Clariant

  • Clariant

    stox wrote:

    Quote


    EDIT: gerade habe ich gesehen, dass bei diversen Titeln solche riesen Volumen um 17:30 Uhr gehandelt wurden. Was passiert hier?


    Endspurt... :D

    "Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

  • Clariant

    Das heute war wohl mein teuerster Unitag in meinem ganzen Leben, zugegebenermassen habe ich einen wohl zu hohen SL bei 10.5 gesetzt (ich muss zugeben, dass ich dem Aufschlag von über 10% schon nicht wirklich getraut habe, aber die knapp 20% kann ich mir erst recht nicht erklären, auch wenn ich immer der Meinung war, dass eine Clariant Aktie unter 10 unterbewertet ist), leider wurde der SL dann auch tatsächlich so gegen 10 Uhr ausgelöst zum genannten Kurs von 10.5, der Unterschied zum Schlusskurs und dem somit entgangen Gewinn ist sicherlich für jeden hier klar berechenbar (ein nettes Sümmchen... :( ) dementsprechend ist auch gerade meine Stimmung...

  • Clariant

    swizzy


    Ich glaube du bist nicht der einzige, dem heute ein nettes Sümmchen entgangen ist :lol:


    Habe mich den ganzen Monat lang mit der Clariant Aktie herumgeschlagen und letzte Woche verkauft weil es wieder bergab ging.


    Heute wären locker 5-stellige Beträge drin gewesen.

  • Clariant

    Der Kursanstieg heute lässt sich ohne weiteres erklären und auch rechtfertigen.


    Dass es so schnell nach oben geht, liegt an den vielen short-Positionen, die heute aufgelöst wurden. Das beschleunigt jeden fundamentalen Kursanstieg. Heute sind dementsprechend auch sagenhafte 10% des gesamten Aktienkapitals (24 Mio Titel!) umgesetzt worden.

    Ausserdem wurde ja am Markt (gerade auch nach Ciba gestern) mit katastrophalen Zahlen gerechnet. Die poisitven Zahlen kamen also umso überraschender.


    Schauen wir uns mal die Bewertung an:

    Börsenkapitalisierung: 2.6 Mrd.

    167 Mio Ebit im Q1 würde vorsichtig gerechnet auf das Jahr einen Ebit von 650 Mio ergeben. Kurs-Ebit wäre also bei 4.

    Reingewinn rund 40 Mio (unter Ausklammerung der Währungseffekte) 80 Mio im Q1. Das KGV liegt also immer noch unter 10 (und das bei laufender Restrukturierung!).

    KUV: 0.3 sowie KBV 1.2 scheinen ebenfalls nicht überbezahlt.


    übrigens notierte CLN vor einem Jahr (als im Q1 2007 ein niedrigerer Ebit als heute bekannt gegeben wurde) bei ungefähr CHF 20.

  • Clariant

    Gestern hat aber der Cash-Guru gemeldet


    Quote:

    Quote
    Clariant - Händler melden: mehr als nur normale Käufe...


    Also gestern war das Volumen schon aufgefallen.... naja sind wir gespannt, wie es weiter gehen wird.


    clariant war ganz sicher zu tief bewertet. Aber grad einen fünftel höher?

  • Clariant

    Jodellady wrote:

    Quote
    jetzt hört endlich mal auf über Warrants zu reden!!!

    Es interessiert in diesem Forenbereich NIEMAND, wer mit wieviel bei welchem EP und mit welchem VP drin oder draussen war!!!


    Derivatives gehören ins Derivative!!!!!!!

    Ist das wirklich soooooooo schwer zu begreiffen???


    a) Jodellady


    Hättest Du Dir die Mühe gemacht, mein Posting vollständig zu lesen, wäre Dir aufgefallen, das ich eigentlich nur in einem kurzen Satz eher nebenbei schrieb, dass ich in CLN mit Puts long bin. Grundsätzlich ging es in meinem Posting aber um ein ganz anderes Thema. Andere sind im SMI mit CFD's long oder short. Und dort werden auch long ab und short ab Kurse bei den Postings angegeben. Das ist doch auch gut so. Ist doch die Idee eines Forums: Meinungen und Standpunkte austauschen. Ich wollte nicht über Devivate sprechen, nur meine Einstellung zur Aktie beschreiben. Letztlich ging es bei meinem Posting aber um die Aktie CLN selbst! Ich hätte eine konstruktivere Antwort erwartet. Du mokierst Dich über mein Posting, Deines ist jedoch bedeutend weniger von Nutzen für die Forumsgemeinde.

    plan your trade and trade your plan

  • Clariant

    Mann! Genau wie bei der UBS-Aktie habe ich bei Clariant mit schlechten Zahlen gerechnet und vorschnell verkauft. Die schlechten Zahlen sind auch eingetroffen, aber die UBS-Aktie stieg auf 35 und nun die Clariant auf über 11.


    Es lohnt sich wirklich, Aktien länger zu halten und in die Unternehmen richtig zu investieren.

    Unsere Zeit kommt.

  • Clariant

    tolstoi wrote:

    Quote
    Es lohnt sich wirklich, Aktien länger zu halten und in die Unternehmen richtig zu investieren.


    ja volle Kanne in Swissair, Gretag .... r.i.p.


    ZFS ist Meilenweit vom Allzeithoch Fr. 1'200 (1999) entfernt

    ABB im Jahr 2000 bei 43


    Nicht zu vergessen der Nikkei: Ende 1989 mal bei 39'000

    Was sind schon 20 Jahre.


    Clariant im Jahr 1998 bei 92

  • Clariant

    Elias wrote:


    Das ist der Grund, weshalb ich Clariant nicht bei 100, sondern bei 9 CHF kaufte *wink* Ich ziehe jetzt einfach diesen Schluss: Wenn man billig kauft, länger halten!

    Unsere Zeit kommt.

  • Clariant

    tolstoi wrote:

    Quote


    Wenn man billig kauft, länger halten!


    Was heisst den billig? 9 Stutz für ein ungewisses Papier billig? :?

    Gruss duke

  • Clariant

    duke wrote:

    Quote

    tolstoi wrote:

    Was heisst den billig? 9 Stutz für ein ungewisses Papier billig? :?


    Siehe UBS-Thread


    Lange hiess es, man kaufe erst, wenn sie unter 50 fällt.

    Dann unter 40, danach unter 30, dann kamen die Prognosen, dass sie noch unter 20 fällt, erst dann werde man kaufen.

    Quote:

    Quote
    Wenn die Börsenspekulation leicht wäre, gäbe es keine Bergarbeiter, Holzfäller und andere Schwerarbeiter. Jeder wäre Spekulant.


    Ciba wie Clariant hängen vom Rohstoff Öl ab.


    Wenn etwas positive Bewegung diese beiden Titel bringen kann, dann wäre es eine Fusion der beiden. Dieses Greücht machte schon mehrfach die Runde.

    Quote:

    Quote
    Spekulieren kann jeder. Es zur richtigen Zeit zu tun - das ist die Kunst.

  • Clariant

    2 kranke machen noch keinen gesunden


    denke, das business spezialchemie ist insgesamt einfach wenig attraktiv. was für die beiden titel spricht, ist nur deren abgrundtiefe bewertung (bei ciba ca. 0.4 vom umsatz und 0.7 vom buchwert, eigentlich ein kaufkurs, bei clariant mittlerweile allerdings wieder über buchwert).


    bei clariant lockt zusätzlich der optisch tiefe kurs, ist ja für ch-verhältnise quasi ein penny stock :D


    wenn da wirklich mit fusion sanierung etc was zu holen wäre, hätte doch ein blocher &co längst zugegriffen; da kauft man für knapp 5 milliarden den dreifachen umsatz

  • Clariant

    hallo zusammen..


    ja clariant kann man überall lesen.. es ist schon ein nerven spiel wenn man solche aktien besitzt. ich weiss nicht genau wie sich der kurs entwickeln wird, da alles passieren kann mit clariant!! aber ich denke ich lasse mein geld liegen und versuche und hoffe, dass es jetzt so weiter geht, oder evt. wieder ein tief kommt, doch das in ca. 6 monaten ein klarer unterschied zusehen ist.. mal sehen!! hoffen kann man ja ;)


    was denkt ihr wie sich der titel entwickeln wird?? stehen in kürze wichtige daten von clariant fest? irgendwelche news die kommen werden etc??


    greez nousi

    "Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

  • Clariant

    kann mir jemand aus erfahrung sagen, welches Onlinekonto zu empfehlen ist? swissquote, trade-net etc??


    herzlichen dank,


    greez

    "Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

  • Clariant

    KREDITRATING/Moody's senkt Clariant-Rating auf 'Baa3' - Outlook stable

    06.05 15:38


    London (AWP) - Die Ratingagentur Moody's Investors Service hat das Finanzstärke-Rating der Clariant AG auf "Baa3" von "Baa2" gesenkt. Der Ausblick lautet "stable".


    Als Grund nennt die Agentur in einer Meldung vom Dienstag die schwächer als erwartet ausgefallene Performance des Spezialitätenchemieherstellers. Trotz der erfolgreichen Implementierung des Restrukturierungsprogramms sei das Unternehmen nicht in der Lage gewesen, die Auswirkungen der höheren Energie- und Rohwarenpreise zu mindern

  • Clariant

    hello..


    zu dem heutigen Kurs von Clariant:


    Wieso nahm das Volumen auf einen Schlag zu, als der Kurs 12.- betrug? Hat da jemand eingekauft oder verkauft? Weil danach ging der Kurs wieder runter!!??


    greez dj nousi

    "Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

  • Clariant

    nousi wrote:

    Quote
    Hat da jemand eingekauft oder verkauft?


    Bei Aktien ist es immer so, dass man nur verkaufen kann, wenn jemand kauft und umgekehrt (eine Seite macht dann den guten Deal, die andere den schlechten).

  • Clariant

    heute leider kein Auftrieb!!


    nix gut ;)

    "Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."