FREEBYS WITZ KISTE :-)

  • Wir sind in einem Eisenbahnabteil. "Sie aus Ihrem Rucksack tropft es" und probiert einbisschen. "Alter Cognac"?


    "Nein, junger Dackel", antwortet der Andere.

  • Schwelle für Blinde bringt Sehende zu Fall

    Eine neue Schwelle am Bahnhofplatz Aarau ist für Blinde eine wichtige Markierung und für Sehende eine gefährliche Stolperfalle. Kein Einzelfall.

    Bildstrecke im Grossformat »

    [Blocked Image: http://www.20min.ch/diashow/77908/77908-VRUzKQTdBdHFs44KziZe7Q.jpg]

    [Blocked Image: http://www.20min.ch/diashow/77908/77908-b8i56NoAN2ShMXo8Xh62SA.jpg]

    1|4

    Diese Schwelle auf dem Aarauer Bahnhofsplatz hat bereits einige Passanten in die Knie gezwungen.

  • Neue Funktion für wasserdichte Apple-Telefon


    Gefälschte Apple-Werbung sorgt für Wutausbrüche

    Scherz


    Auf Facebook und Twitter kursiert eine gefälschte Werbung für eine neue Funktion des Apple-Telefons. Sie mache das iPhone wasserdicht. Einige Nutzer glaubten das - und sind nun verärgert.

    Sie sieht ziemlich echt aus. Die Anzeige verwendet die Schrift und den Stil von Apple. Seit einigen Tagen geistert sie nun durch Facebook und Twitter. Und sie fällt dort auch auf. Die Werbung preist eine spektakuläre neue Funktion des neuen Betriebsystems iOS 7 fürs iPhone. Sie biete zusätzlichen Schutz, steht da in grossen, feinen Lettern.


    Nach dem Update sei das Mobiltelefon wasserdicht, wird in der Anzeige im Look von Apple erklärt. Dank iOS 7 können das iPhone plötzliche Veränderungen der Wärmeverteilung erkennen. «In einem Notfall schaltet ein cleverer Schalter die Stromzufuhr und zugehörige Bauteile aus, sodass die heiklen Schaltkreise nicht beschädigt werden», steht da zu lesen.


    Keine Garantie von Apple


    Das Inserat ist zwar gut gemacht, aber natürlich gefälscht. Dennoch glaubten diverse Nutzer an die neue Funktion des wasserdichten iPhones. Sie spielten das neue Betreibssystem auf und tauchten ihr Telefon danach in Wasser um es zu testen, wie britische Medien berichten. Nun sind sie verärgert. Denn Apple übernimmt bei Wasserschäden selbstredend keine Garantie. «Wer immer auch sagte, iOS 7 ist wasserdicht, F**K DICH», schreibt ein Betroffener auf Twitter.


    http://www.handelszeitung.ch/u…fuer-wutausbrueche-501504



    Da wurden einige veräppelt .... :mosking:

  • DAS IST EIN BEITRAG AUS EINEM INTERNETFORUM FÜR HAUSTECHNIK AUS DEUTSCHLAND ! *KEIN WITZ !*
    Wir sind momentan am Bad renovieren und wollen in diesem Zuge auch alle Sanitärobjekte erneuern. Als ich
    mich jetzt nach einem neuen WC umschaute, fiel mir auf, dass die meisten neuen WC's zwar alle sehr schön
    aussehen, aber vom Durchflussquerschnitt sehr eng bemessen sind. Ich sehe darin ein Problem, weil wir in
    unserer Familie alle ziemlich große Haufen machen. Unser altes WC, ein Flachspüler von Villeroy&Boch hatte
    eine wesentlich größere Abflussöffnung, und selbst da gab es manchmal Probleme, dass die Haufen vernünftig
    durchrutschten.
    Bei welchen WC Herstellern ist die Durchflussöffnung besonders groß ausgeführt? Bzw. welchen Hersteller/Typ
    könnt ihr mir empfehlen?
    Gruß Stefan
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    Nachfolgend - aus einer Flut von Antworten darauf - eine kleinere Auswahl:
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    Sorry wenn ich Fehler tippe aber ich hab noch Tränen in den Augen.
    Um Dich zu beruhigen, sämtliche Toiletten namhafter Hersteller sind bauartgeprüft und müssen den
    sogenannten "Normschiss" (ja den gibt es wirklich) durchlassen... ( 2. Lachanfall).
    Die Größe des Durchlasses hat nicht unbedingt mit der Spülleistung zu tun, diese kann sogar besser sein wenn
    die Dimension etwas geringer ist. Erklärung dauert zu lang, glaub es einfach. Es sei denn? Ja es sei denn, deine
    großen Haufen wären von einer so massiven Konsistenz, dass nee, nee, nee ... (finaler Lachanfall) Kann nicht
    mehr, sorry, gacker kreisch ...
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    Wenn ich's mir recht überlege und den Innendurchmesser des WC-Abgangs bedenke, so dicke Haufen (7 - 8cm
    im Durchmesser!) ... Da ging ich schon mal zum Arzt! Da ist die Sitzung auf'm Klo bei euch wohl eher eine
    "Geburt"?
    Mfg. me. S. Hohwiller, DÜW
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    Alles was durch eine 1 Zoll Rosette passt, das passt bestimmt auch durch ein 3 Zoll Rohr. Hab noch niemals
    einen Topf gesehen, der nur durch einen Haufen verstopft wurde. Dazu muss schon was anderes rein.
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    Nur zum besseren Verständnis: Es geht nicht um den Durchmesser der Haufen, sondern eher um
    deren Volumen/Masse. Einlagen von 2 - 3 Kg sind bei uns keine Seltenheit! Mir ist das schon klar, dass man
    Würste mit 8 cm nicht durch den Schließmuskel bekommt. Zudem sollte mein Beitrag nicht der allgemeinen
    Belustigung dienen, sondern war durchaus ernstgemeint.
    Stefan E.
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    AUFHÖREN! BITTE! WIR KÖNNEN NICHT MEHR!
    Hier liegt schon 'ne ganze Abteilung flach! Gröhl!
    An den Fragesteller:
    Bitte mehrmals in der Woche abdrücken und nix ansammeln oder eine Güllepumpe kaufen!
    R. Bogner
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    3 Kilo? Das sind um es mal zu veranschaulichen 6 Pfund Hackfleisch. Die lass dir mal abpacken und guck Dir den
    Haufen an!!! Ich würde mir keine Gedanken um den Abfluss sondern um das Fassungsvermögen der Schüssel
    machen. Ich weiß nicht welche Traditionen bei euch gepflegt werden, aber vielleicht sollte man den
    monatlichen Klogang ja auf viele einzelne Sitzungen verteilen. Es gibt Leute die gehen sogar jeden Tag. Nee,
    mal ehrlich, kein gesunder Mensch kackt 3 Kilo. Und dann gleich die ganze Familie? Oder wart mal, geht Ihr
    nacheinander und spült zum Schluss?
    Sorry wenn das ganze zur Lachnummer wird. Bin eigentlich immer bemüht vernünftig zu antworten und auch
    für allen Scheiß zu haben aber (Lachkrampf) hier gehen einige Angaben etwas an der Realität vorbei.
    Gruß Max
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    Bei den Gewichten wohl eher ne Betonpumpe.
    Gruß Benita (der mittlerweile Schmerzmittel nimmt)
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    @Benita: Gewogen hab ich noch keinen Haufen, eher rechnerisch ermittelt. Hab mich vorher auf die
    Waage gestellt.
    Stolze 115,4 kg, nach dem Geschäft waren es noch 113,6 kg. Das macht, wenn man mal vernachlässigt was ich
    in den 20 min rausgeschwitzt hab, nach Adam Riese 1,8 Kilo. Ja okay, 2 - 3 Kilo sind etwas übertrieben gewesen,
    ich wollte damit nur verdeutlichen, das die Haufen wirklich groß sind!
    Stefan E.
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -----------—
    Also bei der Dichte würde ich mal auf irgendwas in der Nähe von 1 tippen, ist doch bei fast allem so was mit
    Tieren und Menschen zu tun hat. Stefan Herzbube, was zeigt die Waage bei drei kurz hintereinander
    durchgeführten Wägungen an? (ohne Schiss zwischendurch, Zeitabstand nur ein paar Sekunden) – Thema
    'Nachvollziehbarkeit der Messung' Falls dieses 1. Experiment ermutigend verläuft, könntest du noch ermitteln
    wie viel du in 20 min verschwitzt. Hab mal was von Biogas-Brennheizkraftwerken gelesen, ausgezeichnete CO2-
    Bilanz, vielleicht wäre das was, wenn Ihr gerade renoviert ...
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------—
    Dichte = 1, mal sehen: 3000g entsprechen 3000qcm.
    1 Zoll-Rohr r*r*Pi * h = 3000 r = 1,27 h = 600cm (?)
    Eine 6-Meter-Wurst? Oder habe ich mich verrechnet?
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------—
    Also durch wiegen herausgefunden? Mhm deine Berechnung mit dem vorher - nachher wiegen würde natürlich
    voraussetzen, dass du während des Geschäftes auch keinen Tropfen Pipi verloren hast. Meistens geht das aber
    zusammen ab. So dass bei 1,8 Kilo Gewichtsverlust durchaus 800 Gramm Flüssigkeit dabei gewesen sein
    können. Dann bliebe noch immer ein stolzer Zweipfünder als Häufchen. Mir machen mittlerweile andere Dinge
    sorgen. Wenn du wie du sagtest einen Flachspüler von V&B hast, stelle ich mir gerade vor wie das Wasser beim
    Spülen gegen diesen Fels brandet. Da heißt es aber Deckel zu und zurücktreten.
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------—
    Hallo Max, nicht den Deckel zumachen. Der haut dir ein Loch in die Decke.
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------—
    Oh Mann, der Tag ist gerettet ... 3 Kg im Flachspüler, das kann man doch nur in Etappen 'machen'
    mit Zwischenspülungen.
    Nehmen wir mal an, das seien 3 Liter, bei einem W-Durchmesser von ca. 4 cm, bekommt man eine W-Länge
    von 238,7 cm – unfassbar!
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------—
    Man könnte die Version aus Verkehrsflugzeugen nutzen. Allerdings müssten dann auch die Druckverhältnisse
    und die Geschwindigkeit stímmen. Die Kurvenlage eines in einem normalen Badezimmer 10.000 km/h
    beschleunigten Villeroy & Boch Flachspülers mit einem 115 Kilo Fahrgast oben drauf würde mich aber eher
    beunruhigen. (Endgültiger Nervenzusammenbruch, mitlesende Kundendienstmonteure bewegungsunfähig
    zusammengebrochen)
    -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------------------— -------------------------—
    Hört auf, ich kann nicht mehr. (Bauchvorlachenhalt)

    save the world, its the only planet with chocolate...

  • Ein Belgier um die 45 Jahre geht mit einem kleinen Mädchen im Wald spazieren. Sie laufen immer tiefer in den Wald hinein und es wird immer dunkler, düsterer und unheimlich.


    Das Mädchen drückt die Hand des Belgiers immer fester und sagt ihm dann, dass es langsam Angst habe und lieber umkehren möchte.


    Der Belgier staucht das Mädchen zusammen. "Denk doch nicht immer nur an Dich!!!"


    Stell Dir vor, was für eine Angst ich haben werde, wenn ich hier alleine wieder aus dem Wald hinaus finden muss.



    Man kann ihn auch mit einem katholischen Priester und einem Jungen erzählen. Geschmacklos bleibt geschmacklos.

    Bellavista

  • Banker: "Wir hatten Ihnen eine Million geliehen, damit Sie Ihre alten Ölquellen wieder in Betrieb setzen konnten, und die sind versiegt."

    Ölmann: "Hätte schlimmer kommen können."

    Banker: "Dann haben wir Ihnen eine Million für neue Bohrungen geliehen, die alle nichts brachten."

    Ölmann: "Hätte schlimmer kommen können."

    Banker: "Dann haben wir Ihnen eine Million für eine neue Bohrausrüstung geliehen. Die ist zu Bruch gegangen."

    Ölmann: "Hätte schlimmer kommen können."

    Banker: "Was soll das?" (schimpfend). "Wieso hätte es schlimmer kommen können?"

    Ölmann: "Hätte mein Geld sein können".

  • Kontoauszüge an falsche Personen geschickt


    Der Bank Coop hat versehentlich einige Kontoauszüge an falsche Adressen geschickt. Grund dafür soll ein Programmierfehler sein.

    Deshalb sei es zum Teil zu Fehlzustellungen gekommen, schreibt die Bank in einer Mitteilung vom Dienstagabend. Gewisse Kontoauszüge seien so an falsche Adressaten gesandt worden.


    Mittlerweile hat die Bank Coop die Ursache für diesen Fehler eruiert. Die betroffenen Kunden würden in den nächsten Tagen kontaktiert und erhalten die korrekten Jahresenddokumente, heisst es weiter. Die Empfänger der fälschlicherweise zugestellten Unterlagen werden von der Bank Coop gebeten, diese an die Bank zu retournieren.

    AWP

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • Das Bumsmäuschen geht um die Welt

    Die schlüpfigen Untertitel der SRF-Sendung «Sport Aktuell» blieben nicht unbemerkt. Die Medien im deutschen Raum nahmen die Panne aus der Schweiz dankbar auf.

    [Blocked Image: http://www.20min.ch/diashow/89…fn9EENGyrbK2atD_xFO0A.jpg]

    1|8

    Die grosse Schlüpfrigkeit hat es über die Landesgrenzen geschafft. Die «Porno-Panne» nennt die Bild-Zeitung das grosse Bumsen im «Sport Aktuell» vom Samstagabend.

    Bild: Screenshot bild.de

    Die grosse Schlüpfrigkeit hat es über die Landesgrenzen geschafft. Die «Porno-Panne» nennt die Bild-Zeitung das grosse Bumsen im «Sport Aktuell» vom Samstagabend. Was passiert, wenn man Sex mit Sport kombiniert? Ganz sicher etwas kulturelles, dachte sich der Spiegel. Und wählte dezent einen stilvolleren Titel: «Erotik-Panne». Das Wort Erotik war SRF aber zu lahm und wurde im Untertitel nie verwendet. Dass das Medien-Ressort generell häufig in der Kultur angesiedelt wird, finden wir in diesem Fall unpassend. Wir würden dem Spiegel, Stern, ... ... Focus ... ... oder dem Hamburger Abendblatt vorschlagen ein Porno-Ressort zu schaffen. Das würde dann ganz sicher auch von vielen Lesern geklickt. Unfair erscheint uns auch, dass alle Medien (mit oe24 auch die österreichischen) dem Moderator Rainer Maria Salzgeber zu wenig Sex erlauben. Wo bleibt das Bumsmäuschen? Immerhin verleiht so eine Sex-Panne - das erkennt der Südkurier ganz richtig - einem womöglich etwas lauen Samstag-Abend eine angemessene, pikante Würze. Rheinische Post: «Falsche Untertitel: Schlüpfrige Panne», um das ging es. Wir haben herzhaft gelacht.


    «Hey ich hab dir eine Kiste mit Pornos mitgebracht», «Wie oft habt ihr gerade gevögelt?» oder «Kennst du den Ausdruck Bumsmäuschen?». Mit solchen und ähnlichen Sätzen mussten die Gehörlosen am Samstag die Sendung «Sport Aktuell» vom SRF interpretieren. Es wurden aus Versehen :lol: die Untertitel der gleichzeitig auf SRF2 laufenden US-Komödie «Jungfrau (40), männlich, sucht...» eingeblendet.


    Diese Entdeckung von «Radio Top» wurde nicht nur in der Schweiz zur Kenntnis genommen. Reisen Sie mit uns durch die internationale Presseschau.


    http://www.20min.ch/schweiz/ne…geht-um-die-Welt-16001799

  • Ein Ehepaar aus Bern beschloss, eine Woche Ferien in der Südsee zu verbringen, um für kurze Zeit dem eisigkalten Winter in der Schweiz zu entfliehen. Weil beide berufstätig waren, hatten sie unterschiedliche Abflugtermine. Also ergab es sich, dass er am Donnerstag abreiste und sie ihm am nächsten Tag folgte.
    Angekommen, wie geplant, bezog der Ehemann das Hotelzimmer. Sofort nahm er seinen Laptop, um seiner Frau in Bern eine e-mail zu schreiben. Unglücklicherweise liess er einen Buchstaben in ihrer e-mail-Adresse aus und versendete die Nachricht, ohne den Fehler zu bemerken.

    In Zürich kam gerade eine frischgebackene Witwe von der Beerdigung ihres Gatten. Ein treuer Staatsdiener, der 'ehrenvoll heimgerufen' wurde durch eine Herzattacke. In Erwartung von Anteilnahme aus Freundes- und Bekanntenkreisen prüfte sie ihre e-mails. Während sie die erste Nachricht las, fiel sie ohnmächtig zu Boden. Der Sohn der Witwe eilte in das Zimmer, sah seine Mutter auf dem Boden liegen und blickte auf den Bildschirm.

    To: Meiner geliebten Frau
    From: Deinem nun getrennten Mann
    Subject: Bin angekommen!
    Eben bin ich angekommen und hab schon eingecheckt. Ich sehe, dass alles bestens vorbereitet ist, für Deine Ankunft morgen. Freue mich schon, Dich zu sehen! Hoffe, Deine Reise ist genauso angenehm, wie meine war.
    PS: Verdammt heiss hier unten!

  • Schönheitschirurgie

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    :mosking: