Chase the DAX

  • Chase the DAX

    Aero wrote:

    Quote
    So, die 10900 sind KO. Wir leben in volatilen Zeiten, da kann heute noch viel geschehen...


    ja jungles pornocandle nimmt seinen anlauf :lol:

    Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

  • Chase the DAX

    geldsammler wrote:

    Quote


    ja jungles pornocandle nimmt seinen anlauf :lol:


    wenn du mich fragst wird aus soft- langsam hardcore-porno.


    habe mich vorhin bei 1153 eingelongt (mit engem stop).

  • Chase the DAX

    ZeroImpact wrote:

    Quote

    geldsammler wrote:


    wenn du mich fragst wird aus soft- langsam hardcore-porno.


    habe mich vorhin bei 1153 eingelongt (mit engem stop).


    he, he, ich will dann nicht das diese seite noch unter zensur gesetzt wird...

    ich weiss ja nicht wieviele hier volljährig sind...

    Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

  • Chase the DAX

    wer hat noch nicht, wer will noch mal gegrillt werden?


    1157/1158 wurden jedenfalls getoucht mit einem weiteren ZigZag up... es ist noch nicht Oktobär.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • Chase the DAX

    redstar76 wrote:

    Quote

    siddhi wrote:


    Hmm..bei solch guten Daten????

    Denke eher das wir die 11'000 beim Dow kratzen!


    Dax könnte ausbrechen...


    verkaufe bei guten Daten, kaufe bei schlechten zurück.


    ich hätte noch etwas warten können, aber dies kann man immer.


    bin jetzt drin und fühle mich wohl damit. jetzt schauen wir was passiert.

  • Chase the DAX

    Was für ein Tag...und ich habe selber heute noch gesagt, dass die überraschung oben liege....tz tz tz... warum kann ich nicht danach handeln....*grrr*


    Jetzt mache ich nix mehr..für short ist es zu früh und longen will ich nun nicht mehr

  • Chase the DAX

    siddhi wrote:


    Hmm könnte soch noch aufgehen für dich :)

    Naja...einerseits waren die Daten gut, aber im nach hinein bestärkt es die FED keine weiteren Mittel zur Verfügung zu stellen und somit kann es auch negativ gesehen werden....ach es ist ein auf und ab.

  • Chase the DAX

    kleinerengel wrote:

    Quote
    Was für ein Tag...und ich habe selber heute noch gesagt, dass die überraschung oben liege....tz tz tz... warum kann ich nicht danach handeln....*grrr*

    Jetzt mache ich nix mehr..für short ist es zu früh und longen will ich nun nicht mehr


    tja engelchen. Sieht so aus als könnten wir uns kreuzweise :lol:


    Hey, es gibt Leute die waren Short. Wenn ich so denke, geht es mir grad besser.


    Heute werd ich mich betrinken.

  • Chase the DAX

    Junglesteph wrote:

    Quote
    Hallo Clothilde

    Wir beide scheinen die einzigen, die noch an Long glauben. War doch wieder ein gutes CRV. Und anstatt sich über Ziele Oben zu unterhalten schwatzen sie nur von Short.


    Lg, Jungle



    Sali Junglesteph,


    ist doch gut so dass die Mehrheit short gestimmt ist - damit geht's eher weiter hoch. Die Masse hat doch nie recht ;-). Ich seh' 6380 als nächstes Ziel, dann schaun mer wieder weiter.


    Liebe Grüsse,


    Clothilde

  • Chase the DAX

    Aero wrote:

    Quote
    Ich bin noch short. Schaue dem Treiben zu. Meine Ziele unten werden kommen.


    Ich ebenfalls! Da heute Q-Ende ist, müssen die Fonds usw. noch schöne Werte ausweisen, daher wird etwas hochgezogen. Morgen kann damit schnell wieder schluss sein. Zudem befinden wir uns ja wider im oberen Zielband.


    Shorte und stosse morgen (am morgen) wieder ab - vor dem ISM um 16.00 Uhr.

    Ein Ballon kommt zum Psychiater - "Ich habe Platzangst"