IGEA Pharma

  • @ nummelin


    Was denkst du über IGEA Pharma?


    Ich sehe ein grosses Potenzial, wenn hier ein update kommt:


    News von 06.04.2020:


    IGEA Pharma kündigt Lieferungsbeginn von Corona-Test an


    Das niederländische Pharmaunternehmen IGEA beginnt mit der Lieferung eines Antikörper-Tests zur Erkennung des Coronavirus. Das an der SIX kotierte Unternehmen unterzeichnete eine Vereinbarung mit einem unabhängigen Testentwickler und -hersteller aus China, wie es am Montag mitteilte.


    Die Bedingungen sehen demnach vor, dass IGEA die Tests unter bestimmten volumenbasierten Bedingungen für die US-Bundesstaaten New York, Kalifornien und Louisiana sicherstellt. Die US-Gesundheitsbehörde FDA habe den Vertrieb bereits genehmigt.


    Die tatsächliche Versorgungskapazität beträgt den Angaben zufolge 100'000 Tests pro Tag, mit der Möglichkeit zur Erweiterung, wenn die Nachfrage steigt.

    NO INVESTMENT ADVICE. My comments do not offer any investment advice and you should not construe them as advice.

  • IGEA Pharma will Fusion mit Blue Sky Natural Resources im April abschliessen


    Die Fusion von IGEA Pharma mit dem britischen Unternehmen Blue Sky Natural Resources (BSNR) verzögert sich. Sie solle nun spätestens Ende April 2021 abgeschlossen sein, teilte IGEA Pharma am Montag mit.


    15.02.2021 06:57


    Zuvor hatten die Unternehmen den Abschluss bis Ende 2020 angestrebt. Die pandemiebedingten Lockdowns hätten den Prozess verlangsamt, hiess es in der Mitteilung. Das an der Schweizer Börse kotierte niederländische Unternehmen IGEA hatte im August bekannt gegeben, sich mit der auf pflanzliche Grundsubstanzen spezialisierten Firma zusammenschliessen zu wollen.


    PFK Italy sei mit einer unabhängigen Bewertung von BSNR beauftragt worden, gab IGEA Pharma weiter bekannt. Auf dieser Grundlage würde die Zahl der neu ausgegebenen Aktien von IGEA bestimmt, die die BSNR-Aktionäre nach Abschluss der Transaktion erhalten würden. Die Bewertung soll Ende Februar vorliegen.


    Alle nötigen Informationen sollen schliesslich spätestens Anfang März bereitstehen. Die ausserordentliche Generalversammlung von IGEA Pharma soll dann im April folgen.


    Durch den Zusammenschluss entstehe ein Unternehmen mit einer innovativen Entwicklungspipeline, das sich auf Lösungen zur Gesundheitsvorsorge und Nahrungsergänzungprodukte fokussiere, hiess es bei der Fusionsankündigung. Der Hauptsitz des fusionierten Unternehmens, das weiterhin an der SIX kotiert sein soll, werde nach der Fusion in den Niederlanden sein.


    tt/rw


    (AWP)

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • RE: 2brix

    2brix hat am 12.02.2021 11:26 geschrieben:

    Quote

    Bin mal als Zock eingestiegen.

    @ 2brix,


    wie interpretierst du die heutige news?

    NO INVESTMENT ADVICE. My comments do not offer any investment advice and you should not construe them as advice.

  • Solange die Fusion stattfindet, ist doch gut.


    Hätte aber erwartet, dass der Kurs runter geht, da Verzögerungen ja nicht gern gesehen sind.


    Man muss aber sehen, dass das Volumen ja extrem klein ist 129'004 Umsatz gerade mal 84'387.19


    Bitte beachte, dass ich eben nur für einen Zock rein bin und keine wirkliche DD gemacht habe.

  • IGEA-Pharma meldet Veränderungen im Vorstand


    Bei IGEA-Pharma kommt es zu Veränderungen im Verwaltungsrat. Wie die an der Schweizer Börse SIX kotierte holländische Firma am späten Donnerstagabend mitteilte, scheiden Camillo Ricordi und Barth Armand Green aus persönlichen Gründen aus dem Gremium aus.


    05.03.2021 06:57


    ht/uh


    (AWP)

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • IGEA Pharma kurz vor Einigung über Wandelanleihe mit institutionellem Investor


    IGEA Pharma steht kurz vor der Einigung mit einem institutionellen Investoren. Die Verhandlungen mit diesem seien in die Schlussphase gekommen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.


    25.03.2021 21:23


    Die Schlussverhandlungen beruhen demnach auf einer Absichtserklärung über eine Kreditfazilität basierend auf einer Wandelanleihe. Der Investor sei bereit, über die Laufzeit der Anleihe von 24 Monaten bis zu 10 Millionen Euro zu investieren. Der Abschluss der Vereinbarung soll noch in der ersten Hälfte des Aprils erfolgen.


    cf/


    (AWP)

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • IGEA Pharma trennt sich vom Finanzchef - CEO übernimmt vorläufig


    IGEA Pharma verzeichnet einen Abgang im obersten Management. Finanzchef Patrick Pozzorinis wird das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen, wie die an der Schweizer Börse SIX kotierte holländische Firma am späten Mittwochabend mitteilte.


    15.04.2021 07:15


    IGEA Pharma will sich - wie seit Anfang August bekannt ist - mit dem auf pflanzliche Grundsubstanzen spezialisierten britischen Unternehmen Blue Sky Natural Resources (BSNR) zusammenschliessen. Die Aktionäre sollen darüber an einer ausserordentlichen Generalversammlung Ende April befinden.


    Bis dahin werde die Suche nach einem neuen Finanzchef verschoben. Interimistisch übernimmt die Aufgabe CEO Vincenzo Moccia.


    cf/sig


    (AWP)

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • IGEA Pharma schliesst Finanzierungsvereinbarung über Wandelanleihe ab


    IGEA Pharma hat eine Finanzierungsvereinbarung über eine Wandelanleihe mit der in den Vereinigten Arabischen Emiraten beheimateten Negma Group abgeschlossen.


    16.04.2021 07:30


    Der Deal stellt vorerst 2 Millionen Euro zur Verfügung, wie die an der Schweizer Börse SIX kotierte holländische Firma in der Nacht auf Freitag mitteilte. Ist der geplante Zusammenschluss mit Blue Sky Natural Resources über die Bühne, kann die Finanzierung auf bis zu 10 Millionen Euro ausgeweitet werden.


    IGEA Pharma will sich - wie seit Anfang August bekannt ist - mit dem auf pflanzliche Grundsubstanzen spezialisierten britischen Unternehmen Blue Sky Natural Resources (BSNR) zusammenschliessen. Der Hauptsitz des fusionierten Unternehmens, das weiterhin an der Schweizer Börse SIX kotiert sein soll, werde nach der Fusion in den Niederlanden sein, hatte es bei der Ankündigung des Vorhabens geheissen.


    cf/ra


    (AWP)

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • IGEA-Aktionäre stimmen Fusion mit Blue Sky zu


    Die Aktionäre der an der SIX kotierten IGEA Pharma haben an einer ausserordentliche Generalversammlung am Donnerstag alle Vorschläge des Verwaltungsrats einstimmig angenommen. So haben sie einem Zusammenschluss mit dem auf pflanzliche Grundsubstanzen spezialisierten britischen Unternehmen Blue Sky Natural Resources (BSNR) und einer entsprechenden Kapitalerhöhung zugestimmt.


    28.04.2021 21:45


    Sie haben den Verwaltungsrat ermächtigt, bis zu 309'600'000 neue Aktien auszugeben, die ausschliesslich für die Aktionäre von Blue Sky Natural reserviert sind, gegen Einbringung derer Aktien in die neue Gesellschaft.


    Das Unternehmen rechnet aufgrund der neuesten Ereignisse mit einer Verschiebung der Zahlenveröffentlichung für das Geschäftsjahr 2020 bis Mitte Mai 2021, um mögliche Auswirkungen der an der heutigen Generalversammlung gefassten Beschlüsse auf die Meldepflichten genau zu erfassen, wie es in der Mitteilung heisst. Man werde sich entsprechend an die SIX wenden.


    VR-Präsident Francesco Mario Patrocollo wird mit folgenden Worten zitiert: "Die Ergebnisse der heutigen Versammlung stellen definitiv einen Meilenstein in der strategischen Entwicklung der beiden kombinierten Unternehmen dar."


    Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurden ausserdem Giovanna Puppo, Massimiliano Colella und Raffaele Bruto Bertoni.


    uh/


    (AWP)

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • IGEA bei Übernahme von Blue Sky Natural Resources auf gutem Weg


    Die an der SIX kotierte IGEA Pharma ist bei der Übernahme des Cannabis-Unternehmen Blue Sky Natural Resources auf gutem Weg. Konkret sei während der Angebotsfrist eine Annahmequote von 99,4 Prozent erreicht worden, heisst es in einer Mitteilung vom Montag.


    26.07.2021 07:15


    Nun laufe für die verbliebenen Investoren eine Frist bis am 4. August, um das zur Übernahme lancierte Aktienangebot anzunehmen, so die Mitteilung weiter. Die neuen IGEA-Pharma-Papiere würden voraussichtlich Mitte August an der SIX kotiert.


    Gemäss dem Angebot sind Blue-Sky-Natural-Resources-Aktionäre berechtigt, 9 neue IGEA Pharma-Aktien für jede gehaltene Blue Sky Natural Resources-Aktie zu erhalten. Basierend auf dem Kurs von 0,60 Franken je IGEA-Aktie im Referenzzeitraum bewertet das Angebot das gesamte ausgegebene Aktienkapital von Blue Sky Natural Resources mit etwa 186 Millionen Franken.


    rw/mk


    (AWP)

    Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

  • 2brix hat am 16.12.2021 13:37 geschrieben:

    Quote

    Begründung?

    Augsburg, 01. Dezember 2021 - GBC Research hat mit der Coverage der IGEA Pharma N.V. (ISIN NL0012768675) begonnen. Das Unternehmen befindet sich derzeit in der Neuausrichtung und wird künftig den wachstumsstarken europäischen CBD Markt adressieren. Mit dem Fokus auf Qualitätsführerschaft und reiner Extraktion sollte das neue Geschäftsmodell der IGEA Pharma einen attraktiven Nischenmarkt besetzen können. Nach dem Produktionsstart im Jahr 2022 sollte der Umsatz bei einer sehr attraktiven EBITDA-Marge schnell zulegen können. Wir erwarten, dass IGEA Pharma in 2023 einen Umsatz von 170,15 Mio. EUR bei einem EBITDA von 105,25 Mio. EUR erzielen kann. Auf Basis unseres DCF-Modells haben wir einen fairen Wert von 1,05 EUR (1,13 CHF) je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.


    Die Neusrichtung der IGEA Pharma erfolgt auf Basis eines Reverse IPOs. Dafür wurde die Blue Sky Natural Resources Ltd. am 27. September 2021 durch eine Sachkapitalerhöhung in die IGEA Pharma eingebracht. Das Geschäftsmodell soll sich nun grundlegend ändern. Der Wellness- und Präventionsbereich soll mit dem Fokus auf CBD adressiert werden. Ziel ist es, der Qualitäts- und Kostenführer im Bereich CBD in Europa zu werden. Zu diesem Zweck wird in der Schweiz eine GMP-konforme Anlage gebaut. Um den höchsten Qualitätsstandard zu erreichen, soll das überkritische CO2-Extraktionsverfahren eingesetzt werden. Zu diesem Zweck wurde ein eigenes System entwickelt. Aufgrund der sehr hohen Qualität soll das Produkt im Vergleich zu CBD, das mit lösungsmittelbasierten Methoden gewonnen wird, zu deutlich höheren Preisen verkauft werden können. Die Vermarktung von CBD soll ausschließlich B2B im Großhandel erfolgen. Nach Angaben des Managements kann der Verkaufspreis bei ca. CHF 8'500 / kg liegen. Basierend auf dieser Annahme prognostizieren wir eine substanzielle Umsatz- und Ertragsentwicklung. Mit der proprietären superkritischen CO2-Exktraktionstechnologie können mittelfristig auch andere Märkte erschlossen werden wie z.B. Vanille, Rosen oder Rosmarin.

  • Vorsicht

    Nummelin hast du dich neu angemeldet?


    Findest bestimmt Anhänger doch RLF war DER Jackpot welcher wohl schwer zu Topen sein wird. Das schafst du eher so mit nem Crypton Teil welches im 0,0000irgendwas Bereich rumschwirrt und bestimmt explodieren wird...aber WELCHES wird das sein??


    Schönes Wochenende,Chris

    Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !