• stock_noob hat am 16.11.2021 20:25 geschrieben:

    Quote

    schon geht es wieder runter. Klassischer Karsten pump and dump. Er hat wohl gemerkt das er mit Sernova doch nicht das schnelle geld machen kann und steigt aus.

    Nur weil die Karstengruppe hier mit an Bord ist sagt das nichts über das Unternehmen aus.
    Bin hier sehr optimistisch dabei. Hält sich auch sehr gut über die letzten Monate hinweg.

  • Aussage de CEOs lässt aufhorchen!

    Offenbar soll er am 18.11. anlässlich eines Livestreams gesagt haben: "In negotiations on terms with more than one company right now. And I am very pleased with how the negotiations are going"


    Kann mir vorstellen, dass die Bude leider viel früher als erwartet das Interesse von einem grösseren Player auf sich zieht.


    spannend jedoch allemal!


    b.

  • Babette hat am 20.11.2021 12:31 geschrieben:

    Wie kommst du von der Aussage aus dem Livestream zu der Vorstellung das da ein Big Player sich das Unternehmen einverleiben möchte?

  • Dieses Jahr wird da nichts mehr neues kommen. Nächster Termin 13.1.


    Quote

    Dr. Witkowski’s presentation entitled, A Modified Approach for Improved Islet Allotransplantation into the Pre- vascularized Sernova Cell Pouch™ device-preliminary results of the phase I and II clinical study at University of Chicago, will be presented to more than 600 transplant professionals as part of Abstract Session A, starting at 5:30 PM. Further details on the program and registration can be found on the ASTS Winter Symposium website: https://asts.org/events-meetings/winter-symposium


    Wenn es überhaupt Deals gibt, dann ende Januar/Februar. Jetzt beginnt langsam die Weichnachtsferienzeit. NASDAQ Listing Ende Q1 anfangs Q2/2022.


    Mal sehen ob meine Prognose stimmt.

  • stock_noob hat am 21.12.2021 07:47 geschrieben:

    Quote

    Dieses Jahr wird da nichts mehr neues kommen. Nächster Termin 13.1.


    Wenn es überhaupt Deals gibt, dann ende Januar/Februar. Jetzt beginnt langsam die Weichnachtsferienzeit. NASDAQ Listing Ende Q1 anfangs Q2/2022.


    Mal sehen ob meine Prognose stimmt.

    Da bin ich mit dir. Hoffe das bis Ende Januar noch was zum 7ten Patienten kommt und bis Ende Februar irgendwas zum Lizenzdeal kommuniziert wird.


    Das NASDAQ Listing sehe ich eher Q2/Q3.

  • Wiederstand

    Der Wiederstand bei 1.70 CAD wurde gestern überwunden und dass bei hohem Volumen und auch noch auf dem Tageshöchst von 1.77 geschlossen.


    Die Dynamik nimmt wieder zu. Das ist noch lange nicht das ende der Fahnenstange.


    Allen Investierten viel Erfolg.

    no risk...no fun...

  • Frohes 2022!

    Es läuft endlich in die richtige Richtung. Sind wir überrascht? Nein, weil Sernova einen grossen Burggraben gegenüber der Konkurrenz vorweisen kann. Die letzte Meldung war das letzte Puzzleteil; Es konnte eine langfristige Insulinunabhängigkeit nachgewiesen werden.

    Dialog mit Dr. Toleikis;


    Wir kombinieren diese beiden gut getesteten Technologien in unseren Studien und verfolgen das Ziel, so bald wie möglich klinische Studien sowohl für Spenderinselzellen als auch für Diabetes-Stammzelltechnologien durchzuführen.


    Warum ist der Ansatz des Conformal Coating für den Immunschutz ideal für die Cell Pouch-Technologien von Sernova geeignet?


    Wir sind der Ansicht, dass das Cell Pouch-Design ein ideales organähnliches Umfeld für therapeutische Zellen bietet. Indem wir in der Lage sind, Zellen in der vaskularisierten, organähnlichen Umgebung der Cell Pouch durch eine konforme Beschichtung immunologisch zu schützen, könnten wir die nachteiligen Probleme mit anderen immungeschützten Makrogeräten vermeiden und gleichzeitig einen geschützten und wiederauffindbaren Ort für die therapeutischen Zellen bereitstellen. Diese Kombination wird voraussichtlich eine Plattform für eine ganze Reihe von therapeutischen Zelltechnologien bilden.


    Warum ist diese Kooperation aus Investorensicht wichtig?


    Durch die Möglichkeit, Patienten mit einer lokal immungeschützten Zelltherapie zu behandeln, ohne dass sie ihr Leben lang Immunsuppressiva einnehmen müssen, könnte sich die Zahl der Patienten, die möglicherweise von diesen Therapien profitieren, bei zahlreichen Krankheiten drastisch erhöhen. Darüber hinaus sind lokal immungeschützte Zellen innerhalb der Cell Pouch auch für unsere pharmazeutischen Kooperationspartner von großem Interesse. Die ultimative Kombination aus zwei bewährten Technologien als potenzielles funktionelles Heilmittel bei T1D und anderen chronischen Erkrankungen würde durch die Ausweitung der Zielmärkte für eine Vielzahl von Indikationen einen enormen Mehrwert für die Aktionäre und damit auch potenzielle langfristige Einnahmen mit sich bringen.


    Dr. Toleikis, President und CEO von Sernova, erklärt: Bei der Entwicklung eines neuartigen therapeutischen Zelltherapieansatzes für von T1D betroffene Menschen hat der systematische Ansatz von Sernova bei Patienten mit einer sogenannten Brittle-Diabetes (Anm.: Diabetes mit instabiler Stoffwechsellage und starken Blutzuckerschwankungen) erste vielversprechende Ergebnisse in puncto Sicherheit und klinischem Nutzen gebracht. Mit unseren einzigartigen, lokalen, zellulären Immunschutzstrategien für Inselzelltechnologien sind wir nach wie vor führend, und wir freuen uns schon jetzt auf den Tag, an dem die Patienten in den Genuss einer funktionellen Heilung kommen, ohne dass sie ihr Leben lang Immunsuppressiva benötigen.


    PS Ghost; Wir sind geduldig und spekulieren auf die Januarwoche 2022, welche weitere Investoren anziehen wird. Sobald die Nasdaq-Listing folgt, kommen die Pensionskassen und die Fondsmanager dazu. Diesen Burggraben erkennt jetzt hoffentlich jeder, damit er die richtigen Entscheidungen treffen kann.

    Freuen wir uns auf das neue Jahr 2022!

  • Ja bin mal gespannt ob, es hier nächstes Jahr fundamental weitergeht oder wieder ein weiteres Jahr ins Land zieht in dem man die aktuellen Patienten medial verarbeitet.

  • Da braut sich etwas zusammen!

    Ausschnitt:


    Tomei hingegen konzentriert sich auf die Mikroverkapselung und hat eine Hydrogel-Beschichtung für Zellen entwickelt, die Immunzellen ausschließt und gleichzeitig die β-Zellfunktion ermöglicht . Sie arbeitet mit Sernova, einem Unternehmen für regenerative Medizin in London, Kanada, an einem Ansatz zusammen, bei dem zwei Wochen vor der Einführung mikroverkapselter Inseln ein Zellbeutel unter die Haut eingeführt wird. In diesem zweiwöchigen Zeitraum treten neue Blutgefäße in den Beutel ein und die anfängliche Entzündung lässt nach – beides sollte das Anwachsen der Inseln unterstützen. Sernova untersucht derzeit in einer Phase-I/II-Studie einen basischen Zellbeutel.


    Quelle: nature.com/articles/d41586-... ganzer Artikel *new_russian*


    CARPE NOCTEM

  • Meeting

    Nix mit dem 13. Januar. Das Meeting wurde wegen Corona auf anfangs August verschoben.


    Ist zwar ärgerlich, doch Sernova hat natürlich noch andere Möglichkeiten um News zu kommunizieren.

    no risk...no fun...

  • XC hat am 05.01.2022 14:43 geschrieben:

    Quote

    Nix mit dem 13. Januar. Das Meeting wurde wegen Corona auf anfangs August verschoben.


    Ist zwar ärgerlich, doch Sernova hat natürlich noch andere Möglichkeiten um News zu kommunizieren.

    Im Event Kalender von Sernova gibt es nur schon diesen Monat noch 3 Möglichkeiten, falls die News erwähnenswert sind.


    https://www.sernova.com/investor/?disclaimer=1#Events

  • 10.-13.01.22

    Besten Dank für die Info!


    The annual J.P. Morgan Healthcare Conference is the largest and most informative healthcare investment symposium in the industry which connects global industry leaders, emerging fast growth companies, innovative technology creators and members of the investment community. The J.P. Morgan 40th Annual Healthcare Conference (JPM 2022) will take place virtually, January 10-13, 2022.


    Ja, wenn hier die richtigen Leute zusehen und die NEWS überzeugen, dann gute Nacht! *dirol*



    CARPE NOCTEM