Chase the DAX

  • Chase the DAX

    inkognito2009 wrote:

    Quote
    geschlossen und nun bitte wieder auffi


    denke wir laufen zuerst richtung 5675 und churz drüber kommt die wende

    Geld schläft nicht!

  • Chase the DAX

    kleingeld wrote:

    Quote

    inkognito2009 wrote:


    denke wir laufen zuerst richtung 5675 und churz drüber kommt die wende


    auch ok...dann geh ich nochmals long...hauptsache die ratingurus sind ruhig.....sonst chlöpfts :)

  • Dann schreibe ich doch mal den ersten Beitrag im neuen Forum:D!(Die smileys gehen noch nicht bei mir)!



    Ja ich denke das ist das Min. Ziel, vielleicht nicht Heute aber wahrscheinlich noch diese Woche!


    Wir werden sehen.



    Gute Nacht und viel spass allen mit dem neuen Teil;)!

  • Dow Jones hat gestern das 50%-Retracement erreicht. Ich darf dazu sagen, dass der spx und der Dow meistens nur bis zum 50-er korrigieren. Die Chancen sind also nicht sehr gross, dass wir im Dax das Gap schliessen werden. Aber ausgeschlossen kann es wohl auch nicht. Also eine spannende Woche wird es bleiben. Ich denke es spekulieren einfach zuviele für Gap-Close. Dieses wird wohl erst dann geschlossen, wenn niemand damit rechnet.

  • Guten Morgen allerseits



    alles neu macht das christkind


    ich glaub ich brauch eine Brille....hab zwar nen riesen screen aber die schrift ist so klitze klitze klein....mal in den einstellungen schauen....irgendwo werd ich dies hoffenrlich ändern können...sonst arbeite ich eben mit lupe :)

  • gap close gap close gap close.

    in dem TA buch das ich lese, werden gap close's nur am rande erwähnt. mit dem hinweis, dass sich viele mythen drum ranken. man solle dem thema drum nicht allzuviel beachtung schenken.

    no money no honey - Ein richtiger Mann ist bürgerlich

  • Und trotzdem Gap-Close Punkte, geschenkte Punkte. Und wenn du zb. nur diese handelst und von 10 Trades / 8 Positiv schliessen kannst, so ist das auch ne Strategie



    Die Smilys funktionieren nicht :(

  • zitat godmodeDer

    zitat godmode

    Der abschließende DAX Anstieg bis 6430/6595 ist jedoch gesetzt, sehr wahrscheinlich und statistisch 1000-fach belegt. Der Anstieg bis 6430/6595 kann sich allerdings wegen der US Rückstände ggf. noch etwas verzögern, indem der DAX statt bis nur zum Ideallevel 5675 sogar bis 5555/5575 oder zum Gap 5493 fällt. Auch dann wäre im Anschluss 6430/6595 das Ziel.

    Die kollegen von da drüben scheinen mir aber sehr optimistisch zu sein. ich werde einen weiteren flat-tag einlegen. vielleicht ist es gescheiter, erst 2012 wieder ins geschehen einzugreifen.

    no money no honey - Ein richtiger Mann ist bürgerlich

  • Besser als erwartet !



    ifo-Geschäftserwartungen 98,4 Punkte (Prognose: 96,8 Punkte, Vormonat: 97,3 Punkte).

    vor 17 Min (10:02) - Echtzeitnachricht

    ifo-Geschäftslage 116,7 Punkte (Prognose: 115,9 Punkte, Vormonat: 116,7 Punkte).

    vor 17 Min (10:01) - Echtzeitnachricht

  • Denke wir werden max bis 570 raufgehen, danach gehts zum gap closing.

    übrigens:

    57% CALL / 43% PUT

    nur noch eine Frage der Zeit bis wir runtersausen. Vielleicht mit Hilfe von den Ratingagenturen.

    Wäre wirklich schön ;)

    what you see is what you get!

  • Hmm, angesichts der heissen Indikatoren hätte ich mir die Reaktion stärker vorgestellt - bin erstmal raus @ 5718, weil die Kontraktgrösse für mein Depot relativ gross war. Eigentlich stünde ein erneuter Test der 5750/70 auf dem Programm ... sollten wir diesmal nicht durchkommen, dann holen wir 5500 ab.