FREEBYS WITZ KISTE :-)

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Ein Mann geht in eine Cocktail-Bar und nähert sich einer Frau, die alleine sitzt.

    Mann: "Darf ich Ihnen einen Cocktail ausgeben?"

    Frau: "Nein, danke. Alkohol ist schlecht für meine Beine."

    Mann: "Oh, das tut mir leid. Schwellen sie an?"

    Frau: "Nein, sie gehen auseinander."

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Ein Jäger kommt nach Hause und erwischt seine Frau mit seinem bestem Freund im Bett. Er holt sein Gewehr und erschießt den Kumpel.

    Darauf seine Frau: "Wenn du so weitermachst, hast du bald keine Freunde mehr!"

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Conny kommt von ihrer ersten Party nach Hause.

    Fragt die Mutter: "Na, Kind, warst du auch artig?"

    "Oh ja, Mami, wenn ich den Worten von Sven glauben darf, war ich sogar gross-artig!"

  • kein "echter" Witz

    1. Candle Light Dinner

    Mit 46 Jahren lichtet sich das Haar unaufhaltsam, der

    Bauch wölbt sich in Richtung Schwerkraft, die Augen

    werden immer kurzsichtiger. Wenn sich Detlef Moors

    vor dem Spiegel betrachtet weiß er, dass es langsam

    Zeit wird eine Frau zu finden. Er wünscht sich, dass er

    sich gut mit ihr versteht und träumt von der großen

    Liebe. Eine Liebe die bis zum Tod hält, eine Liebe im

    gegenseitigem Vertrauen, eine Liebe in Harmonie und

    Eintracht. Vielleicht würde er sogar noch einmal

    heiraten.

    Jeden Mittwoch studiert er im "Sperberger Tagblatt"

    die Kontaktanzeigen. Eine Petra ist ihm aufgefallen. Sie

    ist 37 Jahre alt, 1,76m groß, 68 Kilo schwer, ohne

    Kinder. Sie sucht eine starke Schulter zum Anlehnen.

    Einen Halt im komplizierten Alltag – sozusagen ein

    Fels in der Brandung. Er hat sie angerufen und sie zum

    Abendessen bei Kerzenschein zu sich eingeladen. In

    seinem Wohnzimmer hat er den rustikalen Esstisch

    eingedeckt. Spinat, Ei und Kartoffeln hat er gekocht.

    Zum Trinken gibt es Sekt. Oder doch besser Selters?

    Vielleicht verträgt sie keinen Alkohol und sie wird so

    betrunken, dass alles aus dem Ruder läuft. Oder noch

    schlimmer, sie ist trockene Alkoholikerin. Aus Scham

    sagt sie nichts und wird so wieder abhängig. Der

    Teufelskreis beginnt von vorn. Nein, Detlef Moors

    möchte nicht Schuld haben am Unglück seiner Petra.

    Dieser Abend soll unbedingt perfekt werden. Er gießt

    die Gläser halbvoll mit Selters. "Noch zehn Minuten",

    denkt er, "und dann lerne ich sie endlich kennen."

    Es klingelt. Er öffnet die Tür. Eine kleine Frau, deutlich

    unter 1,76m und auch mit weit mehr als 68 Kilo auf den

    Hüften, steht vor ihm. "Ich bin die Petra", stellt sie sich

    mit piepsiger Stimme vor und gibt ihm ihre feuchte

    Hand. "I-i-ich bi-bi-n Detlef", stottert Moors. "Ko- komm

    doch rein.” Wie es sich für einen Gentlemen

    ziemt, hilft er ihr aus dem grauen Mantel. Beide setzen

    sich an den gedeckten Tisch. Sie sitzen sich gegenüber

    und schauen sich an. Moors denkt sich, "Gut, dass mit

    ihrem Gewicht und ihrer Körpergröße hat sie

    unterschlagen. Aber auch ihre tollen großen braunen

    Augen, ihr rotes Haar und erst ihr Lächeln. Das Kleid

    was sie trägt, hat das gleiche Muster wie die Tapete auf

    der Toilette. Ha, sie wird Augen machen, wenn sie mal

    muss." Moors kramt ein Feuerzeug aus seiner linken

    Hosentasche, denn der Kerzenschein fehlt noch. Vom

    Feuerzeug springt der Funke über zur Kerze und

    entfacht das Feuer.

    Moors erhebt sein halbvolles Sektglas mit Selters. Petra

    tut es ihm daraufhin gleich. "Auf einen wunderschönen

    Abend mir dir Petra" und stößt mit ihr an. Sie nehmen

    das Besteck zur Hand um zu essen. "Was machst du

    beruflich?", fragt Moors. "Reiseverkehrskauffrau",

    antwortet sie. "Ich reise auch in meiner Freizeit sehr

    gerne". Sie erzählt von ihren Reisen nach Kanada,

    Australien, Polen, Ungarn, Russland, Spanien, China

    und Südafrika. Gerne würde sie auch einmal in ihrem

    Leben Grönland entdecken. Er hört ihr interessiert zu.

    Lebhaft lodert das Feuer der Kerze.

    "Und was machst du in deiner Freizeit?" fragt Petra. Er

    erzählt ihr von seinem Pachtgarten. In der Nähe ist ein

    See, dort angelt er oft. Beim Angeln kann er Kraft

    tanken und findet Ruhe. Sie meint, dass sie sehr gerne

    Karpfen isst und Blumen mag. Sonnenblumen, sie sind

    so gut fürs Gemüt. Und der Duft von roten Rosen betört

    sie. "Ja, rote Rosen wachsen bei mir auch", erzählt

    Moors, "und Tulpen, magst du gelbe Tulpen?" Das

    Wachs der Kerze schmilzt dahin.

    Zwei Stunden sind vergangen. Man hat sich viel

    erzählt. Sie muss auf Toilette. "Am Ende des Flures

    links", beschreibt Moors ihr den Weg. Als sie wieder

    kommt, setzt sie sich und schaut ihm in die Augen.

    Beide schweigen. Sie hüstelt verlegen. "Die Tapete hat

    das gleiche Muster wie mein Kleid", sagt sie leise. Er

    lächelt. Die Uhr tickt. Sie nimmt das Glas und nippt

    daran. Er kratzt sich am Rücken. Sie wippt mit ihren

    Fingern auf den Tisch. Er niest. Sie schaut zur Uhr. Er

    schiebt seinen Teller zur Seite. Sie sieht aus dem

    Fenster. Er verschränkt seine Arme. Sie fasst sich ans

    Ohr. Er geht mit seiner Hand durch sein Haar. Sie

    schaut zur Decke. Er gähnt. Sie schaut abermals zur

    tickenden Uhr und meint zu ihm "Oh, doch schon so

    spät". Er antwortet, "Ja". Sie steht auf und zieht sich

    den grauen Mantel über. Sie verabschiedet sich,

    "Vielen Dank für den Abend. Tschüss", und eilt den

    Hausflur hinunter. Er verriegelt die Tür.

    Die Kerze ist abgebrannt.

    Die Flamme ist erloschen.

    "Ich weiss, dass ich nichts weiss"

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Der Matrose kommt zum Kapitän.


    Wir haben einen blinden Passagier an Bord


    Der Kapitän


    Werft Ihn über Bord


    3 Stunden später kommt der Matrose zum Kapitän.


    Käpten; Was sollen wir mit dem Blindenhund machen :?:

    Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Mann zu Frau


    Wenn ich Dich mit einem Kerl im Bett erwische erschlage ich den mit dem weissen Stock


    Frau


    Aber warum den mit einem weissen Stock mein Schatzilein


    Mann


    Weill ein weisser Stock im Schlafzimmer liegen wird


    Frau

    :?:

    Mann

    :oops: Der Kerl muss Blind sein wenn er mit Dir ins Bett geht

    Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Pesche wrote:

    Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos

  • Capitalism

    Ideal Capitalism


    You've got two cows. Sell one and buy a bull. They breed and the herd

    and local economy grows. You sell the herd and retire... rich!


    --------------------------------------------------------------------------------


    American Capitalism


    You've got two cows. Sell one and force other to achieve same milk

    production of four cows and act surprised when cow dies.


    --------------------------------------------------------------------------------


    French Capitalism


    You've got two cows and go on strike because you want three.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Canadian Capitalism


    You've got two cows and use American capitalism model. Cow dies. You

    accuse foreign protectionism and adopt protectionist measures to have

    the three cows of French captitalism.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Japanese Capitalism


    You've got two cows. You redesign them so they have a tenth of the

    original size while producing 20 times more milk. Then you create a

    cow cartoon named cowemon and sell it to the entire world.


    --------------------------------------------------------------------------------


    British Capitalism


    You've got two cows. Both are mad.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Dutch Capitalism


    You've got two cows. They live together, don't like bulls and

    everything's ok.


    --------------------------------------------------------------------------------


    German Capitalism


    You've got two cows. They produce milk regularly on the scheduled

    time, following strict quality controls in a previously studied and

    profitable way. But what you really want is raise hogs...


    --------------------------------------------------------------------------------


    Russian Capitalism


    You've got two cows. Count them again and see five. Count again and

    see 42. Count again and see 12. You stop counting and open another

    vodka bottle


    --------------------------------------------------------------------------------


    Swiss Capitalism


    You've got 500 cows, but none is yours, you charge to keep other's.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Spanish Capitalism


    You're very proud of owning two cows.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Portuguese Capitalism


    You've got two cows... and wonder why your herd doesn't grow...


    --------------------------------------------------------------------------------


    Chinese Capitalism


    You've got two cows and 300 people milking them. You boast you've got

    full employment and high productivity. And arrest the activist who

    published the numbers.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Hindu Capitalism


    You've got two cows. Anyone who touches them is dead.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Argentinian Capitalism


    You've got two cows. You struggle to teach them to moo in english. The

    cows die. You give the meat to the year end IMF barbecue.


    --------------------------------------------------------------------------------


    Brazilian Capitalism


    You've got two cows. One of them is stolen from you. Government then

    creates Compulsory Contribution For Cow Ownership (CCFCO). A cop comes

    and fine you because although you've paid CCFCO, the value should have

    been calculated by presumed number of cows, not actual number of cows.

    Federal Revenue Service, using presumed data from your cheese, milk

    and leather comsumption figures you've got 200 cows and you, to get

    out of the mess bribe the cop with the one cow you still have so you

    can stay out of jail...

    Jeder der glaubt, dass die Börse nur noch steigen kann, ist entweder verrückt oder ein Bulle.

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Treffen sich drei Freunde und streiten sich wer wohl der Faulste sei. Sagt der Erste:" Ich bin gestern durch Frankfurt gelaufen, da lag ein Hundertmarkschein vor mir und ich war zu faul ihn aufzuheben." Sagt der Zweite: "Das ist ja noch nichts. Ich hab letzte Woche im Preisausschreiben einen 7er BMW gewonnen und war zu faul ihn abzuholen!" Lacht der Dritte nur und sagt:" Ich war gestern im Kino und habe zwei Stunden lang nur geschrieen." Die Anderen:" Was ist daran denn faul??" Der dritte wieder:" Ich hab mir beim Hinsetzen die Eier im Klappstuhl eingeklemmt und war zu faul aufzustehen..."

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Fritzchen spielt mit der Eisenbahn. "Bitte einsteigen! Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Schlampen nach vorne!" ruft er laut.

    Als das die Mutter in der Küche hört schimpft sie: "Eine Stunde Spielverbot!"

    Eine Stunde später spielt Fritzchen wieder mit der Eisenbahn und sagt: "Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Frauen nach vorne!"

    "Na also!" sagt die Mama, "Es geht doch!"

    Darauf Fritzchen "... und wegen der Schlampe in der Küche haben wir jetzt eine ganze Stunde Verspätung!"

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Ein Mädchen saß im Grase

    und zog an einem Ding,

    das zwischen ein paar Beinen

    an einem Bautel hing.


    Sie zog es lang und länger,

    bis sich ein Strahl ergoss,

    der zwischen ihre Beine

    in eine Öffnung floß.


    DU SCHWEIN! DU SCHWEIN!

    Was denkst denn du?

    Es ist die Magd,

    sie melkt die Kuh!

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Ein junges Mädchen hat mit ihrem Auto einen Platten in der Prärie. Ein Indianer findet sie

    und nimmt sie mit auf seinem Pferd. Aller paar Minuten stöhnt er laut.

    Schließlich setzt er sie an einer Tankstelle ab und entfernt sich mit einem

    letztem Juuuuhuuuu. Fragt der Tankwart: "Was haben Sie denn mit dem gemacht"

    ?" " Nichts, ich habe hinter ihm gesessen und mich am Sattelknauf

    festgehalten" "Junge Frau, Indianer reiten ohne Sattel !!!!!!!

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Sitzen zwei Freunde an der Theke und haben schon einiges gesoffen.Der eine bestellt sich eine Bockwurst da er Hunger hatte. Als er diese bekam nahm er diese an ging raus.Minuten später sagte der Wirt zu dem anderen, willst du nicht mal nach deinem Kumpel schauen der kommt gar nicht wieder rein.Er ging raus schaute nach, sah nichts, ging auf die Toilette. Da stand er an der Wand, hatte die Bockwurst in der Hand und sagte, ich kann IHN hinhalten wo ich will, ich pinkele immer wieder in die Hose.

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Kommt ein Mann vom Arbeitsamt zurück:"Liebling, ich hab ne neue Stellung!"-"Also wirklich", sagt seine Frau,"immer nur das eine im Kopf.Sieh doch erst mal zu, dass du eine anständige Arbeit bekommst!"

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Der Anlageberater ruft einen Kunden an und teilt ihm vorwurfsvoll mit dass sein Geldkonto um 1 Million überzogen ist. Der Kunde fragt darauf welchen Kontostand er am 15. des Vormonats hatte. Der Anlageberater sieht nach und antwortet: "2 Millionen Guthaben". "Na sehen Sie" sagt der Kunde "und, habe ich Sie deswegen angerufen?"

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe vor sich ein Bier. Da kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine fängt an zu weinen.

    Der Grosse: "Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!"

    Der Kleine: "Na dann pass mal auf: Heute früh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeräumt, Haus leer! Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis....Umleitung! Wollte mich aufhängen....Strick gerissen! Wollte mich erschießen.... Revolver klemmt!

    Und nun kaufe ich vom letzten Geld mir ein Bier, kippe Gift rein und du säufst es mir weg....!"

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    :D :D :D

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • FREEBYS WITZ KISTE :)

    Ein Mann lag seit längerem im Koma, aus dem er ab und zu erwachte. Seine Ehefrau war Tag und Nacht an seinem Bett. Eines Tages, als er wieder einmal bei Bewusstsein war, deutete er ihr, näher zu kommen. Er flüsterte: "In all den schlimmen Zeiten warst du stets an meiner Seite. Als ich entlassen wurde, warst du für mich da. Als dann mein Geschäft pleite ging hast du mich unterstützt. Als wir das Haus verloren haben, hieltest Du zu mir. Als es dann mit meiner Gesundheit abwärts ging, warst du stets in meiner Nähe. Weisst du was?" Ihre Augen füllten sich mit Tränen der Rührung. "Was denn, mein Liebling?" hauchte sie. "Ich glaube du Schlampe bringst mir Pech!"

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



    Mache was Du willst, aber mach es richtig!