• Kudelski

    omega wrote:

    Quote

    Friederich wrote:



    Du als jahrelanger Verfolger des Geschehens um Kudelski solltest aber wissen, dass Kud selten, wenn überhaupt, Zahlen zu Deals nennt.


    Erinnere mich noch als Kudelski mit den Aufträgen in Südostasien - die er dann allerdings wieder vereinzelt verloren hatte - geprahlt hatte: Da hat die Migros-Filiale in Hinterpfupfen mehr Tagesumsatz!

    Dr. Friederich Adolphus von Muralt

    - "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

  • Kudelski

    Friederich


    Also mich nervst du auch langsam. Du redest einfach alles schlecht, was Kudelski betrifft.


    Ich finde es zwar gut, dass nicht alles schöngeredet wird und in solch einem Forum auch kritisch beurteilt wird. Du aber bringst keine Argumente, sondern siehst einfach immer schwarz.


    Ach ja, jetzt wirds dann bald wieder gefährlich, wenn der Aktienkurs in die Nähe von 15 rückt. Denn dann wäre Kudelski bekanntlich unterkapitalisiert. :?:

  • Kudelski

    Gibt hier im Forum einige die falsch positioniert sind und nun mit Erschrecken feststellen müssen, wie ihre KUD immer weniger Wert haben.


    Es gibt anscheinend immer wieder Dumme, welche heute noch mit KUD "das grosse Geld" machen wollen. Da muss ich laut lachen!

    Dr. Friederich Adolphus von Muralt

    - "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

  • Kudelski

    zuerihegel73 wrote:

    Quote
    Friederich

    Du aber bringst keine Argumente, sondern siehst einfach immer schwarz.


    Doch! Wie ich immer sage:

    1) schlechtes Management (ohne Leistungsausweis)

    2) schlechtes Produkt (=>Premiere)

    3) ungeschicktes Verhalten A. Kudelski (Information)


    Genügend?

    Dr. Friederich Adolphus von Muralt

    - "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

  • Kudelski

    Friederich wrote:


    ja friederich, tönt logisch... und genau mit diesem management ist zwar der kurs schon mehrmals getaucht, aber mit den selben leuten auch immer wieder auf fr. 50.-- rauf... :roll:

    und genau dies wird auch hier wieder passieren, sobald das marktumfeld wieder etwas besser ist...

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

  • Kudelski

    Friederich wrote:

    Quote
    Gibt hier im Forum einige die falsch positioniert sind und nun mit Erschrecken feststellen müssen, wie ihre KUD immer weniger Wert haben.

    Es gibt anscheinend immer wieder Dumme, welche heute noch mit KUD "das grosse Geld" machen wollen. Da muss ich laut lachen!


    deine Eigenironie bringt mich auch zum lachen!

  • Kudelski

    @friedrich und co.


    schlechtes Management (ohne Leistungsausweis)


    ich denke die als schlechtes management bezeichnete Taktik, ist ihre Stärke. Da kann man nicht so ne sichere Beurteilung abgeben. Das hat Kudelski mehere male den Kurs gerettet...... Tut mir Leid, aber über Kudelski sollte (kann) man nicht so schnell Prognosen schreiben.


    schlechtes Produkt (=>Premiere)


    Das stimmt ganz und gar nicht... Premiere ist zwar ne grosse Kunde, aber doch nicht die einzige, die KUD hat. Es gibt noch andere, die mit KUD noch sehr zufrieden sind (Premiere inklusiv). Sie gewinnen sogar im Laufe neue Kunden. Nur nach nem Hackerangriff, dass Premiere so n theater veranstaltet, hat vielleicht was mit NDS zu tun.. (who knows)


    ungeschicktes Verhalten A. Kudelski (Information)


    Da denke ich, bekommen wir alle genügend Information, wenn was im Laufe ist. Soviel ich weiss haben wir alle die Sachen mit Premiere und NDS mitbekommen.. nicht?!? Die jenigen die nicht KUD vertrauen, hatten genug Zeit, um aus Staub zu machen......




    (Anscheinend möchte Leute KUD im Depot haben und haben d. Mut nicht dazu. Deswegen solltet ihr nicht versuchen andere, die KUD besitzen, einzuschüchtern)


    VIELEN DANK

  • Kudelski

    @friedrich


    schlechtes Management (ohne Leistungsausweis)


    das ist kein argument, genauer ausführen - wieso warum und weshalb.


    schlechtes Produkt (=>Premiere)


    das stimmt wirklich überhaupt nicht und beweist, dass du das business nicht verstehst. denn das die karten gehackt werden ist normal und geschieht. übrigens ist allen kennern klar, dass das nds produkt nie an dasjenige von kud rankommt. ich kann das zuweing beurteilen, aber habe mit genügen leuten geredet (mit dem nötigen technischen verständnis), die dies bestätigt haben.




    ungeschicktes Verhalten A. Kudelski (Information)


    dies stimmt. andre ist nicht der geborene "shareholder-ceo". ist halt noch der chef eines familienunternehmens und verhält sich oftmals auch so. aber erstens hat sich dies verbessert, da er gemerkt hat, dass dies auch ein teil seines job's ist und zweitens gibt's noch mauro. und der arbeitet sehr gut und ist bei den investoren auch an- und gerngesehen. zudem informiert er sehr gut und gibt breitwillig auskunft.

  • Kudelski

    sunny wrote:

    Quote

    das stimmt wirklich überhaupt nicht und beweist, dass du das business nicht verstehst. denn das die karten gehackt werden ist normal und geschieht. übrigens ist allen kennern klar, dass das nds produkt nie an dasjenige von kud rankommt.





    Das kann ich bestätigen! Die Karten von KUD haben vergleichsweise sehr lange dicht gehalten! Und auch nach dem gelungenen Hack verging reichlich Zeit bis die breite Masse schwarzsehen konnte...die NDS verschlüsselungen sind dagegen lächerlich einfach zu knacken! Ich hätte daher nichts dagegen, das Prem zu NDS ginge :lol: :lol: :lol:




    Zudem muss auch berücksichtigt werden, dass KUD die Einführung der neuen Nagra-Version ohne Decoderwechsel realisieren musste...unter diesen Vorgaben war das Nagra-Produkt wirklich top!!!

    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“


    Konrad Adenauer

  • Kudelski

    Einer hat verkauft, ein Anderer gekauft :lol:

    Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

    Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

  • Re: Kudelski Handel Off Ex

    rengg wrote:

    Quote
    Heute wurden als Off ex um ca. 1720 Uhr 1 mal :D 331000 Aktien gehandelt.

    Was das wohl bedeutet???


    Interessante Frage ist: Ist diese Transaktion von Kudelskismanagement veranlasst?

  • Kudelski

    Wie sind die Meinungen für den 29.02.?


    Sollen wir arme Aktionäre angstvoll abwarten oder noch verkaufen.

    Bauchgefühle nützen - wie immer - ja nichts; gibt es also schon Vorzeichen?


    Danke

  • Kudelski wird ein gutes Resultat mit einem Reingewinn über 90 Millionen vorlegen, die Aktie ist nach wie vor massiv unterbewertet.

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Kudelski

    Gut.


    Somit ist die Gewinnentwicklung 1. zu 2. Halbjahr wie 2004 /05.

    Und das Rating Vontobel also nicht zu utopisch.

    Interessant wird ja die Entwicklung der Mobile-TV.

    Dazu wohl bald mehr aus Cheseaux.