• Goldbuggy hat am 02.05.2015 - 11:17 folgendes geschrieben:

    Quote

    Fiatgeld hat ja nur einen Wert dank dem Umstand, dass


    Wollte eben mal nachsehen, wie alt die Beiträge zu Fiat-Money sind und bin auf den folgenden Beitrag gestossen. Seit 7 Jahren wiederholen sich die Beiträge dazu.



    MarcusFabian hat am 02.02.2008 - 15:48 folgendes geschrieben:

    Quote

    Daytrader wrote:

    Ja, bin ich. Bei $932 bin ich im Gold und bei $17.05 im Silber short gegangen.


    Bei Gold schätze ich, dass wir in den nächsten Monaten noch in den Bereich $7xx abtauchen werden. Im günstigsten Fall konsolidiert Gold bereits bei $865.


    Ausgelöst durch den Verfall des Dollars kann es zu einem Vertrauensverlust in fiat-money also

  • Elias hat am 04.05.2015 - 08:06 folgendes geschrieben:

    Quote

    Medusa hat am 02.05.2015 - 19:47 folgendes geschrieben:


    Nein danke. Bei den Margen lohnt sich das nicht. Auch eine Wäscherei brauche ich nicht.


    Teure Logistik, schmale Marge

    Hier müsstest mal arbeiten gell! *good*

  • Medusa hat am 04.05.2015 - 09:26 folgendes geschrieben:

    Aus obigem Link: Am 26. April präsentierte der größte russische Fernsehsender Rossija 1 Präsident Wladimir Putin der russischen Öffentlichkeit in einer Dokumentation über die jüngsten Ereignisse, einschließlich der Annexion der Krim,



    Dass es bei der Krim keine korrekte & saubere Volksabstimmung war, habe ich schon immer geschrieben.



    Jede Wette: Den Dollar wird es in 5 Jahren noch geben. Eher geht Russland pleite. Die brauchen für einen ausgeglichenen Haushalt einen Ölpreis von 100 Dollar.


    Tesla bringt eben eine Batterie heraus, die den Solarstrom billiger als den herkömmlichen macht. Dein Putin hat es kläglich verpennt, sein Land weg von der Rohstoffabhängigkeit zu bringen. Nennenswerte russische Innovation gibt es nicht.

  • Möglich, Russland hat mehr Gold als die USA, Russland hat mehr Rohstoffe als die USA, Russland hat mehr Atomwaffen als die USA, Russland hat mehr Panzer als die USA, Russland hat mehr Militärischen Fortschritt als die USA,...



    Noch Fragen?



    Und was macht China?

  • Medusa hat am 04.05.2015 - 09:43 folgendes geschrieben:

    Quote

    Möglich, Russland hat mehr Gold als die USA, Russland hat mehr Rohstoffe als die USA, Russland hat mehr Atomwaffen als die USA, Russland hat mehr Panzer als die USA, Russland hat mehr Militärischen Fortschritt als die USA,...

    Griechenland hat mehr Panzer als Deutschland, Grossbritanien und Frankreich zusammen. Darum geht es ihnen so gut.


    Trotz mehr Gold ist der Rubel im Elend. Russland war 1917 erstmals zahlungsunfähig, 1998 zum 2. Mal.



    Noch Fragen?

  • Würde die FED nicht den Goldpreis drücken, damit das Oil günstig bleibt wären die USA schon lange zahlungsunfähig, egal was du schreibst! Putin wird dann die US Flugzeugträger in Seenot abschleppen!

  • Mein Lieblingsthema: Die Carbonblase

    Medusa hat am 04.05.2015 - 10:04 folgendes geschrieben:

    Quote

    Würde die FED nicht den Goldpreis drücken, damit das Oil günstig bleibt wären die USA schon lange zahlungsunfähig, egal was du schreibst! Putin wird dann die US Flugzeugträger in Seenot abschleppen!

    Darum hat es bei dir nur zum Gemüsehändler gereicht.


    Dank tiefem Goldpreis ist die USA zahlungsfähig. Und weil der Goldpreis tief ist, ist der Ölpreis auch tief



    Medusa hat am 23.08.2014 - 12:46 folgendes geschrieben:

    Quote
    Postet jedoch weiter solchen sinnlosen Müll. Der Dollar und der Oilpreis wird sinken langfristig! Nur weil beides Massiv überbewertet ist und in den Waren und Finazbilanzen viele Kreditoren (Wie diese Youtube Film) nicht erfasst sind! Aber der Zahltag kommt und dann nicht von Blase sprechen sondern von UNFÄHIGKEIT DER MEDIEN, STAATEN UND den USERN hier!

    Da war die FED noch nicht schuld. Du weisst nicht mehr, was du zu den einzelnen Themenbereichen gepostet hast.



    Aber es ist schon so wie du schreibst. Der Ölpreis wird sinken. Und das ist ganz schlecht für deinen Busenfreund Putin.

  • Medusa hat am 04.05.2015 - 10:54 folgendes geschrieben:

    Quote

    Das alleine zeigt wie Krank diese Märkte sind und wird Gold sicher anheizen und nicht abwerten!

    Medusa hat am 24.06.2014 - 16:53 folgendes geschrieben:

    Quote
    Der Trottel der Strasse Glaubt lieber an Gold als einem Banker.
  • Elias hat am 04.05.2015 - 10:25 folgendes geschrieben:


    Ab und zu ist es an der Zeit die Reiter von hohen Ross zu holen.
    Also liebe/lieber Elias, was Du schreibst, ist kopiert, hat Hand und Fuss und trotzdem liegst Du meistens falsch !


    Beleidigungen gehören stets zu Deinem herablassenden Ton.


    Was ist Dein Problem ?

  • waspch hat am 07.05.2015 - 13:28 folgendes geschrieben:

    Quote
    Ab und zu ist es an der Zeit die Reiter von hohen Ross zu holen.

    Also liebe/lieber Elias, was Du schreibst, ist kopiert, hat Hand und Fuss und trotzdem liegst Du meistens falsch !


    Beleidigungen gehören stets zu Deinem herablassenden Ton.


    Was ist Dein Problem ?

    Es ist kein Problem, sondern Gewohnheit.


    Ich finde Leute einfach mühsam, die Dinge im falschen Thread posten. Oder Leute, die nörgeln, aber selber keinen Beitrag zum Thread leisten.


    Und nun zu dir. Dein Beitrag ist auch kopiert. Und er ist wieder ohne Neuigkeitswert. Wie meistens. Du stellst ab und zu Fragen, die du selber im Internet herausfinden könntest.



    Hier noch etwas zum Thread. Ein Jahres-Chart. Kilopreis in Franken


    [Blocked Image: https://boerse.blkb.ch/blkb/jspAction/getChartImage/blkb/core/detail/detail.jsp;jsessionid=E0C792294A8968D2FE21928AF829529F?LISTINGS=274701%2C178%2C1&COLORS=aa6496%3BFCD202%3BB0DE09%3B0D8ECF%3B2A0CD0%3BCD0D74%3BCC0000%3B00CC00%3B0000CC%3BDDDDDD%3B999999%3B333333%3B990000&WIDTH=456&HEIGHT=290&TSCALAGAP=3&GRAPHCHUNK=AUTO_CHUNK&DATEFORMAT=dd.MM.yyyy&SFONT=&MCHARTH=80&SMODE=1&HSSTYLE=0%2C1&FRMBORDSIZE=1&MSTYLE=0%2C1&FGCOLOR=FFFFFF&BGCOLOR=FFFFFF&MHGRID=TRUE&MVGRID=&VSCOLOR=DDDDDD&HSCOLOR=DDDDDD&SCOLOR=000000&FROM=&TO=&PERIOD=YEAR1&TYPE=1&VUPCOLOR=000000&ACHARTH1=25&PANAA1=&VDOWNCOLOR=000000&LIMIT=6F4229&LIMITSTYLE=3%2C1&GRAPH=0&ANALYZE1=VOL&IANALYZE1=&IACOLOR1=2D65A1&IPANAA1=&VCHARTH=0&MTSCALA=true&FONT=sans-serif%2C11&RIGHT=10&TOP=10&LEFT=10&BOTTOM=10&SFACT=2&PVAL=00A6D5&PVALSTYLE=0%2C1&SPLIT=&SPLITF=Verdana%2C11&MTYPE_LS=&MTYPE_LSU=&MTYPE_RS=5&MTYPE_RSU=%25&FRMCOLOR=000000]

  • Warum Gold, und warum Gold steigen wird

    http://eurusky.ru/2015/05/deut…und-die-zeichen-der-zeit/



    Der Krieg wird einiges verändern! Ich gehen von der Eskalation innert 3-4 Monaten aus. Russland wird gewinnen.


    Haben die Franzosen den MUT und versenken die Mistral Schiffe?



    elias ich hoffe dein Chart hat eine Gute Skala wenns losgeht schiesst der Goldpreis in die höhe, und falls Putin an einem Tag die 186 Tanker vor der Norwegischen Küste versenkt wird auch der OIL Preis steigen.


    Es freut mich, das Du den Mut hast auf den Dollar zu wetten. Ich wette auf wenig Blut und viel Gold und zwar in physischer Erscheinung mein lieber Freund.


    Die Wahrscheinlichkeit das der Goldpreis explodiert steigt jeden Tag im Quadrat mit solchen Nachrichten.


    Die FED wird jetzt jeden Tag Millionen von Leerverkäufen tätigen um den Anstieg zu vertuschen!

  • Loser Medusa

    Medusa hat am 07.05.2015 - 20:57 folgendes geschrieben:

    Auch hier wirst du wieder falsch liegen. Wenigstens muss ich nicht 5 Jahre warten, bis ich recht bekomme.


    Versuch es in der Zwischenzeit mit Golden Delicious


    An apple a day keeps Putin away


    [Blocked Image: http://www.noonrock.com/_mvm/wp-content/uploads/2013/09/Apple-golden-delicious.jpg]

  • Goldpreis steigt auf Drei-Monats-Hoch

    Eine Feinunze Gold kostet mehr als 1232 Dollar - damit ist der Goldpreis erneut gestiegen. So mancher Experte macht Spekulationen für das Plus verantwortlich.


    Der Gold -Preis ist am Montag auf den höchsten Stand seit Mitte Februar gestiegen. Das Edelmetall verteuerte sich um bis zu 0,7 Prozent auf 1232,20 Dollar je Feinunze (31,1 Gramm).


    Bereits in der Vorwoche war der Gold-Preis um 3 Prozent gestiegen, das war der grösste Wochengewinn seit vier Monaten.

    «Spekulativ getrieben»

    Eine Serie enttäuschender US-Konjunkturdaten hatte zuletzt Spekulationen auf eine verzögerte Zinswende in Amerika geschürt. «Die jüngsten US-Daten waren nicht gerade gut, daher denken nun viele Anleger, dass die Zinsen nun doch nicht so schnell erhöht werden», sagte Simon Weeks von der Bank of Nova Scotia. «Sollte sich Gold über der Marke von 1225 Dollar halten, gibt es Raum bis 1250 Dollar.»


    Das Edelmetall profitiert von der ultralockereren US-Geldpolitik, weil Investoren Inflationsgefahren fürchten und Gold als sicheren Hafen ansteuern. Nach Ansicht der Commerzbank ist der Gold-Anstieg vor allem «spekulativ getrieben». Die Gold-ETFs hätten in der vergangenen Woche kaum Zuflüsse verzeichnet.


    http://www.handelszeitung.ch/i…f-drei-monats-hoch-784915