• Nach der Verdopplung innert 2, 3 Wochen bin ich gestern mit der Hälfte raus. Mit dem Rest bleibe ich long. Solte die erwartete Börsenkorrektur noch kommen, würde ich tiefer wieder nachkaufen.

    no risk...no fun...

  • Gemäss Premarket war dein Teilverkauf verfrüht :) ....aber ist schon Wahnsinn, was sich bei stark geshorten Aktien verdienen lässt, wenn das Momentum dreht. Werde aber vermutlich heute dann auch einen ersten Teil verkaufen :)

  • gorlim81 hat am 09.06.2020 08:01 geschrieben:

    Quote

    Gemäss Premarket war dein Teilverkauf verfrüht :) ....aber ist schon Wahnsinn, was sich bei stark geshorten Aktien verdienen lässt, wenn das Momentum dreht. Werde aber vermutlich heute dann auch einen ersten Teil verkaufen :)

    Ich habe es gesehen, wird sich zeigen wie Macy's heute eröffnet. Gestern auf jeden Fall einiges tiefer als im Premarket.


    Obwohl mir ist es egal, ich bin immer noch mit einer schönen Position drin. Wünsche uns beiden und anderen Investierten noch viel Erfolg mit Macy's.

    no risk...no fun...

  • 10$-Marke genommen

    Bedeutet eigentlich nichts, aber ist schon schöner, wenn's zweistellig ist.

  • Eile mit Weile

    XC hat am 11.06.2020 14:15 geschrieben:

    Quote

    Bald wieder Kaufkurse bei Macy's? Premarket: Macy's im Moment über 10% im Minus!

    Ich lass die sich erst mal ein wenig *bad*. Aber danach gerne!

  • Domtom01 hat am 11.06.2020 14:18 geschrieben:

    Quote

    XC hat am 11.06.2020 14:15 geschrieben:

    Ich lass die sich erst mal ein wenig *bad*. Aber danach gerne!

    Klar, ist mir auch noch zu früh. Wenn es so weitergeht sehen wir die 5 bald. Dort werde ich sicher schwach.


    Mal schauen wie es am Aktienmarkt weitergeht. Sollte der Konsum nicht total einbrechen, müsste Macy's im 4 Quartal florieren!

    no risk...no fun...