ARQL FDA Runup Play 2014/15

  • Bin kein grosser Fan von Aktien Empfehlungen aber für ARQL muss ich echt einen Thread eröffnen :)


    Mit 100 Mio $ Cash und einer aktuellen MK von nur 150$ ist ARQL eine hoch Interessante Biotech Bude!


    http://translate.google.ch/tra…%26biw%3D1600%26bih%3D805


    [Blocked Image: http://bigcharts.marketwatch.c…=335&width=579&mocktick=1]


    Bin heute mit einer ersten Tranche 700 Stück EP 2.48$ eingestiegen


    http://www.google.com/finance?…RQL&ei=91tDUtDnNoePwAPtbQ

  • Leonator hat am 25.09.2013 - 19:33 folgendes geschrieben:

    Sorry, aber ACUR & ARQL sind zwei verschiedene paar Schuhe :)


    ARQL bei 2.44$ & ACUR bei 1.81$ nicht verwechseln Leute.... Nicht das ihr die falschen kauft :ok:

    Wünsche jedem nur das Beste..!!!

  • ArQule ist ein Biotech Unternehemen das sich in der Erforschung und Entwicklung innovativer Krebstherapien (Onkologie) spezialisiert hat :)


    Vor knapp einem Jahr 2 Oktober 2012 ist ARQL mit dem Medikament Tivantinib bei der FDA gescheitert


    ArQules Hauptprodukt Tivantinib (ARQ 197) wurde entwickelt um die Aktivität eines Moleküls wie c-Met, die mehrere Schlüsselrollen spielt in der menschlichen Krebs darunter das Wachstum von Krebszellen ÜberlebenAngiogenese, Invasion und Metastasierung (die Ausbreitung von Krebs bekannt blockieren von einem Teil des Körpers zum anderen)


    Dazu gibt es ein Video


    http://translate.googleusercon…tj3DxeVAJSeIX6xNF29QiLRBA



    Fast noch Interessanter finde ich was in der ARQL Pipeline schlummert


    Diese Krebshemmer sind alle in Phase 1 und haben wenn alles klappt ein riesiges Markpotential im mehreren Milliarden Dollar Bereich



    Die Konkurrenz schläft natürlich nicht auch Roche Novartis Amgen Pfizer sind in diesem Bereich am forschen u entwickeln



    Bin mich erst am einlesen da ich nicht vom Fach bin aber ich finde die Story u Potential von ARQL unglaublich gut


    und wird von vielen Unterschätzt od wissen noch nichts davon!


    Viele werden dann erst aufmerksamm wenn ARQL kräftig gestiegen siehe CLDX ACAD SNTS um nur ein paar Krasse Beispiele zu zeigen...und wir sind erst am Anfang :)



    Wichtig ! Bitte nicht vergessen der Handel mit Biotech Aktien ist sehr Riskant kann natürlich auch sehr einträglich sein von + mehreren 100% od - 80% an einem Tag hab schon alles erlebt !!!


    Also vernünftig handeln und nur mit Geld das man nicht braucht alles andere ist purer Irrsinn :)

  • Naja mit Lottospielen zu vergleichen ist etwas übertrieben :)


    Man darf nur die guten ins Körbchen legen... ist wie mit den Pilzen ;)


    Denke das war damals mit ANX wenn ich mich zurück erinnere :(

  • Leonator hat am 26.09.2013 - 22:30 folgendes geschrieben:

    Quote

    Naja mit Lottospielen zu vergleichen ist etwas übertrieben smiley


    Man darf nur die guten ins Körbchen legen... ist wie mit den Pilzen smiley


    Denke das war damals mit ANX wenn ich mich zurück erinnere smiley

    Es waren glaub ein paar Aktien damals, die den Bach runter gingen. Ich hatte glaub auch Sunesis, Dara.... und einfach die Geduld nicht durchzuhalten. Depot geschrottet.

  • Hatte bis jetzt keine Meldung od News zum heutigen Kursanstieg gefunden !


    Ev wird von CLDX in ARQL umgeschichtet anders kann ich es mir nicht erklären :)


    Würde ich aus so machen einen Teil der Gewinne in den nächsten Runnup zu investieren Ich Pers finde die Pipeline von ARQL sogar noch Interessanter als die von CLDX

  • Hab jetzt eine Meldung gefunden:)


    Mit Google Übersetztung


    Die heutige Kundgebung in Aktien von ArQule (ARQL +9,7%) ist wahrscheinlich auf RBC Adnan Butt, die Reuters zitiert mit den Worten, dass eine bevorstehende Präsentation bei ESMO könnte eine weitere Chance für Tivantinib bei Lungenkrebs bedeuten.
    Das Medikament wurde effektiv für tot (zumindest so weit wie geht NSCLC) im Oktober letzten Jahres, wenn ARQL und Partner Daiichi Sankyo (DSKYF.PK) ließ eine Phase-3-Studie aufgrund mangelnder Wirksamkeit.

    Neue Daten aus dieser Studie "könnte den Wirkmechanismus für das Medikament zu validieren und möglicherweise erlauben einen Weg in die Zukunft bei Lungenkrebs als auch", sagt Hintern.


    http://seekingalpha.com/currents/post/1303382


    Ja das wäre ein Ding wenn das mit dem Lungenkrebs wieder in die Gänge kommt !


    Die eigentliche Aufmerksamkeit gilt ja dem Leberkrebs das Medi ist in Phase 3

  • 2te Tranche gekauft 800 Stück EP 2.43 $


    Die 3te Portion kaufe ich wenn nötig unter 2.25$


    Für mich ist das eine Anlage für die nächsten 12 -18 Monate :)


    ARQL befindet sich seit gescheiterten Medikament Tivantinib für Lungenkrebs 2 Okt 2012 in einer Range von ca 2.30 -3.20$ also seit gut einem Jahr