AUSTRIAMICROSYS (AMS)

  • Der Goodwill wird frühestens beim audited annual report angepasst werden, da die impairment tests meiner Erfahrung nach aus Aufwandsgründen einmal jährlich vollzogen werden.


    AMSO wird sich aber mit Händen und Füssen dagegen wehren und mit einer >50% Wahrscheinlichkeit noch durchsetzen können weil die Osram Übernahme noch nicht lange her ist, soweit meine Einschätzung.


    Mich interessiert der Baufortschritt und zusätzliche Umsatzerwartung aus der zweiten LED Fabrik in Indonesien mit Zeitplan. Ich finde nichts darüber.

  • pedros du findest nichts weil sie auch keine Fabrik in Indonesien bauen, die wird in Malaysia gebaut. In Indonesien könnten die vielleicht Tempeh oder Palmöl produzieren, das wäre es jedoch in Sachen technologische Komplexität.


    donald duck1 wir würden es hier wohl alle begrüssen wenn du es sein lassen würdest, mit all den Zitaten und den Artikeln. Niemand braucht das hier im Forum, es bringt keinen Mehrwert und das Feed wird kaum mehr lesbar.


    jan_dietrich eine Aktie kann unter dem Buchwert über Jahre liegen, wenn du so den Wert der Firmen einschätzt, dann bezahlst du für die Vergangenheit, die Börse schaut jedoch 9-12 Monate nach vorne... Abgesehen davon, wie schon von Gertrud hervorgehoben, ist deine Berechnung nicht korrekt, die Bilanz von AMS hat grosse Risiken drin, welche die Zukunft eingetrübt haben.

    In any given moment we have two options: to step forward into growth or step back into safety.

    A. Maslow

    Edited once, last by kekkomachine ().

  • just heute Morgen habe ich einen Teil AMS abgestossen, und gegen CSGN getauscht. War ja logisch, bei meinem Glück, dass sie danach steigt. Nächstes Mal melde ich meine Verkäufe vorher hier an, dann könnt ihr euch vorher eindecken und was verdienen. :)

    Edited once, last by pedros ().

  • kekkomachine: lol, allerdings! :) Ich war mir nicht mehr sicher und war zu faul zum googeln obs wirklich stimmt. Der Mut zur Lücke hat sich diesmal nicht ausbezahlt.


    donald duck1 Ich wäre sehr negativ überrascht, wenn AMSO bereits so kurz nach Übernahme signifikante Impairments machen würde, das wäre überhaupt kein gutes Zeichen! Allerdings habe ich mir heute noch Gedanken gemacht und, das stand oben schon irgendwo ähnlich, denke ich, dass die Chance doch höher sein könnte als gedacht, denn ein neuer CFO ab Q2 nächstes Jahr wird den Laden erst mal aufräumen und alles auf die Vergangenheit schieben, damit er ohne Ballast starten kann.

  • jan_dietrich eine Aktie kann unter dem Buchwert über Jahre liegen, wenn du so den Wert der Firmen einschätzt, dann bezahlst du für die Vergangenheit, die Börse schaut jedoch 9-12 Monate nach vorne... Abgesehen davon, wie schon von Gertrud hervorgehoben, ist deine Berechnung nicht korrekt, die Bilanz von AMS hat grosse Risiken drin, welche die Zukunft eingetrübt haben.

    Ja, das sehe ich jetzt auch. Ich werde es in Zukunft berücksichtigen. Vielen Dank an alle für das konstruktive Feedback.

  • Nach den letzten Zahlen und der anhaltenden Probleme, Krieg, Energie sowie weiteren LookDown‘s, und natürlich den riesigen Schulden, wird der Aktien-Kurs weiter rückläufig. Sicher noch nicht ein Penny-Stocks Kandidat, aber so am Ende des Tages nach den Q-Zahlen noch CHF 4.- und so wird es weiter gehen. Man sollte sich eigentlich heute fragen, hat AMS/Os überhaupt noch eine Daseinsberechtigung?! …..Was denkt Ihr hier im Forum?

  • Nach den letzten Zahlen und der anhaltenden Probleme, Krieg, Energie sowie weiteren LookDown‘s, und natürlich den riesigen Schulden, wird der Aktien-Kurs weiter rückläufig. Sicher noch nicht ein Penny-Stocks Kandidat, aber so am Ende des Tages nach den Q-Zahlen noch CHF 4.- und so wird es weiter gehen. Man sollte sich eigentlich heute fragen, hat AMS/Os überhaupt noch eine Daseinsberechtigung?! …..Was denkt Ihr hier im Forum?

    Du bist investiert und schreibst sowas?😵‍💫😵‍💫

  • @starlight: Naja es bringt nichts alles schön zu reden. Es hat sich leider anders entwickelt als ich mir erhofft habe. Aber realistisch gesehen ist die Situation nicht positiver zu sehen. Natürlich erhoffe ich mir ebenfalls einen positivere Entwicklung.

  • Die 3Q Zahlen werden nicht all zu schlecht sein. Sonst hätte es eine Gewinnwarnung gegeben. Die Aussicht für 4Q wird schlecht sein. Allgemeine Wirtschaftskrise schläg voll durch.

    Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos

  • Es wird weniger darum gehen ob die Q-Zahlen gut oder schlecht ausfallen, denn sie werten schlechter ausfallen! Es wird wichtiger sein ob die Zahlen im Kontext der allgemeinen Lage stehen, und ob AMS/Os eine gewisse Stabilität bez. Bodenbildung darlegen kann!

    Wünschen würde ich mir auch neben den Verkäufen von Osram-Geschäftsteilen, eine grundsätzliche Schlankheitskur des Unternehmens. Kostensenkungen welche aufzeigen dass sich das Unternehmen in der Lage sieht sich auf die nähere Zukunft vorbereiten zu können. Die Negativ-Spirale ist weiterhin noch nicht gestoppt!

  • Ja das ist Dein Problem, ich kann auch nichts anfangen mit Deinen ewigen alten Links

    Schliesse mich pesche an.

    Völlig sinnlos diese Links. Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass jeder bei einer Diskussion die letzten News kennt. Wenn nicht, ja dann hilft Google oder ein Blick auf der Homepage. Kann doch nicht schwierig sein, finde ich jetzt.

  • Schliesse mich pesche an.

    Völlig sinnlos diese Links. Grundsätzlich gehe ich davon aus, dass jeder bei einer Diskussion die letzten News kennt. Wenn nicht, ja dann hilft Google oder ein Blick auf der Homepage. Kann doch nicht schwierig sein, finde ich jetzt.

    Es geht hier bei diesen Links nicht um Diskussion.
    Die Posings von Donald bestehen aus Pseudofragen, die Beiträge werden x-fach editiert und mit scheinbarer Information zugemüllt. Das ist ganz einfach SPAM und sollte m. E. auch so angsprochen werden.


    Keine Ahnung welches Problem Donald mit AMS-Osram hat. Es führt aber leider dazu, dass es mühsam wird sich in Foren zum Unternehmen zu informieren. Irgendwann postet hier dann nur noch einer. Das sehe ich nicht ein.


    Vielleicht wird dieses Posting von mir ja wieder gelöscht. Falls ja, kann mir der zuständige Admin bitte eine kurze Nachricht schicken.

  • Für Anleger, welche ihre Aktien pushen wollen, gefällt die ganzheitliche Betrachtungsweise natürlich gar nicht.

    In diesem Forum wird gar nix gepusht. Lese hier schon mehrere Jahre mit und bin in AMS seit fast 30 Jahren immer wieder mal investiert.


    Dieses Forum bietet immer wieder interessante Hinweise um Ein- und Austiegszeitpunkte zu AMS zu erkennen. Ich für mich hätte gerne dass das erhalten bleibt. Da ich erlebt habe was in anderen Foren passiert würde ich das hier gerne vermeiden. Möchte ich dass du gesperrt wirst hätte ich deine Beiträge schon gemeldet, das ist aber nicht der Fall.


    Falls es dir wirklich um AMS geht, dann informier dich hier und wenn du mal was zu sagen hast dann tu das bitte. Niemandem zieht einen Nutzen daraus alle negativen Artikel zu AMS zu googeln und diese hier zu verlinken, ganz im Gegenteil.

  • So, ich gehe "raus". Morgen werden wieder keine erfreulichen News geben - erstaunlich, dass die Aktie heute steigt; vermutlich aber eher aufgrund der Spekulation, dass sich China von der Null-Covid-Politik verabschieden soll. Morgen vermute ich, die Leerverkäufer und frustrierte Aktienbesitzer werden der Kurs absacken lassen.

  • So, ich gehe "raus". Morgen werden wieder keine erfreulichen News geben - erstaunlich, dass die Aktie heute steigt; vermutlich aber eher aufgrund der Spekulation, dass sich China von der Null-Covid-Politik verabschieden soll. Morgen vermute ich, die Leerverkäufer und frustrierte Aktienbesitzer werden der Kurs absacken lassen.

    Bin schon seit einiger Zeit in Versuchung bei AMS wieder eine Position aufzubauen. Zum Glück hat die Vernunft gesiegt und ich bin noch immer an der Seitenline. Mal sehen was morgen passiert und ob mein Abstauberlimit ausgeführt wird.

  • Bin schon seit einiger Zeit in Versuchung bei AMS wieder eine Position aufzubauen. Zum Glück hat die Vernunft gesiegt und ich bin noch immer an der Seitenline. Mal sehen was morgen passiert und ob mein Abstauberlimit ausgeführt wird.

    Abstauberlimite: die wäre bei wie tief, wenn ich fragen darf?