ARQL FDA Runup Play 2014/15

  • Kurz vor Börsenschluss haben x Millionen den Besitzer gewechselt verbunden mit einem neuen Tief


    Mal schauen wie das weiter geht...auf die Daten hin müsste der Kurs bald mal steigen


    Bleibe bis zum süssen oder bitteren Ende in ARQL investiert :)

  • kopierter text

    krieg ich hier einfach nicht mehr rein.... keine Ahnung, was ich falsch mache.



    Jedenfalls hat Paolo Pucci wieder 5000 Aktien gekauft. (Nicht das erste mal). das beruhigt mich!!... also auf 1 würde ich nochmals welche nehmen! Bleibe auch bis zum Ende!

  • ASCO

    http://www.businesswire.com/ne…eatured-ASCO#.U4lz6hEU-Uk


    werden verschiedene Daten präsentiert. Also ich kann diesen tiefen Aktienkurs nicht ganz nachvollziehen. Sogar mit super-Volumen stehen wir im Minus. Eine Aktie, welche nicht ständig eine KE macht, Medi in Phase III hat. Keine Ahnung, was hier nicht läuft!! Die einen Aktien sind auf Höhenflug ab Studie I Daten und solche Aktien, die wirklich potenzial haben werden noch geshortet. Manchmal verstehe ich die Anleger nicht wirklich. Aber siehe Santhera: Zuerst Pleitegeier und dann Hui!!

  • ARQL

    kleinerengel hat am 08.06.2014 - 06:28 folgendes geschrieben:

    Quote

    ARQL stand doch für den Herbst 2014 auch im Kalender

    Ne zuerst müssen mal die Phase 3 Daten gut sein...müssten eigentlich auf gutem Wege sein sonst hätte der CEO keine Aktien mehr gekauft :)


    Dann kommt ev zuerst das Panel u später der PDUFA Termin...hab ja 2014/2015 geschrieben dauert also noch ein Weilchen

  • Ich schaue den Aktienkurs nicht mehr jeden Tag an...solange keine News kommen wird hier nicht viel passieren


    Somit ist weiterhin viel Geduld angesagt ;)


    Da ich die Aktien nur mit Gewinnen gekauft habe kann ich meine ARQL bedenkenlos liegen lassen



    Positiv ARQL hat noch genügend Cash bis Ende 2015


    Die Phase 3 Daten werden in ein paar Wochen vorgestellt


    Ps Roche ist vor ca zwei Monaten mit einem ähnlichen Medi gescheitert das hat natürlich zusätzlich verunsichert...dafür hat ARQL einen Konkurrenten weniger ;)


    Wäre ich Roche würde ich ARQL übernehmen...die Pipeline ist nicht ohne mit den verschiedenen Hemmer :)

  • übernahme

    Also wenn eine übernahme, dann frühestens, wenn Phase III abgeschlossen ist. Es bleibt ja sonst auch für die Big Players ein Risiko. Ich weiss, träumen darf man, aber realistisch jetzt eine übernahme ist nicht wirklich.



    Ich finde es einfach etwas schade. Jede Aktie hat bis jetzt einen Rebound hingekriegt, nur ARQL nicht. Naja, warten wir.

  • Volumen

    Kann mir das bitte einer erklären: Durschnitts-tagesvolumen liegt bei 735000 Titel. Gestern Volumen: 8.8 Millionen und die Aktie macht gerade mal einen Sprung von 2.8 %. Wie geht das? Was läuft hier?

  • als vorgestern endlich mal über 1.50 geschlossen wurde, dachte ich, vielleicht bewegt sie sich jetzt doch mal ein bisschen nach oben. und gestern natürlich prompt wieder darunter geschlossen...

  • nfsolutions hat am 03.07.2014 - 15:04 folgendes geschrieben:

    Quote

    als vorgestern endlich mal über 1.50 geschlossen wurde, dachte ich, vielleicht bewegt sie sich jetzt doch mal ein bisschen nach oben. und gestern natürlich prompt wieder darunter geschlossen...

    Ja, die Freude war von kurzer Dauer. Unglaublich. Kapiere ich einfach nicht. Sogar Pleitekanditaten steigen. Alles steigt, nur ARQL nicht.



    Edit/ ok Spex auch nicht *lautlach*

  • Ja Geduld bringt Rosen :)


    Am 28 Juli kommen die Q2 Zahlen


    Weitere Infos hatte ich nicht gefunden


    Die Phase 3 Studie wurde im Februar gestartet wie lange es bis zu den Ergebnissen dauert weiss ich nicht...paar Wochen od doch noch Monate


    Nachgekauft hatte ich vor ein paar Wochen im 1.50er $ Bereich


    Aktuell heisst es weiterhin warten