Petroplus (PPHN)

  • Petroplus (PPHN)

    goashu wrote:

    Quote
    Sollte PPHWK nicht bei mind. 0.08 sein? Ist momentan bei 0.06. Oder sehe ich da etwas falsch?


    Ist so, sollte mindestens auf 0.07/0.08 stehen. Wird aber vermutlich morgen angepasst. Bei einem Aktienkurs von 15.44 sollten sie 0.08/0.09 stehen.

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Petroplus (PPHN)

    Kapitalist wrote:

    Quote

    goashu wrote:


    Ist so, sollte mindestens auf 0.07/0.08 stehen. Wird aber vermutlich morgen angepasst. Bei einem Aktienkurs von 15.44 sollten sie 0.08/0.09 stehen.


    Jetzt steht er auf 0.07/0.08.

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Petroplus (PPHN)

    oliverss wrote:

    Quote
    pphwk geldkurs bleibt bei 0.07 stehen sollte längst bei 0.08 sein ?


    Leider erst ab 15.71...(Zeitwertstand heute!). Zur Erinnerung: der PPHN-Kurs muss zur Zeit rund 3.5% in die Höhe, damit die Option um einen Rappen teurer wird...

  • Petroplus (PPHN)

    goashu wrote:

    Quote
    hm... laut Payoff Simulator solle aber PPHWK 0.08 sein. ab 15.71 schon 0.09.




    Jetzt hält sich die Bank Bär mit dem Stellen des Geldkurses zurück. Wenn du verkaufen willst würde ich auf alle Fälle den Auftrag limitieren.

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Petroplus (PPHN)

    oliverss wrote:

    Quote

    Prise Salz wrote:


    Aber nicht lange schon wieder 0.07 :evil:


    Das ist genau der Grund, warum ich meine, dass die Simulation nur beschränkt aussagekräftig ist! Solange die Option nicht im Geld ist, kann die Bank daran herumschrauben, wie es ihr passt! Was denkt ihr, warum in der Regel die Bank an den Optionen verdient... ;) Jetzt gibt der Simulator z.B. den Wert von 16.05 an, damit der Preis endlich um einen Rappen steigt...


    Zum Glück sind wir bald im Geld. Danach ist der Wert nicht mehr manipulierbar! (ausser die verbleibenden Zeitwertrappen, die sind noch als Manipuliermasse brauchbar...). Sobald die Aktie auf 20.30 steht, hat die Option ohne Zeitwert (also im Minimum) 8 Rappen Wert! Bis dahin ist es aber doch noch ein Stückchen Weg...

  • Petroplus (PPHN)

    Sehr langsam ... aber gemächlich kommen bald wieder meine PPHWK's und PPHWL's ins Geld. Und der Kapitalist kann sich vor Gewinnen kaum noch wehren.

    Wer manipuliert hier? Wie kommt es, dass ohne grosses Wissen der Kurs so stark anzieht. Es ist so, börsele ist gamble! Uns soll es Recht sein, oder ... :lol:

    Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

  • Petroplus (PPHN)

    serious wrote:

    Quote
    Sehr langsam ... aber gemächlich kommen bald wieder meine PPHWK's und PPHWL's ins Geld. Und der Kapitalist kann sich vor Gewinnen kaum noch wehren.

    Wer manipuliert hier? Wie kommt es, dass ohne grosses Wissen der Kurs so stark anzieht. Es ist so, börsele ist gamble! Uns soll es Recht sein, oder ... :lol:


    Es darf ruhig noch mehr werden, ich kann noch viel mehr gebrauchen. :lol: :lol: :lol:

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Petroplus (PPHN)

    Perry2000 wrote:

    Quote
    Sorry Kapitalist, aber PPHWK mir Ratio über 46 und Vola über 51 :shock: :oops: :shock:

    Wer kauft denn sowas :?:

    O.K. es wurde heute gekauft. Hoffe nicht dass ein Anfänger den Beitrag gelesen hat *wink*


    Ich würde auch eher zu PPHQQ greifen. Aber da die Aktie so günstig ist, werde ich wohl eher noch ein paar Aktien nachlegen 8)


    Obiger Beitrag stammt vom November 2010. PPHWK stand damals auf 0.02/0.03. Aktuell steht der Kurs auf 0.08/0.09, d.h. dass der Call aktuell bei einem Plus von rund 160% steht. Und das Kursmaximum ist meiner Meinung nach noch nicht erreicht.


    So kann man sich täuschen Perry. *wink*

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Petroplus (PPHN)

    Aus dem heutigen Börsenbericht:

    "Ebenfalls gesucht waren dank steigender Ölpreise Petroplus (+2,8%) und weniger deutlich Transocean (+0,5%). Gerüchte am Markt, wonach die russische Gazprom den Kauf von vier bis fünf Raffinerien in Europa erwäge, hätten in Petroplus Kursphantasien geweckt. Petroplus gehört zu den grössten Raffineriebetreibern in Europa."


    Vielleicht kann ja da Petroplus ihre stillgelegten Raffinerien noch verkaufen, das würde etwas Geld in die Kasse spülen.

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Petroplus (PPHN)

    Kapitalist wrote:

    Quote
    Aus dem heutigen Börsenbericht:

    "Ebenfalls gesucht waren dank steigender Ölpreise Petroplus (+2,8%) und weniger deutlich Transocean (+0,5%). Gerüchte am Markt, wonach die russische Gazprom den Kauf von vier bis fünf Raffinerien in Europa erwäge, hätten in Petroplus Kursphantasien geweckt. Petroplus gehört zu den grössten Raffineriebetreibern in Europa."


    Vielleicht kann ja da Petroplus ihre stillgelegten Raffinerien noch verkaufen, das würde etwas Geld in die Kasse spülen.


    wär nich schlecht wenn sich da was ergeben würde ;)

    RTR