Krankenkasse

  • Krankenkasse

    Von wegen Comparis,


    Es werden nur diese Firmen aufgeführt welche mit Comparis verträge abgeschlossen haben sprich komission zahlen. Finde ich persönlich das trübt die ganze Ansicht ein wenig.


    Das mit der Grundversicherung wechseln finde ich persönlich nicht schlecht. Man muss sich aber im klaren sein wieso dass z.B assura so günstige Prämien anbieten kann. Erstens musst du alle Medikamente über Sunstore beziehen, welche eine ausländische Dumping-Preis-Apotheke ist welche dir auch nur Generikas rausgibt ohne dich zu Fragen. Gibt auf jeden Fall auch bei jeder Anfrage für Kostenübernahme in riesen TamTam...


    Da gebe ich lieber ein bisschen mehr aus dafür muss ich nicht bei jeder Verletzung oder Krankheit so viel Aufwand in Kauf nehmen...


    ist aber meine persönliche Meinung...


    Mad

  • Krankenkasse

    Maddox wrote:

    Quote
    Gibt auf jeden Fall auch bei jeder Anfrage für Kostenübernahme in riesen TamTam...


    Ist das so bei Assura? Ich bin da schon seit Jahren dabei, aber habe sie noch nie gebraucht. Und jede Versicherung ist gut, solange man nur immer bezahlt, ohne was zu verlangen.


    Erzähl doch mal ein bisschen mehr über deine Erfahrungen?


    Gruss

    fritz

  • Krankenkasse

    fritz wrote:


    @Fritz


    Wie schon oben angedeutet bezahle ich lieber ein bisschen mehr dafür bin ich gut abgesichert. Meine Eltern haben eine Assura Grundversicherung. Die günstigen Prämien trügen. Wer gesund ist profitiert - und wer Krank ist, dem wird das Leben schwer gemacht! Habe nur einige Details von meinen Eltern mitbekommen, auf jeden Fall sind Sie sehr unzufrieden und werden die Versicherung wechseln.


    Weitere gute Kommentare findest du hier:


    http://www.cash.ch/news/alle/e…nkassenwechsel-803489-448


    Wirklich spannende Kommentare...


    Mad

  • Comparis

    Maddox wrote:


    http://www.bag.admin.ch/themen…/00261/index.html?lang=de


    Hier kann man die Prämien vergleichen, hab ich aus den Leserkommentaren des Weltwoche ( I LIKE IT!) Bericht, danke für den Link!

    mach die augen zu und

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Aeh

    den Link (Nicht LINKS, gell..) von Cash meinte ich natüterli. (Keine Tüte, FREEBASE, gell..)


    P.S.


    Übles Thema IV (this thime fromage Welt-Semaine):


    http://www.weltwoche.ch/ausgab…elle-milliardenspiel.html


    No Comment.

    mach die augen zu und

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Krankenkasse

    rogerfrieden wrote:

    Quote
    Naja nun ist es ja schon fast zu spät, schaut doch einfach mal auf comparis, da kann man ganz einfach vergliechen.

    Ich hab ne Francise von 1500 und zahl 96 im Monat. Für jemanden wie mich, der kaum krank ist, macht eine Francise von 1500 absolut Sinn, wenns hoch kommt bin ich einam in 5 Jahren beim Arzt.

    320 Franken, ich dreh durch!


    huch alter was hast du den für eine krankenkasse,wenn man fragen darf? ich bin bei der blöden swica und habe eine francise von 1500-2500 also sicher 1500. und zahle aber 143fr pro monat. verarschen die mich wider die swica? :roll: ja und assura oder wie der laden heist sei am billigsten unterwegs. aber lese da gutes und schlechtes. :roll:


    mach3


    was ist wegen dem link-oder links? :D


    und keine tüte schnalle es nicht ganz sry :D


    hmm und warum wählst du svp,haben die ein gutes konzept erarbeitet,oder sparprogramm? ich mochte den blocher sein rumgefuchtle mit seinen händen gefiel mir immer so. :D


    aber algemein finde ich die cvp,sp,svp,grünen bbp,glaub ich heist die jetzt wenn ich mich nicht irre? aber unsere politik kommt so lasch voran,in fast allen bereichen. also ich weis nicht was ich genau wählen wärde? :roll:

  • Krankenkasse

    cidix wrote:

    Quote
    Ebenfalls zu empfehlen ist eine Tochterfirma eines grossen Players. Die Leistungen sind dieselben doch die Prämien viel viel tiefer.


    ok und was hälst du, ist zwar noch neu, von SANAGATE? dies wäre eine tochtergesellschaft der CSS...




    kennt jemand GALENOS oder SLKK?

  • Krankenkasse

    ne, kenne nur Galenica und SLRG, schweiz. Lebensrettungs Ges.


    135 hämmer wollen die für ihr aufgeblastes Krankenwesen im Monat, nächstes jahr 2011 wirds dann nochmal teuerer.


    So ist das halt. Was will man machen. Ich gönne den Ärzten ihre teuren und sehr zuverlässigen Mercedes Kombis, nicht wirklich..


    Damit ich nochmals erwähne, am meisten hasse ich die verdam.... Psychologen! Elendes Dre..spack! Schlimmer als Ju.os, hihi


    Gute Gesundheit allseits wünscht euch allen Gratis


    mach3

    mach die augen zu und

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Krankenkasse

    Naja im moment finde ich die Zustände nicht Tragbar im Gesundheitswesen, evtl. für jemand der seine 6k im Monat Verdient ok.


    Aber als Junge Person unter 30 Jahren bekommste ja je nach Einkommen sogar noch Prämienverbilligung weils sonst nicht gehen würde.


    Ich hab eine 300 Franchise, und hab dieses Jahr noch bei der Helsana um die 250 CHF bezahlt, im nächsten Jahr wollen die ca. 320 CHF haben für die gleiche Leistung.


    Werde jetzt auch einen wechsel der Grundversicherung in Betracht ziehen zu einer anderen Kasse ÖKK die verlangen für die Gundversicherung und die selbe Franchise lediglich 269 CHF immer noch Teuer aber halbwegs Tragbar.

  • Krankenkasse

    Ich bin noch knapp unter 20 und drücke 4k pro Jahr ab - einfach nicht normal! Diese Krankenkasse macht mir einfach total sorgen, ich möcht mal studieren.. Aber bis nächstes Jahr bezahl ich sicherlich um die 5-6k! (wahrscheinlich mehr als mich ein komplettes Bachelorstudium an Gebühren und Bücher kostet)


    Ich bin einfach nur genervt!


    MfG

  • Krankenkasse

    Murphy wrote:

    Quote
    Ich bin noch knapp unter 20 und drücke 4k pro Jahr ab - einfach nicht normal! Diese Krankenkasse macht mir einfach total sorgen, ich möcht mal studieren.. Aber bis nächstes Jahr bezahl ich sicherlich um die 5-6k! (wahrscheinlich mehr als mich ein komplettes Bachelorstudium an Gebühren und Bücher kostet)

    Ich bin einfach nur genervt!


    MfG


    ich an deiner stelle würde mal etwas genauer deine police anschauen, würde drauf tippen, dass du für dein alter definitiv überversichert bist, ev. der selbstbehalt zu tief...


    ich bezahle nur gerade fr. 1'543.20 im jahr, ok nur die grundversicherung, brauche im augenblick nicht mehr (keine zusatzversicherung), da ich die krankenkasse in den letzten fast 20 jahren nie gebraucht habe und nie krank war...


    du bist nicht mal 20 und bezahlst so viel, behaupte nun mal, dass du so ca. fr. 100.-- pro monat zu viel bezahlst... kenne einen der ist 46 jährig, der ist voll versichert, also grundversicherung sowie auch zusatzversichert, alles was es braucht, der bezahlt pro jahr fr. 3'120.--, aber doppelt so alt wie du!

  • Krankenkasse

    Murphy wrote:

    Quote
    Ich bin noch knapp unter 20 und drücke 4k pro Jahr ab - einfach nicht normal! Diese Krankenkasse macht mir einfach total sorgen, ich möcht mal studieren.. Aber bis nächstes Jahr bezahl ich sicherlich um die 5-6k! (wahrscheinlich mehr als mich ein komplettes Bachelorstudium an Gebühren und Bücher kostet)

    Ich bin einfach nur genervt!


    MfG


    Die Grundversicherungen kannst Du optimal auf Comparis vergleichen, da bei diesen die Leistungen gesetzlich geregelt sind kannst Du einfach die günstigste nehmen.

    Ich würde noch eine Zusatzversicherung für freie Spitalwahl nehmen, weil du bei der Grundversicherung kantonale Einschränkungen hast, bei Helsana wäre das die ECCO und kostet Fr. 3.50 im Monat, so bist Du auch im 2010 und mit einer Franchise von Fr. 300.00 unter Fr. 3000.00 im Jahr altersentsprechend, gut versichert.

  • Krankenkasse

    Lieber keine Versicherung als gar keine! 8)

    mach die augen zu und

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Sehr geehrter Herr "Mach 3"

    Herzlich willkommen bei Sanagate. Wir freuen uns, dass Sie sich für den einfachen und schnellen Online-Abschluss entschieden haben. Dadurch hat sich das Ausdrucken und manuelle Ausfüllen des Antrages erübrigt.


    Ihre Daten wurden uns erfolgreich übermittelt. Gerne bestätigen wir Ihnen die Aufnahme als Versicherungsnehmer bei Sanagate per 01.01.2010. Die Versicherungspolice erhalten Sie in den nächsten Tagen per Post zugestellt.


    Gerne übernehmen wir alle Kündigungsformalitäten für Sie. Senden Sie bitte das beiliegende Kündigungsformular ausgefüllt und unterzeichnet an folgende Adresse:


    Sanagate AG

    Postfach 3866

    6002 Luzern


    Schön, dass wir Sie zu unseren Kunden zählen dürfen.


    Freundliche Grüsse

    Ihr Sanagate-Team




    Anm. Kosten pro Monat 131.20, minus 1 pc Skonto bei vorauszahlung des Jahresbetrags.


    Naja, geht noch. Ich darf aber nur zum Hausarzt gehen, gell. Und ein Einzelzimmer krieg ich auch nicht.. Schon schade..

    mach die augen zu und

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Krankenkasse

    Müsstest dazu aber noch sagen welchen Selbstbehalt du gewählt hast sicherlich 2000 - 2500 CHF.


    Bei mir ist leider das Problem das ich seit Kindheit an Medis brauche, denke das wird sich auch so schnell nicht ändern von daher lohnt es sich nicht eine hohe Franchise zu nehmen.


    Krank bin ich hingegen fast nie, evtl. 1-2 Vorsorgeuntersuchungen pro Jahr und 1 mal im Jahr eine EKG Abklärung.


    MfG Simon

  • Krankenkasse

    ist noch was wichtiges zu beachten:


    Quote:


    hier ist das sehr gut zu sehen: http://www.bonus.ch

  • Krankenkasse

    cidix wrote:

    Quote
    Avanex ist nicht schlecht, habe eine Franchise von 1500 und die monatlichen Kosten betragen 150 Franken.


    dies war aber die prämie fürs 2009? denn avanex, vorallem mit dieser franchise, hat recht aufgeschlagen fürs 2010...


    da gibt es einige die sind bei weitem billiger...

  • Avanex

    phlipp wrote:

    Quote

    cidix wrote:


    dies war aber die prämie fürs 2009? denn avanex, vorallem mit dieser franchise, hat recht aufgeschlagen fürs 2010...


    da gibt es einige die sind bei weitem billiger...


    So jungs, ich vermittle 3 Krankenkassen, hätte ich nicht gedacht das man sowas findet im Forum.

    Avanex ist eine Tochtergesellschaft der helsana und im Zürich Gebiet am günstigsten (der Helsana kassen). Helsana hat eine 1A Qualität mit den zusätzen und ist Empfehlenswert. Groupe Mutuel das beste Preisleistungsverhältniss ( sehr sehr günstig wirklich, seit jahren mit den kleinsten Aufschlägen), Swica die besten Förderungsbeiträge (Fittness 800.- etc.im jahr)

    Natürlich kann man sagen ich will möglichst nichts zahlen. Ich bin eher der Typ der sich besser versichert als nötig. Das bedeutet wen mir was passiert ob in den Ferien oder sonst was, lieg ich eifach Halbprivat im Spital und hab Ärzte um mich die was verstehen. In der Schweiz ebenfalls, ich gehe nicht ins Spital und lasse mich von so Idiotischen Ärzten wie die Deutschen behandeln. Mein Kollege musste letztes jahr 2 mal ins Spital wegen Blinddarm in Luzern, nur weil sie was verschnipselt haben.

    Mit der Grundversicherung alleine ist man nur im Wohnkanton versichert. Wen ihr auskunft braucht schreibt mir doch eine PN. Ich gebe gerne unverbindlich auskunft Detailgenau.


    Gruss