Roche Call

  • Roche Call

    Turbo wrote:

    Quote
    Roche hat es wirklich wieder geschafft, alle an der Nase herum zu führen und im letzten Moment wieder die entscheidende Hürde zu nehmen.

    Wengistens habe ich ROGTL aber die Gewinne wären mit ROGVX schon bedeutend höher. :evil:


    Du sagts es verdammt, schon letzten Monat hat Roche uns verarscht mit ROGTS... mmh rege mich schon ein bisschen auf...

  • Roche Call

    Bulldog1 wrote:

    Quote
    Ist noch jemand drin? Ich habe noch einige. Weiss nicht, ob ich über Nacht halten soll?


    Spätestens jetzt würde ich geben. Habe meine heute für 0.08 gegeben, hatte immer länger Geduld als auch schon aber da wären noch 50% mehr möglich gewesen. javascript:emoticon(':cry:')

  • Roche Call

    Traders wrote:

    Quote
    Braucht auch nerven; hatte zwar nur ne kleine Posi und konnte es auch als totalverlust abschreiben... schichte nun um auf einen Call mit Laufzeit Ende 1.Q 2010... Bei Roche liegt sicher noch Potential drin


    Jetzt musst du dir das Ganze mit 2 Millionen Stück vorstellen, dann kannst du von Nervenspiel sprechen, jeder Rappen 20'000 mehr oder weniger.

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • Roche Call

    einfach unglaublich wie ROCHE heute perfomed.... 8)


    schade bin ich nicht mehr in ROGVX drin. Aber meine ROGJH sind auch ganz schön im Plus 8)

    "Born with nothing.. - Die with everything!"

  • Roche Call

    kleinerengel wrote:

    Quote
    ROGVX steht bei 0.15/0.16... :roll:


    haha.. unglaublich.


    Ich gratuliere all denen, welche die Eier gehabt haben, bis zum bitteren Ende drin zu bleiben! 8)

    "Born with nothing.. - Die with everything!"

  • Roche Call

    Ich bin bei 0.12 raus. War ja auch mein letztes Geld :oops: Nestle call habe ich noch, der morgen abläuft. Strike 50 :cry:

    Wie lange kann man überhaupt handeln am letzten Tag?

    11 oder 12 uhr? Wer weiss, vielleicht geht ja morgen noch was :P

    Ich werde wieder alles zurückgewinnen

  • Roche Call

    So bis 12 Uhr, aber Nestle werden sie wohl nicht über 50 gehen lassen und dies überrascht mich immer bei Roche, sonst wird bei Verfall eigentlich immer geschaut das die Titel bestimmte Niveau nicht überschreitet. Dadurch jetzt Roche weit über 180 ist, müssen die welche Roche verschrieben haben Optionen zurück oder eben Roche wieder neu kaufen, wenn sie die Position weiterhin behalten wollen und dies führt morgen wahrscheinlich nochmals zu höheren Kursen.


    Wenn ich ROGVX noch hätte wären es jetzt 200'000 Gewinn, ROGTL 40'000 im Moment. Aber eben das Risiko ist eben sehr gross und die Nervenbelastung noch grösser. Ich hab ja schon genug Casino mit meiner reinen Optionsstrategie. :lol: *wink*

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • Roche Call

    friedsan wrote:

    Quote
    Unglaublich, ich habe an Vontobel angerufen, weil sie einen Geldkurs von 0.14 geschrieben hatten, nach einer klainen Diskussion haben sie den Geldkurs auf 0.17 erhöht. Jetzt habe ich verkauft, obwohl es mehr drinnen läge, aber ich habe nicht so viel Zeit, um jedes Mal anrufen zu müssen


    Geduld, kann ich nur sagen und ich hatte keine Probleme mit der Kursstellung in den letzten Tagen, die waren für mich fair, kann ja davon umgekehrt als Käufer auch profitieren.

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • Roche Call

    trader77 wrote:

    Quote
    was soll der estimated Kurs bei SQ für Roche, wohl ein Witz?


    Wir zwar nach aktuellem Orderbook gestellt, aber die Grossen stellen ihre Aufträge erst kurz vor Eröffnung rein, deshalb nicht relevant

  • Roche Call

    jon wrote:

    Quote
    Ich bleib bis Donnerstag Abend drin.

    High Risk Strategie für den Teil, den ich noch habe - die Wahrscheinlichkeit für einen Totalverlust ist ziemlich hoch.

    No Risk no Fun :lol: :lol: :lol:


    2/3 habe ich schon mit Gewinn verkauft -> unter dem Strich kann also nichts mehr schief gehen, auch beim Totalverlust. 8)




    Kam heute um halb sieben von der Arbeit nach Hause, schaltete den Compi ein und verkaufte dann den letzen Drittel meiner ROGVX zu 0.15


    EP war 0.5 und es kann gut sein, dass ROGN morgen vormittags tiefer sein wird...

    Aber egal niemand weiss es, aber das Risiko ist definitv zu hoch.


    Hut ab vor den Jungs die hier mit mehreren 100K Stück operieren. :D

  • Roche Call

    Turbo: Ich weiss, Du backst grosse Brote mit den Calls und bei so grossen Posis wie Du tradest, wäre ich auch zu nervös geworden. Roche hat mich heute überrascht über das plötzlich Potential über 180.00.


    Hätte es besser auch wie jon gemacht; PC erst am Abend einstellen :lol:


    Aber den optimalen Zeitpunkt erwischt man selten...


    Hab mich noch nicht mit ROG-Calls eingedeckt... warte morgen ab bzw. steige ev. nächste Woche in ROGVT ein.

  • Roche Call

    Turbo wrote:

    Quote

    friedsan wrote:


    Geduld, kann ich nur sagen und ich hatte keine Probleme mit der Kursstellung in den letzten Tagen, die waren für mich fair, kann ja davon umgekehrt als Käufer auch profitieren.


    Geduld ist ja relativ. Es kommt immer darauf an, was für ein Ziel man hat. Das Wesentliche ist, wenn man dieses Ziel erreicht hat, dass man reibungslos und ohne Emitente-Probleme aussteigen kann. Gestern bei Vontobel wollte ich schon bei 0,15 verkaufen, der Geldkurs war ja auch bei 0,15 gestellt und mit viel mehr Optionen als ich angeboten habe. Was ist passiert?? Ich konnte minutenlang meinen Verkaufsauftrag und den Geldkurs (beide 0,15)sehen, ohne dass der ausgeführt wurde. Danach haben Sie den Geldkurs auf 0,14 runtergestellt.....Unseriös. Gute Nacht zusammen.