• Morgen kommen die Zahlen. Millionenverluste markant reduziert, wie ich einer neuen Meldung entnehmen kann. Mit einem Rappen habe ich vielleicht nicht zuviel bezahlt!

  • Krokodil hat am 29.04.2018 08:22 geschrieben:

    Quote

    Morgen kommen die Zahlen. Millionenverluste markant reduziert, wie ich einer neuen Meldung entnehmen kann. Mit einem Rappen habe ich vielleicht nicht zuviel bezahlt!

    Falls Du der warst der am Freitag bei Relief eingestiegen ist, mit einem Tagesumsatz von Fr. 121.26 hast Du ja ein Riesenvermögen investiert! Kann man für dieses Rieseninvestment die Courtagen für An- und Verkauf überhaupt wieder reinholen? *lol*

    Besser reich und gesund als arm und krank!

  • Strohalm für die Zukunft bleibt bestehen....

    So wie dieser Auschnitt aus dem "Brief an die Aktionäre" tönt, hat es noch einen klizte kleinen Strohalm, an dem sich das Unternehmen hält......


    Aber immerhin, ein Strohalm ist ein Strohalm.



    Despite the bright successes that are rendered public in our industry environment they mostly hide most of the companies that are confronted with a very competitive environment made uncertain by the world economic status. However these successes underline the view of the management that possibilities still exist and motivate the Executive Committee to seek out those options to further consolidate the strong foundations of our Group and provide all stakeholders with a bright future. Again this year, without the daily commitment of our key employees, the continuous support of our investor and the confidence of our shareholders, our chances for future success would be limited. By providing the grounds for this objective, may all key stakeholders be gratefully thanked.

  • Grossartig! Relief bedankt sich bei Krokodil und den weiteren Ankeraktionären, die der Gesellschaft auch in schwierigen Zeiten die Treue halten.
    Dies wird sich schlussendlich auch für die Aktionäre auszahlen! Wenn nicht schon heute, dann halt morgen!

  • Krokodil hat am 02.05.2018 10:17 geschrieben:

    Quote

    Grossartig! Relief bedankt sich bei Krokodil und den weiteren Ankeraktionären, die der Gesellschaft auch in schwierigen Zeiten die Treue halten.
    Dies wird sich schlussendlich auch für die Aktionäre auszahlen! Wenn nicht schon heute, dann halt morgen!

    Kroki wann kommt der nächste Schub ? heute oder morgen?


    Ich denke bald

  • Ich habe mir heute über die nächste Entwicklung von Relief in einem Tümpel am Hüttwilersee meine Gedanken gemacht. Kollege Kuckuck hat gerufen wie wild.
    Eindeutig ein Zeichen, dass es mit Relief nun "obsi" geht. MIndestens ist ein gestiegenes Interesse an der Aktie zu registrieren. Und wer einsteigt, verliert ja höchstens einen Rappen........

  • Ach ,dann hab ich das falsch aufgefasst,tut mir leid;-) Der tiefste Kurs war bei 0,002 ...äh...Rappen sind ja das nicht mehr :-). ?? Wie heist eigentlich die Einheit unter Rappen ?? Das Volumen war heute einladend ! Morgen werd ichbda wohl auchbein paar Rappen investieren ;)


    Gruss,Chris

    Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

  • O wie schön! Nicht vergessen: 2009 notierte die Aktie bei 30 Franken. Dort soll sie auch wieder hin........Aus 1000 Franken würden dann 3 Millionen. Und Relief etwa gleichauf mit Apple. Kroki träumt ja nur.....

  • @ Kroki


    Du sollst doch nicht unterhalt von Kläranlagen ins Wasser, das gereinigte Abwasser enthält noch zuviel Alkohol- und Dogenbestandteile. *crazy*


    Aber für ein Tausender könnte man schon einsteigen. Nur so zum Spass *biggrin*

    Ein Leben ohne Dalmatiner ist möglich aber sinnlos

  • Das Wasser ist gereingt es

    Das Wasser ist gereingt *yahoo* es wird gekauft werden unterhalb der Kläranlage *music2*