• usd/chf

    Der Downer sieht im Grossen und Ganzen nach einem ganz scharfen ZigZag aus (0.9970 -> 0.9550), ich lasse meine letzten paar Long KO's laufen, mit der Hoffnung irgendwann die Parität zu überschreiten.


    0.9550 wäre dann ein Higher Low.


    Man könnte aber den Ganzen Downer von 1.17 auch anders counten, obwohl es weniger Sinn machen würde, da die Downwellen eher korrektiv aussehen und weniger nach einer 1@ 1.04 ;2@ 1.06 ;3@ 0.9450 ;4@ 0.9970 (Aufwärtskorrekturen müssten viel heftiger sein, es sieht viel mehr nach mehreren ZigZag Down aus)

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • usd/chf

    und es wird wieder geshortet wie im wilden Westen... :shock:

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • usd/chf

    Kann jemand eine aktuelle Chartanalyse machen?


    In welchem Bereich bewegen wir uns zur Zeit? Neutral? Und ab welchem Kurs ist der Trend negativ bzw. positiv?


    Habe den MUSDI im Blick *wink*


    Danke!

    Geiz ist geil

  • usd/chf

    Ist wieder squeeze time?


    0.9680 ist die nächste grosse Hürde.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • usd/chf

    sieht gut aus und macht Spass :)


    nächste grosse Hürde ist das bisherige Verlaufshoch bei 0.9972

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • usd/chf

    Dubai: Die Schuldenprobleme des Emirats Dubai reissen offenbar nicht ab. Der Finanzdienstleister Dubai Group habe in den vergangenen Wochen zwei fällige Zahlungen nicht geleistet. Bei einer Telefonkonferenz unter kreditgebenden Banken hätten einige ihrem Ärger Luft gemacht. Den Kreisen zufolge geht es in dem einen Fall um die bereits für Okt.

    geplante Zahlung im Rahmen eines Kredits über 330 Millionen Dollar unter der Federführung der Citibank. Im anderen

    Fall sei die Dubai Group eine Gewinnzahlung schuldig geblieben, die das Unternehmen im Rahmen eines islamischen Kreditinstruments (Murabaha) über 1,5 Milliarden Dollar hätte zahlen müssen.

  • usd/chf

    Jetzt müssen nur noch die Japsen oder Chinesen intervenieren, dann geht der ab wie ne Rakete. Grund dazu hätten sie mehr als genug, denn es sind alle Länder sauer ab dem schwachen Dollar...


    Wird interessant werden die nächsten Wochen. Habe stetig dazugekauft und bin ab jetzt mit allen Posis im Plus...

  • usd/chf

    Wenn das bisherige Verlaufshoch 0.9972 genommen werden kann, dann müssen ganz viele Shorties eindecken, darauf freu ich mich jetzt schon.


    Ansonsten würd ich ein Stop Loss beim letzten Verlaufstief ~0.9550 setzen.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.