• Gold

    MarcusFabian wrote:

    Quote
    Ich weiss nicht, ob Gold und Silber bei einem Hausbrand schmelzen. Müsste man googeln. Aber es spielt auch keine Rolle, weil sie dadurch ja nicht an Materialwert verlieren.


    Das nützt dir aber viel, wenn dein geschmolzenes Gold unter einem abgebrannten, mehrstöckigem Mietshaus bergraben liegt.


    MarcusFabian wrote:

    Quote
    Einem Goldverbot zu entgehen wäre wohl schwierig. Ich glaube zwar nicht, dass es zu einem Goldverbot in der Schweiz kommen würde aber es dürfte dann ziemlich unmöglich werden, es z.b. über die Grenze nach Singapur zu schmuggeln.


    Zumindest Richard Russell glaubt nicht an ein Goldverbot. Er meint, Gold befinde sich in sehr starken Händen, wie Pensionsfonds, Universitätsstiftungsfonds, mächtigen Hedgefonds und sogar US-Bundesstaaten. Denen könne man das Gold nicht einfach wegnehmen

    http://www.goldseiten.de/conte…artikel.php?storyid=16134

  • Gold

    Meine 5cent Analyse (heute ohne Chartbildchen)


    Gold

    Der Downmove ist noch nicht gegessen. Nach oben max 1518rum, nach unten diese Woche mehr potenzial bis 1432rum. Sollte es zu einem shakeoutlevel kommen um die kurzfristigen Spekies zu eliminieren und die 1432rum fallen sehen wir 1380rum. Be cool.


    Silver

    Da sind viele mit leveraged Positionen gekillt worden, und auch langsam aufgebaute unleveraged Positionen über die letzten paar Monate sind nun wieder auf dem breakeven oder minus. d.h. viele werden sich sobald sie wieder im Plus sind von diesem Metall verabschieden.

    Rechne in den nächsten 4-7 Wochen mit volatiler Seitwärtbewegung mit einem Low im Juni. Anschliessend wird der uptrend wieder sehr langsam aufgenommen der über die nächsten 2-3 Jahre anhalten wird und neue Höchst generieren dürfte.


    Onlymy2cents


    edit

    RPH

    Die kleine Posi im Silver gem. der handgestrickten Analyse im plus *wink* (reicht für ein warmes Essen)

  • Gold

    http://www.zerohedge.com/artic…futures-trading-and-bang-


    Hong Kong Mercantile Exchange's 1 Kilo Gold Contract To End Comex Gold Futures Trading (And "Bang The Close") Monopoly


    Konkurrenz zu CME

    (eine neue Future-Börse in Hongkong)


    The Hong Kong Mercantile Exchange (HKMEx) has received authorisation from the Securities and Futures Commission and will make its trading debut on May 18, 2011 with the 1-kilo gold futures contract offered in US dollars with physical delivery in Hong Kong

  • Gold: Kurzfristig bereits out of steam (weak bounce), deshalb zurück in den gestrichelten Channel.


    Silber: da nehm ich den fifty/fifty joker. Erwarte swings in den nächsten Wochen.


    onlymy1cent

  • Gold

    Wieder mal einen Silverchart


    Das Ziel bis Mitte Juni zeigt der Pfeil, d.h. unterschreiten des Channel. Ab diesem Tief würde dann der nächste Uptrend über die nächsten Jahre eingeläutet.

    Trifft dieses Scenario nicht ein werden die $50 die nächsten 18 Monate nicht fallen, d.h seitwärtsgeduddele


    onlymy1cent

  • Gold

    Wir sind gemäss meinem kurzfristigen CM-Chart immer noch im downtrend (ist aber nicht der angehängte Chart, den behalt ich für mich :lol: ). Ein drop auf 1440 nicht auszuschliessen.

    Der $ Index ist nun am Scheidepunkt, d.h. da kann es schnelle Bewegung geben (auch fakes), und dies wird Einfluss auf den Goldpreis haben


    onlymy2cents

  • Gold

    Silber

    Da bewegen wir uns auf einem Minenfeld. In solchen Märkten kann man schnell viel verlieren (für Optimisten gewinnen :lol: ).

    Und die real panic (ob nun down/up) haben wir noch nicht gesehen.


    Und wie im Gold-comment wir sind noch in einer schwachen Phase und der $ kann die Bewegung noch beschleunigen.

    onlymy5cent

  • Gold

    @ bäri


    Was sagt dein Silberchart?


    Prognose von gestern bis Mitte Juni $26rum (d.h bereits 50% in 24Std tststs). Der downtrend momentan ein bisserl übertrieben, da die Zielmarke erst Mitte Juni erreicht werden darf :lol:

  • Gold

    Sallatunturi wrote:

    Quote
    @ bäri

    Was sagt dein Silberchart?


    Prognose von gestern bis Mitte Juni $26rum (d.h bereits 50% in 24Std tststs). Der downtrend momentan ein bisserl übertrieben, da die Zielmarke erst Mitte Juni erreicht werden darf :lol:



    Mein Chart sagt mir, wenn der Rote Trend fällt, sind wir relativ schnell bei 30 (psychologische Marke) GD200 (ca.29) und next step ca. 26$ (Ziemlich genau gleiche Meinung wie du *wink* )

    Die Indikatoren sind im überverkauften Bereich.


    [Blocked Image: http://img853.imageshack.us/img853/733/xagusd.png]

  • Gold

    @ bäri

    Quote:

    Quote
    Die Indikatoren sind im überverkauften Bereich


    Super Chart thanks

    Nun steigen diejenigen ein, die den diesjährigen Upper verpasst haben und hoffen dass es nun direkt auf 150 geht. Ob dies gutgeht?


    onlymy1cent

  • Gold

    Sallatunturi wrote:


    wenn es bigplayer gibt, also solche die den markt dominieren, dann werden sie sicherlich denjenigen die hosen runterlassen, die jetzt im moment versuchen fuss zu fassen.


    letzte woche war das sehr schön, von 33.06 direkt auf 39.56 und dann in ein paar stunden zurück in das heute setting.


    bin sicher, die werden den kurs noch etwas prügeln.


    eine frage an euch:

    mir fällt auf, dass silber sehr stark mit dem dow sich bewegt heute, fast zeitgleiche reaktionsmuster. beängstigend.


    was passiert eigentlich, wenn die märkte einbrechnen, denn ich gehe davon aus, dass der dow in einem topbildungsprozess ist. das kann vielleicht noch 6 monate gehen, aber irgend einmal greift die schuldenkriese durch. dann gehen staaten über board und später banken. dann brauchen alle liquidität und dann muss alles verkauft werden was geld gibt. inflation hin oder her. siehe charts 2008, nichts war mehr sicher. wieso sollte das bei einer noch grösseren kriese nicht nach dem selben muster ablaufen.


    wie seht ihr das, was sagen die silber und goldfreudne zu diesem thema?


    danke für eure anregungen und gedanken.

  • Gold

    siddhi


    Kann mir vorstellen, dass analog zu 08 alles im 1. Moment (Aktien wie Rohstoffe und Edelmetalle) runter knallen würden.

    Wass aber passiert, wenn die Anleger dann merken, dass sie mit ihren Papierfözzeln jeden Tag weniger kaufen können, da die Amis dann sogleich das QE3-Lied anstimmen und die Märkte noch mit mehr Money fluten um diese zu stabilisieren?


    Wir sind in einer Währungs- und Systemkrise, diese verschärft sich durch den Zinseszinseffekt immer mehr (parabolisch).


    Am Ende diese Kurve muss also etwas passieren, entweder Schuldenschnitte der Staaten, Entwertung durch Hyperinflation oder WK3 (Da interessiert dich das Geld nicht mehr, du bist froh wenn du überlebst)


    Hoffe die 3. Variante wird nicht eintreffen, bei den ersten beiden wird ein Halter mit Werten die einen inneren Wert besitzen (Aktien, Immobilien, Rohstoffe, Edelmetalle, Oldtimer, Bilder etc.) warscheinlich am besten abschneiden.

  • Gold

    Interessanter outlook im Gold (kurzfristig)

    Ist noch im Channel gefangen, genau in der Mitte.

    Das Hämmerchen von gestern ist als bullish zu werten, aber der Stundenchart zeigt eher bearische Tendenz.

    Wie auch immer, "make your own mind up" (meine ist gemacht *wink* ).

    onlymy5cents

  • Gold

    siddhi wrote:

    Quote
    wenn es bigplayer gibt, also solche die den markt dominieren, dann werden sie sicherlich denjenigen die hosen runterlassen, die jetzt im moment versuchen fuss zu fassen.


    Ja und nein:

    Dominierend im Silber-Papierhandel ist JPM. Die können über den Future beliebig den Silberpreis drücken.

    Denen gegenüber stehen die Chinesen, die jede Gelegenheit nutzen, ihre immer wertloser werdenden Dollarscheine gegen Silber einzutauschen.


    JPM kann nicht verlieren, denn die haben als FED-Bank direkten Zugang zur Druckmaschine und können beliebig Dollars drucken.

    Die Chinesen können auch nicht verlieren, denn die könnten das physische Silber der COMEX etwa 3000 mal aufkaufen.

    Des Rätsels Lösung: Dereinst wird einfach die COMEX untergehen. Zumindest was den Silberhandel betrifft. Die haben einfach nicht genügend Material.


    Anders ausgedrückt: Es gibt eine Trennung zw. Papier-Silber und physischem Silber.

    So verkauft die US-Mint (also die staatliche US Münzprägeanstalt) 5oz Silbermünzen zu $279.95 also $56/oz, was im krassen Gegensatz zum Papier-Preis von Silber von aktuell $ 35 steht.




    siddhi wrote:

    Quote
    bin sicher, die werden den kurs noch etwas prügeln.


    Ich auch. Die Frage ist nur, ob man dann das Silber auch physisch billiger kriegt.




    siddhi wrote:

    Quote


    was passiert eigentlich, wenn die märkte einbrechnen, denn ich gehe davon aus, dass der dow in einem topbildungsprozess ist.


    bäri hat's beantwortet: Gut möglich, dass die Investoren alles was im Plus ist liquidieren, um Geld für ihre Margin-Calls auf Aktien zu decken.

    Aber eben: Solange Länder wie China mit extrem tiefen Taschen auf jeden Rücksetzer im Kurs warten, um dann massiv physisch zuzuschlagen, wird jeglicher Rücksetzer zeitlich wie preislich sehr limitiert bleiben.

  • Gold

    MarcusFabian wrote:

    Quote


    Des Rätsels Lösung: Dereinst wird einfach die COMEX untergehen. Zumindest was den Silberhandel betrifft. Die haben einfach nicht genügend Material.


    also ich sehe das nicht so.

    Die COMEX ist eine Börse.

    Die COMEX muss nicht liefern.

    Liefern oder ausgleichen muss der Verkäufer.

    Der Verkäufer riskiert bankrott zu gehen, wenn er nicht liefern kann.

    Es ist leicht, für gestern klug zu sein.

  • Gold

    @ MF

    Quote:

    Quote
    Dereinst wird einfach die COMEX untergehen


    Diese Scenario (incl JPM) wird bereits seit 20 Jahren an die Wand gemalt. Wenn jemand daran glaubt, dann kann er x mal mehr verdienen wenn er eine Wettquote against Comex via Wettbureau (z.B. W. Hill Ldn) holt, anstatt physisches Silber im Garten zu verbudeln.


    Physisches Silber hat einen fair value von ca. $18 (meine Rechnung über den Daumen), d.h. der Rest ist Spekulation, dies sollte der Leser wissen wenn er Geld einsetzt.

    Jede Spekulation kann nach oben oder unten gehen, dh. beim Silber $10 - $xxx.




    onlymy1cent