• UBS

    Slin wrote:


    Würde ich nicht machen... zu viel Risiko... Solange die UBS am Dienstag nicht bei 17.70 steht, bewegt sich da kaum etwas...

    An der Börse handeln ist wie Poker spielen. Du musst die richtigen Entscheide im richtigen moment machen und versuchen, einen bestmöglichen Gewinn rauszuholen, aber den Verlust minim zu halten.

  • UBS leiht insolventen LyondellBasell-Gesellschaften 770 Mio

    ZÜRICH (AWP International) - Die UBS AG hat angekündigt, dem angeschlagenen niederländisch-amerikanischen Chemiekonzern LyondellBasell 770 Mio USD zu leihen. Sie beteilige sich mit dieser Summe an dem Kredit im Volumen von 8 Mrd USD, den die insolventen Unternehmensteile zur Fortführung ihres Geschäfts erhalten (debtor-in-possession financing), teilte die Bank am Freitag mit. Der Kredit wird von 14 Banken bereitgestellt, zu denen auch die Citigroup zählt. LyondellBasell hatte am Montag für das US-Geschäft Gläubigerschutz nach Kapital 11 des US-Konkursrechts beantragt.


    Analysten erwarten, dass die UBS Abschreibungen von 350 Mio bis 1 Mrd EUR für ihre alten Kredite an LyondellBasell vornehmen wird, wenn sie am 10. Februar ihre Quartalsergebnisse veröffentlicht. Eine UBS-Sprecherin hatte gesagt, dass die alten Kredite an LyondellBasell Bestandteil der 4,7 Mrd EUR sei, die UBS per Ende September an Krediten für schuldenfinanzierte Übernahmen ausgewiesen hatte. Die exakte Höhe der Ausleihungen an LyondellBasell wollte sie nicht nennen.

  • UBS

    Hört doch mal auf die Futures vor 14:00 zu werten. Die werden von uns Europäer gehandelt. Die lieben Amis träumen noch friedlich. Schaut lieber auf die Europa-Indexe.

    "Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

  • UBS

    Wow... jetzt geht die UBS schön rauf /^

    An der Börse handeln ist wie Poker spielen. Du musst die richtigen Entscheide im richtigen moment machen und versuchen, einen bestmöglichen Gewinn rauszuholen, aber den Verlust minim zu halten.

  • UBS

    Dragonair06 wrote:

    Quote
    Wow... jetzt geht die UBS schön rauf /^


    und jetzt wieder einbisschen runter.. :roll:


    aber das volumen ist heute ziemlich hoch im vergleich zu den anderen tagen und SMI-Titeln..

  • UBS

    Ricci21 wrote:

    Quote

    aber das volumen ist heute ziemlich hoch im vergleich zu den anderen tagen und SMI-Titeln..


    Naja...im Durchschnitt der letzten 3 Monate wurden jeweils in den ersten 3 Handelsstunden ca. 10Mio 900' Titel gehandelt.


    Aktuell sind wir bei 7.1 Mio Umsatz.


    Momentan also eher unterdurchschnittlich hohe Volumen.

  • UBS

    Dragonair06 wrote:

    Quote

    Slin wrote:


    Würde ich nicht machen... zu viel Risiko... Solange die UBS am Dienstag nicht bei 17.70 steht, bewegt sich da kaum etwas...


    Läuft aber bis Freitag. Die Aktie ist gestern und heute vom gestrigen tief aus ca. soviel gestiegen wie sie momentan noch vom Strike weg ist. Und dies während die Börsen Underperformed haben. Was passiert wenns heute stark raufgehen würde in den USA? Und das könnte ich mir sehr gut vorstellen... Dies sind halt so meine Überlegungen.

    Habe ja noch ein paar Stunden zum Überlegen...


    Gruss SLIN.

  • UBS

    Slin wrote:

    Quote

    Dragonair06 wrote:


    Läuft aber bis Freitag. Die Aktie ist gestern und heute vom gestrigen tief aus ca. soviel gestiegen wie sie momentan noch vom Strike weg ist. Und dies während die Börsen Underperformed haben. Was passiert wenns heute stark raufgehen würde in den USA? Und das könnte ich mir sehr gut vorstellen... Dies sind halt so meine Überlegungen.

    Habe ja noch ein paar Stunden zum Überlegen...


    Gruss SLIN.


    Ja ok aber am Freitag muss sie über 18.15 machen... und dies ist meiner Meinung nach nicht realisierbar... wäre genial... aber glaube eher nicht dran... Sehen wir was kommt!

    An der Börse handeln ist wie Poker spielen. Du musst die richtigen Entscheide im richtigen moment machen und versuchen, einen bestmöglichen Gewinn rauszuholen, aber den Verlust minim zu halten.

  • UBS

    aber ist schon krass was heute läuft:


    SMI -1.09%

    UBS +3.26%


    gibts ne erklärung dafür? wies aussieht sollte es in den nächsten tagen weiterhin aufwärts gehen - wenn der markt mitmacht?

  • UBS

    Ricci21 wrote:

    Quote
    aber ist schon krass was heute läuft:

    SMI -1.09%

    UBS +3.26%


    gibts ne erklärung dafür? wies aussieht sollte es in den nächsten tagen weiterhin aufwärts gehen - wenn der markt mitmacht?



    1. LyondelBasell ist vorerst gerettet worden (UBS hat viele Kredite drin) und UBS buttert sogar noch Geld nach.

    2. Verwaltungsratsmitglied lässt sich sein Guthaben in UBS Aktien gutschreiben.


    Man muss ausserdem sagen, dass die Aktie immer noch unter dem Buchwert liegt, also immer noch sehr günstig bewertet momentan.

  • UBS

    Schöne moment...


    Die UBS ist auf über +4%

    So kann es weiter gehen...

    An der Börse handeln ist wie Poker spielen. Du musst die richtigen Entscheide im richtigen moment machen und versuchen, einen bestmöglichen Gewinn rauszuholen, aber den Verlust minim zu halten.

  • UBS

    Prise Salz wrote:

    Quote
    Und schon bald knacken wir die 17er Hürde. :D


    das hoff ich doch... allerdings sieht man jetzt wieder ein bisschen hoffnung, danke sergio *wink*

    ich denk das beruhigt und gibt wieder ein bisschen vertrauen... :!:

  • UBS

    was nervt sind die Medien, wenn UBS abstürzt kommt überall "UBS-Kurs derb abgestürzt"..


    heute und gestern lange als einziger weit voraus und nix kommt.. :roll:

  • UBS

    Ricci21 wrote:

    Quote
    was nervt sind die Medien, wenn UBS abstürzt kommt überall "UBS-Kurs derb abgestürzt"..

    heute und gestern lange als einziger weit voraus und nix kommt.. :roll:


    *yep*


    Teils war gar die CS oder Jul. Bär mehr unter Druck, aber stets wurde UBS erwähnt! *hoil*


    (wo bloss DIVA bleibt?)

  • UBS

    Ricci21 wrote:

    Quote
    was nervt sind die Medien, wenn UBS abstürzt kommt überall "UBS-Kurs derb abgestürzt"..

    heute und gestern lange als einziger weit voraus und nix kommt.. :roll:


    darum denk ich das kurse von 11 oder drunter überhaupt nicht gerecht waren ;) ich denk 18-20 ist mal ok...


    lustigerweise hör ich auch in diesen tagen nix von ubs kritikern... schön würde ich finden wenn jetzt no der Rainer-Marc Frey wieder aktien kaufen würde... :lol:

  • UBS

    Perry2000 wrote:

    Quote
    Wenn wir bis Ende Februar die 20.- schaffen, wird das wird erst mal Teuer für ein paar Warantsteller :P


    Ich hoffe doch schon ende Januar! *wink*

    An der Börse handeln ist wie Poker spielen. Du musst die richtigen Entscheide im richtigen moment machen und versuchen, einen bestmöglichen Gewinn rauszuholen, aber den Verlust minim zu halten.