• UBS Call

    Der Ausübungspreis scheint mir doch etwas hoch angesetzt bis September 08! :?

    Das Leverage ist für meinen Geschmack auch etwas hoch.


    Gruss Kim

    "Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
    André Kostolany

  • UBS Call

    Speedy3 wrote:

    Quote
    Habe vor ein paar K von UBSZF zuzulegen, bin der Meinung UBS wurde genug heruntergeprügelt und der Hebel sieht doch recht verlockend aus.

    Was meint Ihr?


    Bei UBSZF gibts praktisch kein Volumen. :!:


    Wenn Du die mal gekauft hast kannst Du lange warten bist Du die wieder los wirst. Das ist bis auf wenige Calls (UBSDD,UBSIT, UBSEY haben viel mehr Volumen) ein grosses Problem. :!:


    Ein möglicher Gewinn möchte ich nicht nur am Bildschirm sehen! :!: *wink*

    An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

  • Wann UBSIT verkaufen?

    Hallo zusammen was würdet ihr für empfehlungen abgeben betreffend UBSIT? Wann verkauft Ihr eure Positionen? Bei 0.07? höher?

    Was bleibt dem Menschen von all seiner Mühe, womit er sich abmüht unter der Sonne?

    Kohelet 1,3

  • UBS Call

    ich werde meine ubsit für 0.08 hergeben. Man darf nicht zu gierig werden. Kann den weiteren Verlauf bei UBS einfach nicht klar abschätzen.


    Zudem gibt es im Moment ziemlich viel interessante Titel zu kaufen :)

  • UBS Call

    ich lasse meine UBSIT mal bis in den Herbst laufen, mal sehen was geht. Hab EP 0.05xxx bin noch knapp im minus.


    UBSEY wird bei .10-.12 abgestossen. (hab ep .08)

  • UBS Call

    Also ich an eurer Stelle wäre froh, wenn ich die UBSIT und UBSEY überhaupt noch mit ein wenig Gewinn abstossen könnte... :shock: Da muss noch was gehen, sonst könnt ihr die Teils in der Pfeife rauchen!! Ihr habt Nerven! Wenns noch etwas seitwärts geht, wird die Prämie noch verreckter :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

    Geht mit Gott, aber geht!

  • UBS Call

    warum war doch ne schöne sache gestern.


    ein Teil meiner UBSIT posis konnte ich für 0.05 abstossen und dann später nochmals für 0.04 nachlegen.


    aber nur keine Panik....noch schwimmt der Kan!

    es sind nicht alle dermassen negativ gegenüber der UBS eingestellt, wie du und andere Forenuser.


    falls die UBS am Montag wieder fällt gibts ne sell order um dann später nochmals tiefer einzusteigen :P


    Beide Options haben noch eine genügend lange Laufzeit.

  • UBS Call

    Quote:

    Quote
    Beide Options haben noch eine genügend lange Laufzeit.


    Ja wenn du meinst! In einem Bärenmarkt reicht ein Jahr nicht aus. Hoffe aber das Beste für dich und deine Calls! Nimm der DB nur die Kohle weg. Musst dich aber nicht wundern, wenn auch sie dann irgendwann Liquiditätsprobleme haben :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    Geht mit Gott, aber geht!

  • UBS Call

    Die DB wehrt sich mit Händen und Füssen UBSEY für 0.03 rauszugeben. Wäre zwar schon zum Kurs von 20 fällig gewesen, (sogar wenn die Vola noch einiges höher wär) Kurs jetzt 19.79.

    Aber ist ja kein Wunder, im Orderbook warten 35 Aufträge mit einem Volumen von über 6 Mio. die UBSEY zu 0.03 wollen.

    .

  • Calls

    Wenn Calls auf UBS so hohe Aufträge drinhaben, kaufe ich sicher Puts. zu 80% bin ich damit besser dran. Schaut euch mal UBSEY an, ist ja schon ziemlich scheisse, für Leute die den gekauft haben. Der einzige der verdient ist wieder mal der Emittent, nur niemand wills begreiffen.


    Wenn eine Kapitalerhöhung kommen sollte, sind eure Calls allesamt wertlos. UBS sehe ich bei 17 Fr.

    An der Wall Street gibt es viele Millionäre. Nicht wenige von Ihnen haben als Multimillionäre begonnnen.


    Alamos Gold die beste Goldmine der Welt...

  • Re: Calls

    callerputter wrote:

    Quote


    Wenn eine Kapitalerhöhung kommen sollte...


    .......denke und hoffe, dass es soweit sicher nicht kommen wird!!!!


    ---------------------------------------------------------------------------

    Wir sollten der UBS die Daumen drücken


    http://www.nzz.ch/nachrichten/…en_druecken_1.777273.html


    ---------------------------------------------------------------------------


    Ein ander Ausschnitt


    4. Juli 2008, 15:36, NZZ OnlineDie UBS kann noch positiv überraschen


    Die UBS kann noch positiv überraschen

    Vorerst keine neue Kapitalrunde

    Der UBS bleibt damit eine neuerliche Kapitalaufstockung erspart. Im Markt war bereits über eine dritte Kapitalerhöhung spekuliert worden. Zum Quartalsende rechnet die UBS mit einer Kernkapitalquote von rund 11,5 Prozent. Das ist praktisch gleich viel wie am Ende des ersten Quartals, als die Quote 11,6 Prozent betragen hatte. Damit sieht die Grossbank «keine Notwendigkeit, zusätzliches Eigenkapital zu beschaffen», wie sie in der Mitteilung vom Freitag festhält.

    "Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
    André Kostolany

  • Pleite ist nicht möglich aber ein Kurs von 5 Fr. gönne ich allen ubs callern.


    Wenn eine Unternehmung so geschäftet sind die blöd, die noch Aktien kaufen, geschweige von denen, die Calls kaufen. Schaut doch mal den Kursverlauf an: Wer da Calls kauft ist doch verrückt.


    ich hoffe sie müssen: Kapitalerhöhung durchführen, Kundendaten bekannt geben, weiter Abschreiben.


    Die ganzen Geldabflüsse und der Imageschaden haben sie noch nicht einmal mitgerechnet. Davon spricht niemand.


    Naja mir kanns egal sein.

    An der Wall Street gibt es viele Millionäre. Nicht wenige von Ihnen haben als Multimillionäre begonnnen.


    Alamos Gold die beste Goldmine der Welt...

  • UBS Call

    callerputter, deine Schadenfreude kannst du dir sonst wohin stecken. [sorry aber das ist dem Niveau angepasst]


    hab meine UBSIT mit "ausser Spesen nix gewesen" vorerst mal abgestossen. sollten die 20er heute nicht halten, werde ich diesen schritt nicht bereuen.

  • hi

    die schadenfreude ist aber durchaus berechtigt.

    :oops:

    An der Wall Street gibt es viele Millionäre. Nicht wenige von Ihnen haben als Multimillionäre begonnnen.


    Alamos Gold die beste Goldmine der Welt...

  • Ubs...UUUUPS!!!

    naja ich würd auch nicht callen..... völliger schwachsinn ich hoff ehrlich gesagt auch das mit der ubs weiter bergab geht.


    1. wegen meinen Puts :lol:

    2. wer so geschäftet hats verdient

    3. schadenfreude ;)

    - Börsengurus empfehlen oft genau die Aktien, die sie selbst zu einem günstigen Kurs loswerden wollen! -

  • UBS Call

    naja callen ist nich zwingend "völliger schwachsinn"


    gibt da Calls die bei einer mini rally durchaus was reissen können.

    Ob man da in regionen von Puts der letzten wochen kommt...

    ist natürlich fraglich *wink*

  • UBS Call

    wer so geschäftet hat es verdient.....sorry, aber das ist nur verständlich wie sie gehandelt haben. Vielleicht hätten sie nicht so naiv sein müssen, aber im grossen und ganze verständlich. Die UBS hat es in den letzten Jahren auch sehr weit gebracht. (unter Ospels Führung)

    "Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)