Chase the DAX

  • Chase the DAX

    Ich denke, alles was oben herum derzeit abläuft, ist nur fake. Die nächste grosse Bewegung, die ich schon spiele und meiner Ansicht nach noch nicht fertig ist, ist von oben nach unten.

  • Chase the DAX

    IMHO gibts in den nächsten paar Handelsstunden nach eine Runde gegen unten. Bin grad im Zug und kann keine Charts bringen. Schaue, dass ich das in der nächsten Stunde nachholen kann...


    ... aber das soll jetzt keine Handelsempfehlung gewesen sein. :!:


    //EDIT: guckst du Chartcorner

  • Chase the DAX

    Habe meine shorts behalten (entry 5895), bin sehr zuversichtlich für nächste Woche, denn weekly / daily close DAX und DJIA gefallen mir sehr. :D


    Beim DAX muss man nicht denken, dass eine Verteidigung der 5800 Marke positiv ist!!! Habe eben ein klares Verkaufsignal.


    Erwarte endlich Break der 5700, Ziele um die 5500, glaube sogar eher an 5300-5400. *wink*

    In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

  • ..

    also letzen sonntag habe ich mich auch auf die wochencharts verlassen.


    das war für mich dann eindeutig long und das ohne zweifel. der montag kam dann so, aber ehrlich gesagt habe ich eine ander entwicklung erwartet.


    so viel zur freude ab einer wochenkerze wie es jetzt the boss hat.


    die trends sind einfach nicht mehr das was sie früher mal war, sprich man kann sich auf die kerzen garnicht mehr richtig verlassen. oder springt ein trend mal wegen einer kerzenstellung an, so muss man gleich realisieren weil man ja nie weiss was für ein verdammter politischer idiot einen tag später einem schon wieder in die suppe spuken könnte.


    tja so laufen die spiele zurzeit.


    allnen viel spass dabei... die politiker sind für mich gerade die letzten denen ich mein geld in die hände drücke.

    Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

  • Chase the DAX

    the boss wrote:

    Quote
    Habe meine shorts behalten (entry 5895), bin sehr zuversichtlich für nächste Woche, denn weekly / daily close DAX und DJIA gefallen mir sehr. :D

    Beim DAX muss man nicht denken, dass eine Verteidigung der 5800 Marke positiv ist!!! Habe eben ein klares Verkaufsignal.


    Erwarte endlich Break der 5700, Ziele um die 5500, glaube sogar eher an 5300-5400. *wink*



    glattgestellt 5655!!! :shock: :shock: :shock:

    In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

  • Chase the DAX

    GoWild88 wrote:

    Quote
    Ebenfalls Short per Orders heute wegen Arbeit bei 65 und 85! wenn nichts mehr großes passiert bleiben sie übers weekend!




    Bin dann auch mal raus @60, schöner Wochenstart 8) !

  • Chase the DAX

    GoWild88 wrote:

    Quote
    Vielleicht schliessen wir ja noch das gap heute bei 5800 :lol: !

    Habe mir deshalb mal bei 5615 eine ganz kleine Posi long genommen, just for fun *wink*


    bin mir fast sicher das wir heute die 5800 noch nehmen. eine kleine positive news betreffend ezb genügt um den dax nach oben schnellen zu lassen

  • Chase the DAX

    HeimliFace wrote:

    Quote
    Das will ich hoffen ... musste ja unbedingt die Longs halten über's WE, gell :shock:


    bist nicht der einzige. dax long zwar freitag weg, dafür jetzt mit euro long in den miesen

  • Chase the DAX

    naja also long ins weekend zu gehen war wirklich keine gute Idee! Schau mal nach wie oft wir seit Aug. am Montag mit einem gap up eröffneten! Da lohnt sich das Risiko schlichtweg nicht. Gap down gab es Massig.