Chase the DAX

  • Chase the DAX

    Wenn wir jetzt an 5750 nach unten abprallen, ist das ein stark bärisches Zeichen! ... Shorts jetzt schon geben würde ich nicht. Erst bei nachhaltigem Break der 5750 nach oben. Just my 2 Cents, keine Handelsempfehlung

  • Chase the DAX

    Tis wrote:

    Quote

    oliverss wrote:



    Warum schon draussen? Kannst du nicht einen Stop nachziehen?


    Habe sie heute schon vorbörslich gekauft und knap 100 Punkte reicht mir für heute.

    eventuel noch mals Short? *wink*

  • Chase the DAX

    oliverss wrote:

    Quote
    Habe sie heute schon vorbörslich gekauft und knap 100 Punkte reicht mir für heute.

    eventuel noch mals Short? *wink*


    Nicht schlecht. Da kann ich leider nicht mithalten. Bei mir performt das ganze irgendwie nicht richtig.


    Warum ist bei 5750 eigentlich ein so grosser Wiederstand?

    Gody sagt ja: Intraday Widerstand bieten heute vor allem 5725 (SMA20/ Stunde), 5800 (horizontal) und 5850 (EMA50/ Tag).

  • Chase the DAX

    Tis wrote:

    Quote

    oliverss wrote:



    Nicht schlecht. Da kann ich leider nicht mithalten. Bei mir performt das ganze irgendwie nicht richtig.


    Warum ist bei 5750 eigentlich ein so grosser Wiederstand?

    Gody sagt ja: Intraday Widerstand bieten heute vor allem 5725 (SMA20/ Stunde), 5800 (horizontal) und 5850 (EMA50/ Tag).


    Weil die gelehrten immer wieder was gescheites rauslassen wollen, da sie nicht noch blöder da stehen wollen :lol:

    Ich werde wieder alles zurückgewinnen

  • Chase the DAX

    Die 5750 wurden genommen, d.h. wir werden jetzt logischerweise den Bereich 5800-25 testen!

    In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

  • Chase the DAX

    Das Volumen ist minimal, daher können grössere Bewegungen leicht ausgelöst werden ... auf der Hut bleiben!


    10Min wird interessant, da fehlt nicht mehr viel für eine Trendumkehr ... Und: AUD/JPY macht die Kursfortschritte nicht mit ... der Anstieg bis jetzt kommt mir etwas fishy vor, long find ich (noch) gefährlich.


    Von Jandaya.de :


    Händler: Kurserholung im Vormittagsverlauf u.a. auf Portfoliobereinigungen vor dem Jahresende und Short-Eindeckungen nach dem großen Verfall am vergangenen Freitag zurückzuführen.


    --> Shorts werden geschmissen! ... da ist Vorsicht geboten.

  • Chase the DAX

    Die 5750 sind jetzt weg. Kann also gut sein - dass vielleicht mit Hilfe von Draghi heute Abend eine kleine Rally bis Ende Woche anstehen kann.


    Heute Morgen war ich eher Short. Jetzt positiver gestimmt...

    what you see is what you get!

  • Chase the DAX

    inkognito2009 wrote:

    Quote

    oliverss wrote:


    schliesst jetzt sein gap bei 11866


    danach dj und dax wieder rauf, was denkt ihr?spekuliere auf 5800 im dax

    Geld schläft nicht!