Von Roll

  • Von Roll

    Vontobel wrote:

    Quote

    Grizzly wrote:


    Ich glaube du stellst dir das ein bisschen zu rosig vor...


    warum, was spricht denn dagegen, längerfristig über fr. 20.--? ich meine, eine ev. zukünftige marktkapitalisierung von ca. fr. 4.5 mia. (heute fr. 1.5 mia.) wird wohl kaum einfach so am kurs vorbei gehen... ok, solange der markt einigermassen mitmacht... ausserdem, wird von finck das nötige machen, dass der kurs steigen wird...

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

  • Von Roll

    so wie der kursanstieg jetzt verlaufen ist, sieht es wirklich aus, als ob es nicht mehr so schnell runter gehen wird. wenn du noch nicht wieder drin bist, würde ich spätestens vor den jahreszahlen mal einen einstieg in betracht ziehen, denn diese werden sich grossartig sein.


    kursziele zu definieren ist eigentlich fehl am platz. klar ist einfach, dass langfristig ein kurs von über 20 angestrebt wird. aber wir wissen nicht wann, wo , wie und was akquiriert wird. ohne gute akquisitionen wird's nie so hoch nach oben gehen und von finck hat seinen anteil und wird da auch nicht mehr pushen, darum heisst es abwarten gut zuhören, sich informieren und im richtigen moment zugreifen, aber auch im richtigen moment die finger davon lassen.


    tinel, entweder gehst du morgen rein und dann harrst du ein paar jahre aus und wirst sicherlich mit einem schönen gewinn weiterverkaufen oder du wartest ab und beginnst dann irgendwann zu traden.

  • Von Roll

    danke für deinen tipp sunny!


    grundsätzlich war ich ja bereits vor dem andienen von vonroll überzeugt, habe aber aus angst wieder verkauft. werde noch einmal einen blick auf mein konto werfen und mit grosser wahrscheinlichkeit dann kaufen.

    langfristig anzulegen passt mir gut!


    danke nochmals!


    grooze

  • Von Roll

    furospir wrote:

    Quote

    der kurs steigt,weil einige die angedient haben nun merken das der kurs doch nicht sinkt und nun wieder kaufen bevor der zug endgültig abfährt.


    ich würd's noch anders formulieren (hab ja das weiter vorne auch schon geschrieben): diejenigen die nicht vollkommen dran glauben, haben angedient. die die jetzt drin sind, die glauben dran, darum wird der kurs wohl eher weiter steigen.

  • Von Roll

    hab schon vor ein paar tagen gefragt, jedoch leider nie eine antwort erhalten: wann kommen die zahlen von vonroll raus? am 11. März 2008?

  • Von Roll

    mir ist aufgefallen, dass der kurs mehrere monate vor der gv und der ankündigung der kapitalerhöhung um 11.-- rumgependelt ist... ist es anzunehmen, dass der kurs kursfristig, so bis zum jahresergebnis wieder in dieser "region" sein könnte? oder ist das zu weit hergeholt...

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

  • Von Roll

    tinel wrote:

    Quote
    hab schon vor ein paar tagen gefragt, jedoch leider nie eine antwort erhalten: wann kommen die zahlen von vonroll raus? am 11. März 2008?


    ja ist so...

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

  • Von Roll

    Ich hab meine Aktien ja angedient und stattdessen Vögele-Aktien gekauft. DIe laufen z.Z. ebenfalls sehr gut! Warum die von Roll jetzt steigt, lässt sich für mich nur dadurch erklären, dass von Fink weiter kauft. Sein Ziel wird es wohl sein, eine 2/3-Mehrheit zu erlangen. Er hat wohl gehofft, dass ihm 2/3 angedient werden oder er hätte nie gedacht, dass ihm so viele Aktien angedient würden (infolge des Börsen-Desasters). Also ergreifft er nun die Chance, die restlichen 3% zu kaufen. Dann muss er sich auch gemäss Aktienrecht nicht mehr um die Meinung der anderen Aktionäre sorgen. Ich denke, wir werden bald vernehmen, dass von Fink 2/3 der Akien von von Roll übernommen hat - auch wenn einige User denken, es sei nicht von Fink, der Kauft. Aber wer sonst? Alle hätten nun 1 Monat zeit gehabt, Aktien zu kaufen. Wie hoch sind eigentlich die Volumen? Kamm mir dies jemand sagen? Viel Glück weiterhin allen Investierten!

    Es gibt immer neue Chancen!

  • Von Roll

    nein, dies ist nicht so. ich habe nachgefragt. von finck kauft nicht mehr zu. ich habe den grund weiter oben (2x) geschrieben: alle die rauswollten, sind raus. die die jetzt drin sind, wollen nicht raus und darum steigt der kurs.


    er kontrolliert die firm ja auch jetzt schon, er wird nicht über 2/3 der aktien kaufen, da er sonst nochmals ein übernahmeangebot machhen müsste und seine partner (die gut 20% halten) verärgern und vor den kopf stossen würde.

  • Von Roll

    danke sunny für dein Nachforschen und deine Einschätzungen.


    Ich habe meine Aktien auch nicht angedient

    und erwarte mittelfristig meinen EP 13 zu übertreffen *wink*

  • Von Roll

    Volumen des letzen Monats

    VonRoll

    Date Volume

    14.02.2008 320894

    13.02.2008 240534

    12.02.2008 421280

    11.02.2008 105242

    08.02.2008 68850

    07.02.2008 49506

    06.02.2008 201814

    05.02.2008 622833

    04.02.2008 216485

    01.02.2008 194985

    31.01.2008 171533

    30.01.2008 157098

    29.01.2008 271591

    28.01.2008 381639

    25.01.2008 187004

    24.01.2008 546984

    23.01.2008 815451

    22.01.2008 640100

    21.01.2008 552887

    18.01.2008 817496

    17.01.2008 171618

    16.01.2008 935583

    15.01.2008 553491

  • Von Roll

    phlipp wrote:

    Quote
    weiss das niemand, wie hoch der umsatz war von shenzen mica?


    20 mn us-dollar

  • Von Roll

    sunny wrote:

    Quote

    phlipp wrote:


    20 mn us-dollar


    danke, dachte es sei mehr... diese unternehmung müsste ja dann eine recht gute, also höhere marge haben, damit da auch genügend rausschaut...?

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

  • Von Roll

    es gibt von roll vor allem ein starke position auf dem markt für samicanite für . vorher lag hier der marktanteil bei unter 10% und durch die akquisition von shenzen beträgt er jetzt ungefähr 50%.


    aber es gibt weit attraktivere märkte. dieser markt für solche sheet's und tubes ist doch eher mit begrenztem volumen - ca. 50 million Sfr. auch das wachstum in diesem markt ist nicht unglaublich gross. allgemein kann gesagt werden, dass dieser markt wohl der am wenigsten attraktivste markt ist, indem von roll tätig ist.

  • Von Roll

    sunny wrote:

    Quote
    btw, shenzen mica hatte ne ebit-margin von 16%...


    oh, nicht schlecht... gut, denke ja auch, da limberger die marge von 7.2% auf 14% verdoppeln will, dass er wohl eher unternehmungen einkauft, die eine marge haben von sicherlich mind. 10%... sonst bringt's ja wohl nicht wirklich viel...

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

  • Von Roll

    wie kommt das eigentlich, dass vor dem andienen im schnitt täglich ca. 350'000 aktien gehandelt wurden und nach dem andienen nur noch ca. 100'000?


    hat das damit zu tun, dass von finck seine beteiligung durch die kapitalerhöhung und das andienen auf 63% erhöht hat und nun nur noch ca. 37% handelbar sind?

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

  • Von Roll

    phlipp wrote:

    Quote
    wie kommt das eigentlich, dass vor dem andienen im schnitt täglich ca. 350'000 aktien gehandelt wurden und nach dem andienen nur noch ca. 100'000?

    hat das damit zu tun, dass von finck seine beteiligung durch die kapitalerhöhung und das andienen auf 63% erhöht hat und nun nur noch ca. 37% handelbar sind?


    ist das der grund, weil nur noch ca. 35% der aktien frei handelbar sind?

    "Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"