Life Watch (ehemals Card Guard)

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    sariv3114 wrote:

    Quote
    Hugh, Chef(in) hat gesprochen :

    Sie bestätigt daher die Empfehlung "Hold" mit einem Kursziel von 2,00 CHF.


    Druckfehler, 20 anstelle 2 vielleicht :?: :idea: :oops:

  • Management - eine Katastrophe

    Ich kenne die Frau Bänziger nicht....muss man sie kennen?

    Fact aber ist auch: Der Herr Geza hat die Firma von über 100 CHF auf das heutige Niveau geführt...sein ein Manager gehört entlassen und nicht mit über einer Mio CHF bezahlt......wie kann man so einem Manager vertrauen......


    Immer wieder leere Versprechungen was das Wachstum und Umsätze anbelangt.....


    Dieser Herr gehört weg.

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    Snobine wrote:


    :? sie stagniert, sorry, so geht's nicht weiter.

    Hab mal 3.40 eingegeben, mit Tragen des Verlusts.

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    Snobine wrote:

    Quote

    Snobine wrote:


    :? sie stagniert, sorry, so geht's nicht weiter.

    Hab mal 3.40 eingegeben, mit Tragen des Verlusts.


    es kommt wenig schwung auf 8)

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    @snobine


    Schau mal den OB *wink*


    Briefkurs Vol. Brief Zeit

    4.05 1'900 (2) 14:21:35

    4.02 470 (1) 14:20:34

    4.00 1'000 (1) 14:20:33

    3.96 1'400 (2) 14:20:02

    3.94 1'000 (1) 13:47:11

    3.90 1'980 (1) 11:30:28

    3.87 2'000 (1) 12:14:57

    3.86 400 (1) 14:23:24

    3.85 1'500 (1) 14:23:38

    3.84 800 (1) 14:23:51



    14:23:44 6'222 (1) 3.83

    14:23:45 4'000 (1) 3.82

    14:21:34 4'000 (1) 3.81

    14:20:07 10'428 (2) 3.80

    14:19:55 15'804 (2) 3.78

    13:47:11 600 (1) 3.77

    12:28:31 1'212 (2) 3.76

    14:19:46 25'000 (4) 3.75

    10:08:31 2'654 (1) 3.72

    14:23:40 1'200 (1) 3.66

    Zeit

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    BBB wrote:



    @ oben

    Hab auf 3.65 verbessert! Kurs steigt aktuell 3.83

    Woher ist nur dieses Orderbuch?

    Könnt ich das auch haben, gratis?

  • Snobine hat geschrieben

    Quote:


    Wenn du ein Konto eröffnest bei der Swissquote *wink*

  • Abgang vom Management

    Vielleicht wird der unfähige CEO/VRP an der nächsten GV endlich abgewählt, dann kann ein fähiges Management was aus der Firma machen.

    Ich schlage vor, alle kaufen ein paar Life Watch und an der nächsten GV wählen wir den CEO/VRP ab.

    Mit knapp 50 Mio Marktkapitalisierung sollte das machbar sein.

    Eigentlich sollte schon bald mal einer die Meldegrenze von 3% überschreitten...sind ja so viele gehandelt worden in letzter Zeit (natürlich auch ein paar ungedecke Shorts dabei)......

    Also ich werde den CEO/VRP nicht mehr wählen.

    Mit einem neuen CEO gehts dann hoffentlich bald wieder aufwärts......

    Vielleicht werden meine Gebete bald erhört.... :D

    Also - Ciao Geza - welcome new CEO und höhere Kurse für Life Watch!

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    Sorry Bullbear, aber ich hoffe er bleibt.


    Wenn Du Marktführer wärst mit einer Technlogie, würdest Du auch schnell den Boden unter den Füssen verlieren.


    Und wer sagt Dir, dass er einst nicht CEO einer Megafirma wird, wenn Life sich weiterhin so entwickelt. Die Technologie ist bombastisch, die Erfolge werden sich noch einstellen.


    Steve Jobs ist ja auch einst gescheitert mit Apple und danach haben sie mit ihm wieder zum Höhenflug angesetzt.


    Es geht in der Wirtschaft nicht nur immer bergauf. Das ist Wunschdenken.

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    bin jetzt bei 3.90 auch rein, aber nur für einen kurzne Zock. Bei 4.10 verduft ich wieder


    :lol:

    Geht mit Gott, aber geht!

  • So lange.....

    Lieber Sariv, der Herr Geza ist in den letzten Jahren nicht eben durch gute Leistungen aufgefallen sondern durch abkassieren.

    Trotz schlechten Zahlen hat er sich Mio ausbezahlt, die Aktien fallen und fallen ...und sind jetzt mal von 2 auf 3.90 gestiegen, was für eine Leistung.

    Viele Manager eingestellt und wieder geschasst (verantwortlich für die Einstellung war wohl hauptsächlich der Herr Geza).

    So oft wurde Wachstum versprochen, so oft nicht gehalten (Card Guard ...so lange ist es noch nicht her).

    Dieser Herr sollte gehen...wenn er ehrlich zu sich selber und den vielen Aktionären ist/wäre...

    Ich kaufe die Aktie und werde den Herrn an der nächsten GV mit Genuss nicht! wählen.....er ist nicht fähig - dabei bleibe ich.

    An dem Tag wo er geht wird es ein Kursfeuerwerk geben. Ich hoffe er geht nicht nur als CEO sondern auch als VRP - und mit ihm ein paar andere Herren die schon so lange im VR sitzen und die Verantwortung mittragen.

    Also - du stimmst wie Du willst an der nächsten GV...ich so wie ich will.

    Wieso decken eigentlich nur 2 Analysten die Firma ab....sind nur 50 Mio CHF ...aber wenn das Management was wert wäre würden sie alles versuchen den Wert und Bekanntheitswert zu steigern....mit Herr Geza gelingt das sicher nicht.......das Vertrauen in den Herrn ist hin!

    Die Firma wäre sicher toll ...aber mit einem anderen CEO!

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    yzf wrote:

    Quote
    bin jetzt bei 3.90 auch rein, aber nur für einen kurzne Zock. Bei 4.10 verduft ich wieder

    :lol:





    Aber wieso denn? Wart doch bis 4.50 oder so

    Und wenn sie dann über 5 geht, hast Du nicht's mehr?

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    Snobine wrote:




    Gewinn ist Gewinn, meine Liebe, und das ist in diesen Zeiten ja eher selten


    8) 8)

    Geht mit Gott, aber geht!

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    Nach so einer Nachricht steigt Lifewatch mickrige 1.07% auf 3.79.- :?


    Da verstehe ich die Welt nicht mehr.... :(

  • Das Management...

    Lieber BBB....das Management dieser Firma ist halt leider nicht sehr gefragt unter den Investoren.....mit dem CEO/VRP bringen sie keine grossen Investoren in den Titel da seine Glaubwürdigkeit in den letzten Jahren gelitten hat....da machen auch 2 News nichts mehr aus.....


    Der CEO/VRP soll endlich abtreten, dann haben die Aktionäre wenigstens was davon....einen höheren Aktienpreis....


    Vielleicht könnte die Firma dann auch endlich wieder langfristige Grossinvestoren in den Titel bringen.....


    Mein Aufruf an alle: an der nächsten GV gegen das Management stimmen!


    Card Guard ...Life Watch.....lieber Herr Geva, treten sie doch endlich ab damit wir bei der Aktie nicht auf 0 gehen......ein neuer CEO wäre der erste Schritt...und an der nächsten GV treten sie bitte endlich selber zurück damit wir Aktionäre wenigstens noch etwas von unserem Geld behalten.....

  • Nur Verkäufe der grossen......

    7.7.2011 Federated
    24.3.2011 Henderson 4.89% Verkauf (637‘605 Aktien; hatte am 30.6.2010 noch 5.01% oder 653165 Aktien gemeldet) müsste bei unter 3% wieder melden.

    23.6.2010 Pictet 4.3% Verkauf (563‘053 Aktien; hatte am 14.4.2010 noch 4.73%), müsste unter 3 % wieder melden.

    12.5.2010 SK Holding AG 4.96% Verkauf (646‘400 Aktien), müsste unter 3% wieder melden.

    Alles von der SIX Homepage. Mit dem momentanen Management wird es schwierig neue grosse Aktionäre zu finden……….


    Also, bei 50 Mio CHF Kapitalisierung wäre das doch ein Schnäppchen.....aber keiner will da rein wegen dem CEO/VRP.........ihr wisst was ihr an der nächsten GV stimmen müsst.....

  • Life Watch (ehemals Card Guard)

    Hast Du auch mal ne andere Platte?

    Die Verkäufe waren übrigens alle VOR den News. Inzwischen ist einiges in die richtige Richtung gegangen :idea: