• ABB

    @ pantaleo


    Sumitomo Heavy Industries hat aus Europa einen Auftrag in 2-stelliger Millionenhöhe erhalten. Die Anleger dankten dies mit einem kräftigen Kursplus.


    Es würde mich nicht wundern dass die Anleger in der Schweiz die ABB heute wieder abstrafen. Die hat ja nur einen Auftrag in 3-stelliger Millionenhöhe erhalten :oops:


    Das wäre dann Zynismus pur !!!


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • ABB

    Wynn


    Habs auch gerade gelesen, und meinen Augen kaum getraut. Es wurde in diesem Forum jedoch schon oft darauf hingewiesen dass das Analystengeplapper nicht immer ernst genommen werden muss. Ich jedenfalls halte mich an Fakten, und messe dem Analystenblabla im Faller einer ABB keine Bedeutung zu. Spätestens nach den Quartalszahlen wird es sich weisen ob die Citigroupanalysten - was ABB betrifft - Schaumschläger sind, oder ob dieses Rating nachhaltig und fundamentiert begründet ist.


    Ich jedenfalls bin zuversichtlich.


    Gruss

    Dr.Zock


    Nachtrag: Um 13.30h werden wir ja sehen ob Citigroup ausreichend fähig war deren eigene riskanten Engagements zu beurteilen.

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • ABB

    Quote:

    Quote
    Nachtrag: Um 13.30h werden wir ja sehen ob Citigroup ausreichend fähig war deren eigene riskanten Engagements zu beurteilen.


    Nicht 12:30?


    Oder rechnest du eine Stunde Aktenstudie, bis du rausgefunden hast, wo der Hund begraben ist? :lol:

    There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't...

  • ABB wird grösste haben wieder über die 30 Franken Marke zu kommen. Was Zahlen bringen, das kann heute bei Sulzer gesehen werden. Aehnlich gute Zahlen wird auch ABB präsentieren. Die Zahlen von Sulzer waren nämlich wirklich gut. Und was passiert mit dem Sulzer Kurs? Er stürzt ab..... Ich will nichts an die Wand malen, aber das gleiche könnte mit ABB passieren..... .... auch noch weiter abwärts...... Keine rosigen Aussichten!!!!

  • ABB

    Der Aktienkurs reflektiert eben die Unternehmensentwicklung nicht massstabgerecht. Fantasien, Wachstumsgeschichten, Turn-around und Ratingberichte sind die Zutaten. Das Menü wird von den Anlegern nach Belieben bestellt. ABB hatte in allen Belangen etwas zu bieten. Nun ist Biederkeit eingekehrt. Gut für das Unternehmen, schlecht für den Aktienkurs. Ehrlich, mir ist das Erste lieber. Besser auf ein paar Franken Performance verzichten, dafür entwickelt sich ABB in den nächsten Jahren nachhaltig.

    Positiv zu ABB eingestellt, den Kurs aber kritisch betrachten. Meine Devise. Die Entwicklung in Asien gilt es im Auge zu behalten.

  • ABB

    :shock:

    Ja Ja .... ich habe auch nicht schlecht gestaunt, als die City Croup das Kurszil auf lächerliche 26. und ein paar zerquetschte Fränkli herabstufte.

    Diese Reaktion sehe ich aus diesem grund, das die City Croup selber heute Abschreibungen in Rekordhöhe volziehen wird und da würde es ja sau blöd aussehen, wenn alle Anderen Firmen, die auch USA lastig sind viel besser da stehen würden und dessen Ratings nach oben gestuft würden.

    Also was machen sie ?????

    Sie stuffen diese Unternehmen ebenfalls herab.

    Ich denke, ende Januar aht ein grosser Teil des Spukes ein Ende und die Ratings werden wieder erhöht.

    Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

    desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

  • ABB

    Also ich verstehe die welt langsam nicht mehr. Wieso ist jetzt ABB fast 2% im minus. Hatte sehr gute Vorgaben aus America. Ist der Kursverlust der Runtersetzung des Ratings von Citigroup

    lächerlichh :shock:

    Spanien Europameister 08 :D

  • ABB

    Kann schon sein, dass citigroup der Dollarverlust an ABB-KZ-Senkung Schuld gibt.


    ABB besitzt Massen an Dollargeld, das natürlich zunehmen an Wert verliert.. Sie sind fast gezwungen, eine Acquisition zu tätigen, die aber eher teuer sind..... Ein Teufelskreis.

  • ABB

    torres200 wrote:

    Quote
    Also ich verstehe die welt langsam nicht mehr. Wieso ist jetzt ABB fast 2% im minus. Hatte sehr gute Vorgaben aus America. Ist der Kursverlust der Runtersetzung des Ratings von Citigroup

    lächerlichh :shock:


    Das Umfeld ist zur Zeit einfach sehr mies, vorallem in Amerika. Aber es ist einfach: Aussteigen!!!! Es geht nicht mehr aufwärts, auch wenn die Zahlen noch so gut sein sollten. Die Richtung ist vorbestimmt: Abwärts!!!!!

  • Re: ABB

    Lucky wrote:

    Quote
    Ein Wechselbad der Gefühle! - Was soll's, alle die an der Börse investiert sind, suchen ja den Börsenkick. :)


    Ne, ich würd die Kohle auch so nehmen :lol: :lol: :lol:

    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“


    Konrad Adenauer

  • ABB

    Das Umfeld ist zur Zeit einfach sehr mies, vorallem in Amerika. Aber es ist einfach: Aussteigen!!!! Es geht nicht mehr aufwärts, auch wenn die Zahlen noch so gut sein sollten. Die Richtung ist vorbestimmt: Abwärts!!!!!





    In ABB bleibe ich drin sehe mich zuversichtlich. Habe noch genug Zeit :)

    Spanien Europameister 08 :D