Swissquote

  • Swissquote

    _MB_ wrote:

    Quote

    inkognito2009 wrote:


    Alternative:


    :arrow: trade-net.ch :!:


    danke für info...für mich gibts aber nur noch 2 alternativen...entweder ganz aufhören mit traden oder dann auf CFD handel umsteigen

  • Swissquote

    inkognito2009 wrote:

    Quote
     

    danke für info...für mich gibts aber nur noch 2 alternativen...entweder ganz aufhören mit traden oder dann auf CFD handel umsteigen


    Hmm, da sehe ich jetzt den Zusammenhang mit Swissquote-Problemen nicht ?


    Es gibt ja viele Broker im In- und Ausland als Alternative für einen Zweitbroker.


    Mit zwei Brokern (ein Broker aus der Schweiz und einer aus dem Ausland wie Interactive Brokers, mit dem auch europäische Aktien gehandelt werden können) hast Du praktisch 0% Ausfall, einer von beiden geht immer.


    Und Du sparst bei einem Broker wie IB massiv (!) Kosten verglichen mit Swissquote fürs Trading.

    Für langfristige Anlagen kann man den Rest des Geldes bei Swissquote lassen, dann stört ein kurzfristiger Ausfall nicht.


    Häufiges Trading via Swissquote ist meiner Meinung sowieso sinnlos wegen der hohen Gebühren.


    Das wäre mein Tipp :)

  • Swissquote

    cerberus wrote:

    Quote
    Und wieder grüsst das Murmeltier.

    Keine Charts für US-Markt in den letzten 40 Handelsminuten. Gerade wenn es interessant wird ...


    In Anlehnung an MF:

    Only markets Galapagos-Islands and Kiribati are available.


    Gibt es eig. eine Webseite, wo die Ausfallquoten der einzelnen Online-Broker überwacht oder/und dokumentiert wird?


    So ist es :!: Auch bei mir seit dieser Woche wieder das übliche Szenario bei Swissquote :!: SERVICE UNAVAIBABLE bei der Personal Page :!: :!: :!:


    Mann mann mann haben die Heinis von Swissquote in den letzten Wochen lediglich temporäre Verstärkung bei der Serverleistung in Anspruch genommen??? Und jetzt, wo wieder etwas Beruhigung in den Markt zurück kehrt, sind sie wieder auf ihre alte Performance zurück gegangen :?: :!: So kommts mir grad vor :evil:


    genNorden

    Carpe diem - et cruminam

  • Swissquote

    Firmen, bei denen man wiederholt Internetseiten/ Services nicht aufrufen kann ("This page is unavailable"), hinterlassen bei mir immer einen bleibenden Eindruck!

    Jeder der glaubt, dass die Börse nur noch steigen kann, ist entweder verrückt oder ein Bulle.

  • Swissquote

    Was ist wohl die Ausrede, dass es um diese Zeit nicht geht? Zehntausende starren gleichzeitig auf ihre Personal Page. Ist nichts interessantes am TV ?

    "Das Fass ist übergelaufen"

  • Swissquote

    Seit 10:41:10 Uhr kein neuer SMI-Kurs mehr

    Mail vom CEO letzte Woche: Alles okay jetzt :twisted:


    Nachtrag: Auch bei Tagesanzeiger und Cash ist SMI "eingefroren". Da scheint wohl der Zählrahmen bei der SIX kaputt zu sein.

    "Das Fass ist übergelaufen"

  • Swissquote

    Due to a technical problem at the Swiss Exchange SIX, the bid and ask time is not yet updated (22:00). Trading is not impacted. Thank you for your understanding.


    Gruss SQ

  • Swissquote

    Perry2000 wrote:

    Quote
    Due to a technical problem at the Swiss Exchange SIX, the bid and ask time is not yet updated (22:00). Trading is not impacted. Thank you for your understanding.


    Erklärt dir dies den eingefrorenen SMI?

    "Das Fass ist übergelaufen"

  • Swissquote

    Nein.

    Aber da der SMI irgendwie überall steht, besteht wohl dieses Problem nicht bei SQ, sondern übergeordnet.


    EDIT: SMI scheint wieder überall zu gehen 12:52 Uhr

  • Wieder ein Hinweis !!!!

    Due to technical problems at SIX exchange bid and ask are not updated. Trading is still possible.

    Thank you for your understanding.

    Your Swissquote Team

  • Swissquote

    Das hat mich bei einem anderen Broker auch verwundert. Aber wenn SIX Probleme hat, bringt das wenigstens Licht ins Dunkel.

    Doof ist es trotzdem!

  • Swissquote

    Lausige Dienstleistung bei Swissquote nach wie vor :!:


    Auf Grund technischer Probleme, können bis auf Weiteres keine Aufträge an die

    Deutschen Börsen, Euronext sowie an die Nordischen Börsen gesandt werden. Wir danken für Ihr Verständnis


    PFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFF

    Carpe diem - et cruminam

  • Swissquote

    Was haltet Ihr von den kommenden Zahlen? Wegen der Krise, haben sich anscheinend viele für Aktien begeistern können, viele haben einen Account bei Swissquote gemacht. Könnte doch eine positive Überraschung geben diesen Freitag nicht? Deswegen waren ja auch die server so überlastet...


    Kunden überrennen die Online-Banken


    29.09.2008 21:15

    Die Finanzkrise verleiht den Schweizer Online-Banken Aufwind. Swissquote und Trade-Net verzeichnen doppelt so viele Neukunden wie zuvor.


    Geprellte Kleinanleger wenden sich an den Bankenombudsmann. Oder sie nehmen die Geldschäfte selber an die Hand und eröffnen ein Konto bei einer Online-Handelsplattform. Letzteres passiert dieser Tage sehr häufig.


    Swissquote, die grösste Schweizer Online-Bank, verzeichnete im September täglich rund 200 Kontoeröffnungen. Das sind zweimal so viele Eröffnungen wie in den vorherigen Monaten, wie Firmenchef Marc Bürki gegenüber CASH daily erklärt. Die Handelsplattform der Berner Kantonalbank Trade-net registrierte diesen September ebenfalls doppelt so viele Kontoeröffnungen wie im Vorjahresmonat. Und auch bei E-Trading, der Handelsplattform der Postfinance, hat sich seit der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers die Anzahl der Kontoeröffnungen verdoppelt.


    «In turbulenten Zeiten wollen die Anleger die starken Marktschwankungen ausnützen», sagt Bruno Steiner von Trade-net. Swissquote profitiere davon, dass sie nur als Vermittlerin auftrete und keinen Eigenhandel anbiete, sagt Bürki.


    Die grössere Nachfrage schlägt sich in mehr Trades nieder. Zu Spitzenzeiten verzeichnet Swissquote 15'000 Trades pro Tag, an regulären Tagen sind es 8000. Das spült dem Onlinebroker mehr Geld in die Kasse. Bürki rechnet damit, dass die Online-Bank bis Ende Jahr 115'000 Kunden haben wird. Zurzeit sind es «deutlich über 100'000».

    Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

  • Swissquote

    Gut möglich.


    Jedoch hat Swissquote auch viele Kunden verloren, da die Kosten seit ca. 1 Jahr erheblich angestiegen sind. Wenn ich mir anschaue, dass ich für EINE Transaktion rund 170 Franken bezahlen muss, gehe ich lieber zu einem anderen Broker wo ich nicht einmal einen-zwanzigstel bezahlen muss.

    Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Swissquote

    equity holder wrote:

    Quote
    Gut möglich.

    Jedoch hat Swissquote auch viele Kunden verloren, da die Kosten seit ca. 1 Jahr erheblich angestiegen sind. Wenn ich mir anschaue, dass ich für EINE Transaktion rund 170 Franken bezahlen muss, gehe ich lieber zu einem anderen Broker wo ich nicht einmal einen-zwanzigstel bezahlen muss.


    dann stell ich doch gleich nochmals diesen link rein *wink*


    http://www.finanzmonitor.com/g…ch-kosten-online-trading/


    P.S. tradejet wurde in der Zwischenzeit von Swissquote übernommen. So kann man die Konkurrenz ausschalten, was die Möglichkeit gibt, die Preise zu erhöhen.....


    Noch eine Frage: Arbeitet jemand hier im Forum mit der Plattform der Keytredbank ? wie sind die Erfahrungen


    https://www.keytradebank.ch/de/invest/mask_che

  • Swissquote

    Auf der Personal-Page (Premium) werden die Hauptindizes neuerdings nur noch alle 30 Sekunden aktualisiert (bisher etwa alle 7 Sekunden). :shock:

    _________________

    Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!