• nochmals zu JPM

    wie das ausgeht ist unklar

    (den Hunts wurde damals nicht geholfen, JPM dagegen handelt wahrscheinlich in geheimem Auftrag der FED)


    Quote:

    Quote
    According to the San Francisco Chronicle:

    It is widely known that J.P. Morgan (NYSE: JPM) holds a giant short position in silver. Furthermore, some observers are accusing the bank of acting as an agent for the Federal Reserve in the market — every tick higher in the price of silver undermines confidence in the U.S. Dollar. A lower silver price helps keep the relative appeal of the U.S. dollar and other fiat currencies high.

    J.P. Morgan is selling large positions of paper silver in the futures market, and these shorts are able to suppress the price of the precious metal. It is rumored that JPM is short more paper silver than physically exists in the world.

  • riesiges Silberproblem

    sogar die BIZ kennt es :!:


    Diesmal sind es nicht nur die Gebr. Hunt sondern die Chinesen, Araber und die Internetcomune die Silber physisch wollen :D


    Quote:

  • Silber

    sollte man seine silberbestände verkaufen?


    der preis ist hoch und wer weiss, gewinne können schön sein, auch wenn man diese nicht auf dem absoluten hoch verkauft? was meint ihr?


    sitze noch auf 71 kilo physischem silber das ich zu 450chf im schnitt gekauft habe.


    für eure anregungen und ideen danke ich.


    PS: die folgende grafik hat mich nachdenklich gestimmt

  • Silber

    siddhi


    Klar ist Silber in letzter Zeit relativ hoch gelaufen, auch die SKS mit Ziel etwas über 30$ ist ziemlich ausgelutscht. Wenn man den Chart inflationsbereinigt anguckt, sieht das wieder etwas realistischer aus..


    http://www.cash.ch/forum/files/silber_867.gif


    Langfristig bin ich ziemlich sicher, dass das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht ist. Kurzfristig kann es natürlich Korrekturen geben, momentan sieht es allerdings eher nach einer Konso auf hohem Niveau aus (hat von seinem Top fast nichts eingebüsst). Auch die saisonal stärksten Monate für Gold- und Silber stehen noch vor uns.


    Mir stellt sich die Frage, wieso hälst du Silber physisch? Wohl aus Misstrauen den Banken gegenüber, sonst könntest du gleich in ETF`s investieren und diese mit Stopps absichern?!


    Die 2. Frage stellt sich, in was sonst willst du dein Geld aus deinen Gewinnen sonst investieren?

  • Silber hat in den letzten Handelsminuten mächtig zugelegt. Warum? Hat das mit der Dollarschwäche zu tun oder hat allenfalls auch die Meldung aus China betreffend "seltenen Erden" einen Einfluss? Beim zweiten Punkt sehe ich allerdings den direkten Zusammenhang nicht.

    Geiz ist des Anlegers Feind.

  • Silber

    Mein autom. Verkaufsauftrag (KO-Scheine) wurde knapp über 30.00 ausgelöst. Allerdings sieht mir der Move recht dynamisch aus. Könnte also locker so weiter gehen.


    Mein physisches Silber verkauf ich weder bei 30$ noch bei 150$, sondern dann, wenn mir die Industrie Bettelbriefe schreibt und mir der Kleinanleger die Schuhe sauber leckt. :mrgreen:

  • Re: ich vermute

    alpenland wrote:

    Quote
    die JPM Geschichte mit 4 mrd Shorts brodelt noch immer im Untergund.


    Wahrscheinlich versucht man (USA) die Geschichte unter dem Deckel zu halten, ob dies gelingt darf bezweifelt werden :D :D


    Ich halte Dies für gut möglich. JPM geht meistens einwenig aggressiv bei den Edelmetallen vor. Daher könnte dies bereits vorbei sein. Die werden den Silber-Run auch sicher gesehen haben.


    Wie schon mal erwähnt denke ich, dass das Silber weiterhin gegenüber dem Gold outperformen wird.


    Ich denke, dass der industrielle Nutzen beim Silber in den nächsten Jahren stark zunehmen wird. Ein Physiker mit dem ich vor ca. einem Jahr diskutiert habe hat mir vom Silber-Boom gepredigt. Er selber habe seine Investitionen zu 100% in Silber.


    Schlussendlich denke ich, dass Silber die Nachfrage gegenüber dem Gold gewaltig nach oben treiben wird.

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Silber

    MarcusFabian wrote:

    Quote

    siddhi wrote:


    Garantiert nicht unter $150/oz !



    Ich will ne korrektur!! Wenn der Preis nur immer nach oben geht kann man doch nicht richtig nachkaufen... oder doch? bin ja schon zu 60% in Silber, aber ich will mehr ;-). Was meinst du mf, im moment hold oder buy?

  • Silber

    Man kann sich bei allem fragen, was hat es zu bedeuten...


    ,,, Die Zukunft des Euro hängt ... davon ab, was die Chinesen planen. Die Weltwährungsreserven werden zu 62% in Dollar und zu 27% in Euro gehalten. China alleine besitzt Devisenreserven von 2648 Mrd. $. Die Chinesen versuchen vom Dollar wegzukommen ...


    http://www.nzz.ch/nachrichten/…rungskrise_1.8958733.html


    Bei diesem gewaltigen Anstieg des Silbers sind Spieler dabei, die etwas im Sinn haben.

    Es gibt noch Schlimmeres.

  • Silber

    Ramschpapierhaendler wrote:

    Quote
    Beim Silber mit ein paar KO's long @30.74


    Guter Einstiegsmoment!


    Meine Edelmetalle tränken sich so richtig bis ins geht nicht mehr!

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Silber

    equity holder wrote:

    Quote
    Guter Einstiegsmoment!


    Dachte ich beim Einstieg auch. Sieht mir allerdings etwas schlabberig aus, das Ganze. Mal schau'n. Morgen ist wieder Dienstag und die Asiaten haben in den letzten Handelstagen auch nicht schlecht gekauft.