Chase the DAX

  • Chase the DAX

    Danke Perry




    leider geht diese Seite bei mir heute ncht mehr.


    irgendwie alls mit Java ist blockiert :oops:

    Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?


    Indem man ein großes mitbringt.

  • Chase the DAX

    Ist ja klar

    wenn ich Long bin das es rot wird.

    Ja nu,ist ja noch nicht Abend.

    Hatte auf green friday gehofft

    Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?


    Indem man ein großes mitbringt.

  • Chase the DAX

    Mich nervts grad ein wenig, dass ich bei den 6000er ausgeknockt wurde.. Und nu weiss ich nicht recht ob dies eine gelegenheit ist um long zu gehen oder doch nochmal zu putten..

  • Chase the DAX

    :( Schade, sind viele gute stimmen in diesem Thread nicht mehr aktiv, vermisse dieguten Kommentare.

    :?

    Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?


    Indem man ein großes mitbringt.

  • Chase the DAX

    Azrael wrote:

    Quote
    habe heute ein short auf dem russell 2000 erhalten - deshalb eine gambel posi auf dem nasdaq short geladen mit der gefahr overnight, resp. morgen ausgestoppt zu werden.


    sry für die zeitverzögerung, hatte heute keine zeit zum posten. nasdaq shorts scheinen sich auszuzahlen, usd/chf long bereits gestern gecovert auf dem 1. spike auf 1.0640 - heute erneute chance gehabt.

    WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

    A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

  • Chase the DAX

    3ckv wrote:

    Quote
    :( Schade, sind viele gute stimmen in diesem Thread nicht mehr aktiv, vermisse dieguten Kommentare.

    :?


    Kommt schon wieder... ich meinerseits habe die letzten zwei Wochen vermehrt Aktien getradet...und kurze Trades auf den Dax...eigentlich warte ich auf den ultimativen Shorteinstieg, wie wohl die meisten hier... Tiedje sieht im Dow nun das Kz bei 11245 :roll: ... ich denke, dass die Elliot Wellen wahrscheinlich erst wieder funktionieren, wenn das das Wirtschaftsumfeld in die Normalität zurückkehrt... Abgeschaltete Geldnotenpresse und vielleicht auch Normale Zinsen...


    Bin gespannt wie es weitergeht, vorallem würde es mich interessieren, wer eigentlich noch Aktien kauft? Die FED?


    Die Dollar-Korrelation ist noch immer vorhanden, Edelmetalle seilen sich so langsam davon ab...


    Zurzeit bin ich sehr mit Charts beschäftigt, habe auf Oil und Edelmetalle ein gutes System gefunden mit 90% Trefferquote... natürlich führe ich nun darüber buch und handle (noch) nicht danach... schön wäre es, auch was zu finden auf die Indizes, bis anhin hatte ich aber noch keinen Erfolg. Mal sehen. Mein Traum wäre es ein automatisiertes System zu entwickeln, dass sich mein Geld ohne mich vermehrt :lol: ... dies nimmt momentan sehr viel zeit in Anspruch...


    Ich finde es sehr schade, dass hier fast niemand mehr schreibt, wenn er/sie long oder short geht... für mich war es teilweise sehr hilfreich so meine Leitplanken zu finden.


    Meine Meinung zum Markt ist, dass es noch weiter hoch laufen wird, warum auch nicht? Anscheinend ist doch noch genug Geld vorhanden.... doch wenn es dann beginnt runter zu gehen, dann wird es sehr schnell gehen, nun ist natürlich die Frage, wo wird das Top sein? Hätte vor ein paar Wochen niemals gedacht, dass der Dow ein neues JH markieren wird...viele Bären sind wieder massiv in Schieflage geraten, aber auch die Bullen werden dasselbe erleben...


    Jedenfalls bin ich zurzeit in einer Phase des "weniger Tradens" und mehr Weiterbildung... mache viele Papertrades. Schlussendlich möchte ich auf Zeit erfolgreich sein... nicht nur im Moment.


    Eines Tages möchte ich davon leben können und das werde ich auch... also nicht nur auf Index-Trading.


    Sobald ich natürlich wieder Dax-Trades mit Money mache, werde ich es schreiben. Mit CFD lohnt sich auch mal nur fünf Punkte mitzunehmen, was mit KO's nicht mal die Spesen deckt.


    Ein schönes Weekend


    Hoffe natürlich auch, dass hier wieder mehr los sein wird, aber es sind nunmal einige in Schieflage geraten und das ist nicht lustig.

  • ich bedaure so etwas

    @ Kleinerengeln


    Nur weil es einmal Schlecht läuft, sollte doch dieses nicht der Grund sein um aus dem Forum auszutreten.


    Eigentlich wäre ja genau das Gegenteil die Stärke. Und würde einem selber sicher auch Psychisch helfen.


    Ganz unter dem Motto "gemeinsam sind wir stärker".


    Ich finde es zwar ganz in Ordnung wenn jeder seine Marken hier preis giebt. (Das ist ja auch sehr interessant) Aber wenn man teilweise Wochen, wenn nicht gar Monate Posts von Leuten lesen muss bei denen man beim genaueren hinlesen dann auch feststellen muss, dass sie damit ja Meilenweit neben den Schuhen stehen, und dann sich die jenigen dabei statt sich mal neu zu ortnen, einfach weiter ins selbe Horn blasen, ja dann überholt einem halt einestages die Realität.


    Mein Wunsch: es soll jeder wieder mitplaudern!

    Mein Tip: Jeder der seine Marken Preis giebt, der soll sogut sein und seine Wegbegründung auch gleich Preis zugeben. Denn dann hat praktisch auch jeder das Verständnis wenn es anders komt als prognostiziert.


    Und zu allerletzt: Gibt um Gotteswillen Eure Zeitfenster, zum Beispiel Kurzfristig, Mittelfristig oder langfristig bekannt. Denn das mindert das Missverständnis fast auf Null runter *wink*

    Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

  • Chase the DAX

    Quote:

    Quote
    Nur weil es einmal Schlecht läuft, sollte doch dieses nicht der Grund sein um aus dem Forum auszutreten.


    Es hat eher damit zu tun das sich einige eine Auszeit genommen haben. Viele haben die Rally geshortet und stehen in den Miesen.


    Meine Strategie (Mittelfristig orientiert):


    Ich hoffe auf eine Korrektur von ein paar Prozent und werde mich dann in Titel investieren, welche nach meiner Meinung noch überdurchschnittlich Potential aufweisen. Auf meiner Watchlist steht zum Beispiel Logitech (LOGN).


    Gruss

  • Future im minus

    Die Futures sind zum Wochenstart recht getaucht. momentan Dow - 68 Punkte 10684. Habe übers Wochenende keine besonders schlechten News gelesen, mal sehen wie das in 9 Stunden bei Börseneröffnung rauskommt.....

  • ...

    ja eigentlich auch. Aber noch nicht ganz ausgereift.


    Und ich bin mir nicht ganz sicher im bezug auf USA mit ihrer Gesundheitsreform die jetzt doch durchkommt. Mögliche Psychologische Aufwerzreaktion? Wegen Parma?

    Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

  • Chase the DAX

    geldsammler. Schlussstand von Freitag. Sicher nicht.


    Ich finde der Markt ist klar überkauft. Eine Korrektur von 200-300 Punkte im Dow ist sicher angebracht. In den nächsten Wochen wird diese auch mal kommen. Mehr als 300 Punkte kann ich mir nur bei schlechten Wirtschafts-News (Griechenland, etc...) vorstellen.

  • Re: ...

    geldsammler wrote:

    Quote
    ja eigentlich auch. Aber noch nicht ganz ausgereift.

    Und ich bin mir nicht ganz sicher im bezug auf USA mit ihrer Gesundheitsreform die jetzt doch durchkommt. Mögliche Psychologische Aufwerzreaktion? Wegen Parma?



    Käse oder Schinken?

  • Chase the DAX

    Es ist interessant zu lesen, dass diejenigen die bis jetzt wenig bis gar nichts zur Bereicherung dieses Threads beigetragen haben, womit ich nicht nur das Fachliche meine, jetzt bedauern, dass in diesem Thread nichts mehr läuft.


    Es wäre doch jetzt ein guter Zeitpunkt in die Presche zu springen oder nicht ?


    Wünsche allen einen angenehmen Wochenstart.


    Alpha

  • Chase the DAX

    Alpha Centauri wrote:

    Quote
    Es ist interessant zu lesen, dass diejenigen die bis jetzt wenig bis gar nichts zur Bereicherung dieses Threads beigetragen haben, womit ich nicht nur das Fachliche meine, jetzt bedauern, dass in diesem Thread nichts mehr läuft.

    Es wäre doch jetzt ein guter Zeitpunkt in die Presche zu springen oder nicht ?


    Wünsche allen einen angenehmen Wochenstart.


    Alpha




    ja, Alpha da hast Du sicher recht.


    aber was soll so ein frischling, wie ich dazu beitragen?


    das überlasse ich lieber jenen, die mehr Erfahrung damit haben :oops:




    ich kann nur hoffen, dass Dax`li heute noch ein paar zuckungen nach oben macht :shock:


    danach schliesse ich meinen KO, und widme

    mein Geld wieder nur noch den Calls auf Nennwerte.


    habe die Zeit und Nerven nicht, um ständig die Quoten anzuschauen.

    Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?


    Indem man ein großes mitbringt.