Zurich Insurance Group AG

  • Rückzahlung an Versicherte

    Zurich Financial Services - US-Tochter Zurich American muss 122 Millionen Dollar an Versicherte zurückzahlen. Loskauf à la Ackermann? Für Zurich eine ersehnte Flurbereinigung. (Quelle Cash Guru 5.12.06)


    Meine Meinung: ein solcher Betrag müsste bereits zurückgestellt sein, da erwartet, somit nicht kursrelevant! Oder??

  • Re: Rückzahlung an Versicherte

    albru wrote:

    Quote
    Zurich Financial Services - US-Tochter Zurich American muss 122 Millionen Dollar an Versicherte zurückzahlen. Loskauf à la Ackermann? Für Zurich eine ersehnte Flurbereinigung. (Quelle Cash Guru 5.12.06)

    Meine Meinung: ein solcher Betrag müsste bereits zurückgestellt sein, da erwartet, somit nicht kursrelevant! Oder??


    Ich habe zwar nirgends etwas zu einer Rückstellung dazu gefunden.

    Aber die Kursbewegung lässt darauf schliessen.

    Zudem ist eine Unsicherheit vom Tisch.

  • Zürich ZFS

    zürich steigt zwar langsam aber wenn es so weiter geht haben wir bis mitte monat 330.- franken. hoffe es kommt noch ein starker tag mit einem anstieg von ca. 2%

  • Stark präsentieren sich .... solide im Plus.....

    Beograd wrote:

    Quote
    auch heute gut gestartet. hoffentlich wird der anstieg im verlauf vom tag noch etwas grösser


    Stark präsentieren sich zur Tageshälfte auch die übrigen Assekuranzwerte: Bâloise (+0,93%), ZFS (+0,47%) und Swiss Re (+0,10%) stehen allesamt solide im Plus.

    Quelle http://www.cash.ch/news/story/450/105405/40/40


    Für jemanden, der auf Mitte Monat mehr als 330 braucht, sieht "stark" anders aus.

    Als letztes stirbt die Hoffnung.

    :(

  • Zürich ZFS

    na ja nur noch zehn stützli und dann haben wir's. und wir haben noch sieben handelstage. in sieben handelstagen etwas mehr als 3% zu schaffen ist mehr als realistisch

  • Zürich ZFS

    Wie gesagt unter 300.-- ist zfs interessant. Im moment überbewertet.


    Swiss life Aktie wird evtl. Zfs Aktie an Wert noch dieses Jahr wieder doppen.

  • Zürich ZFS

    also wenn zürich überbewertet ist dann sind wohl alle anderen aktien erst recht überbewertet. ich verstehe es schon dass du unter 300 einsteigen möchtest, aber dieser zug ist schon lange abgefahren. und heute wird schon über 320 geschlossen. keine angst

  • Zürich ZFS

    Ich denke es ist klar: Die Fundamentals sprechen für die Zürich Aktie. Die Firma arbeitet hervorragend und wächst sehr dynamisch. KGV ect alles positiv zu werten. Diverse Empefhlungen von den verschiedensten Banken.

    Zürich ist aber auch ein Beispiel dafür, dass all die Empfehlungen und guten Aussichten nicht umbedingt einen hohen Kurs mit sich bringen. Die Aktie kommt nicht so recht vom Fleck. Die Anleger scheinen eher skeptisch. Ich glaubte lange daran, dass die Aktie "entdeckt" wird und mal dutlich steigt, doch nichts ist passiert. Jetzt glaube ich nicht mehr so recht daran. Binnen der nächsten 6Monate rechne ich sowieso mit einer Korrektur am Gesamtmarkt (denke relativ kurz nach den Jahreszahlen- den letzten Goodnews). Und Zürich wird bei Korrekturen fallen gelassen wie eine heisse Kartoffel. Es ist also vorsicht geboten. Ein Anstieg bis und mit den Jahreszahlen ist aber durchaus möglich.

  • Zürich ZFS

    mustang98 wrote:

    Quote
    Wie gesagt unter 300.-- ist zfs interessant. Im moment überbewertet.

    Swiss life Aktie wird evtl. Zfs Aktie an Wert noch dieses Jahr wieder doppen.


    Naja, Jahrgang 98, alles klar. :lol:

    _________________

    Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!