Zuerich Call

  • Zuerich Call

    Disli wrote:

    Quote
    Bei ZURXE wird wiedermal kräftig an der Vola geschraubt :(


    war zu erwarten!


    zurxe wird wohl erst um 280-310 spannend! Werde mir dieses Wochenende Gedanken machen, ob i meine beachtlich grosse Position verkaufen soll zu 0.02 (sofern sie überhaupt gekauft wird) oder ob i geduldig warte bis 280-310!


    wie sieht ihr die chancen, ist die 300 Marke zu knacken bis im Dez 09?


    Der Weg war ja auch schon weiter..! ;)

  • Zuerich Call

    Nachgelegt bei ZURNU. Wir greifen nächste Woche die 250 an!

    "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Zuerich Call

    ZURXE-> denke kaum das wir bis ende jahr die 280 sehen!!daher versuche ich meine bei 0.02 zu verkaufen!ist mir langsam einfach zu heiss die sache!

  • Zuerich Call

    Zerbreche mir noch immer den Kopf, ob ich meine ZURXE geben soll!


    Einerseits glaube ich fest daran, dass zurn die 290 noch schafft bis im Dezember! Doch das Risiko ist beträchtlich und in falls der Anstieg stattfindet, könnte ich mit einer anderen Option ebenfalls gewinnen!


    Meine Hass-Liebe zu ZURXE ist möglicherweise bereits zuu ausgeprägt und daher ingnorier ich evtl. wesentliche Punkte!


    Wie sind die anderen Meinungen? Mein Einstand ist 0.018

  • Zuerich Call

    Ich verstehe die Leute immer noch nicht, welche Optionen mit so unrealistischem Strike kaufen. Wenn ich eine Option kaufe liegt der Strike max 10% entfernt, auch wenn ich der Aktie einiges mehr zutraue.


    Es sieht gar nicht so schlecht aus, mit viel Glück kommen deine Optionen noch ins Geld. Halt ein grosser Zock, musst einfach hoffen, dass das Börsenumfeld positiv bleibt, sonst hast du Totalverlust.


    Gruss

  • Zuerich Call

    @ AmaZe


    Nun, es war wohl von niemandem die Absicht, die Option bis zum Verfall zu behalten - die Kennzahlen waren damals i.O. und der Strike spielte nicht wirklich eine Rolle!


    Man hätte auch eine Option mit einem nahen Strike kaufen können - würde man aber genau gleich einen Verlust einfahren, falls das Umfeld nicht positiv gestimmt ist!


    Gebe Dir aber durchaus recht, dass ein naheliegender Strike das Risiko auf einen Totalverlust minimiert! aber stell Dir vor, Du kaufst eine Option - weit weg vom Strike und bleibst drin, bis der Strike geschafft ist!


    Dann hast Du wirklich eine schöne Performance....zurxe lässt uns träumen!


    Ich bereue nur, dass ich nicht zurwt genommen habe anstatt zurxe! war wohl ein Fehler, die Wirkung vom Bezugsverhältnis (100) war mir nicht bewusst.


    Mhm, grosser Zock ja - aber ein grosser Teil ist auch schon überstanden und die Quartalszahlen kommen auch noch! es bleibt spannend....

  • Zuerich Call

    furape

    sieht sehr interessant aus. ich mag die deutsche bank als emittent. strike ist auch nicht allzuweit weg und volatilität ist tief. werde ich im auge behalten.


    EDIT: ...und ich mag ZURICH

  • Zuerich Call

    furape wrote:

    Quote
    was haltet ihr von dieser option ZURDO




    hat einfach ein Ratio von 150.00.. nicht vergessen.

    Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

    (W. B )

  • Zuerich Call

    dandan wrote:

    Quote
    furape

    sieht sehr interessant aus. ich mag die deutsche bank als emittent. strike ist auch nicht allzuweit weg und volatilität ist tief. werde ich im auge behalten.


    EDIT: ...und ich mag ZURICH


    Mir gefällt aber die Ratio von 150 nicht. Der hebelt fast nicht. :?

    An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

  • Zuerich Call

    Metropolit wrote:

    Quote

    furape wrote:




    hat einfach ein Ratio von 150.00.. nicht vergessen.


    das ratio spielt doch vorallem eine rolle beim kauf also das man nur immer 150 stück kaufen kann oder sowas?oder spielt das auch mit der vola zusammen eine rolle?

  • Zuerich Call

    @mad

    du kannst zurnu nicht mit zurdo vergleichen, haben ja unterschiedliche laufzeiten. bei zurnu wäre mir persönlich das risko zu hoch (deswegen auch der grosse hebel).


    davon abgesehen habe ich bereits einige beschwerden von usern mitbekommen, die zurich calls von gs gehalten haben. stichwort: zuray.

  • Zuerich Call

    dandan wrote:

    Quote
    @mad

    du kannst zurnu nicht mit zurdo vergleichen, haben ja unterschiedliche laufzeiten. bei zurnu wäre mir persönlich das risko zu hoch (deswegen auch der grosse hebel).


    davon abgesehen habe ich bereits einige beschwerden von usern mitbekommen, die zurich calls von gs gehalten haben. stichwort: zuray.


    Das ist mir schon klar. Nur, manchmal lohnen Optionen, welche über eine kurze Laufzeit verfügen. Dies primär dann, wenn wir uns im Aufwärtstrend befinden. Ob der Zug jetzt erst in Fahrt kommt oder schon bald auf den Bahnhof zugeht, muss jeder für sich selber entscheiden.


    Ich persönlich bin mit GS sehr zufrieden, zumal die nur 10.00 Gebühren verlangen.

    "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Zuerich Call

    puuuhhhh, dachte schon es wäre ein fehler gewesen, dass ich gestern bei zurnu eingestiegen bin... aber jetzt sieht es ja wieder besser aus... weiter so... 8) :lol: :P