Idorsia N

  • Warum sollte es denn nach oben gehen? Die Lage ist doch katastrophal. Ich bin überrascht, dass wir immer noch über CHF 5.00 stehen ..

    Schau dir die US-Börsen an, dann sollte alles klar sein (auch für mich🥴).

  • So, mittlerweile müssten auch die letzten Bären ihre Anteile losgeworden sein:D


    Idorsia hatte sich mit einem viel zu breiten Portfolio etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt. Wenn sie aus ihren Fehlern lernen, dann kann hier doch noch was draus werden.


    Während nun der Grossteil auf irgendwelche tollen Analysten-Ziele wartet, haben die Schlauen bereits angefangen, sich einzudecken.


    Wahrhaben, dass hier der Boden ist, werden sie es dann wahrscheinlich erst, wenn sie den Titel nächstes Jahr zu 15 Stutz wieder kaufen können ^^ :P

    Ich habe keine Ahnung was ich schreibe, ich bin nur ein Börsentrottel und zocke gerne mit allerlei Assets. Meine Meinung ist keine Anlageberatung

  • Im Nachhinein ist man doch immer schlauer „hoffentlich auch“. Damit man den Fehler nicht zweimal macht.


    Ob die Einsparungen die Wirkung haben wird, werden wir erst noch sehen und man kann höchstens jetzt als Investor spekulieren ob das aufgeht.


    Ich bin der Ansicht das wir erst nächstes Jahr an den Halbjahreszahlen die Wirkung sehen werden. Vergleich H1 2023 mit H1 2024. Dort wird man den Posten mit den Personalkosten 1:1 Vergleichen.


    Der Personalabbau hat Vor-/Nachteile. Zudem haben die Mitarbeiter eine Kündigungsfrist die einzuhalten gilt. Also auf die schnelle von heute auf morgen spart man nicht viel ein.


    Das HR von Idorsia ist in den nächsten Wochen sehr gefragt. Keine leichte Aufgabe. Wen entlässt man? Welcher Mitarbeiter braucht man dringend noch wegen dem Know-How? Was unternimmt man das es nicht zu Massenkündigungen der Mitarbeiter kommt wegen Unsicherheiten?


    Wenn es einmal wieder rund laufen sollte und man Personal benötigt, wie holt man die Mitarbeiter wieder zurück? Haben die sich inzwischen neuorientiert oder bei einer Konkurrenz tätig.

    Im aktuellen Umfeld mit Personalmangel schwierig umzusetzen.

    COACH ME and I will learn. CHALLENGE ME and I will grow. BELIEVE IN ME and I will win.

  • Idorsia ist ein Totalausfall. 15 Stuzz werden es nur, wenn sie einen dummen finden, der den NPV von quiviq zu hoch ansetzt. die pipeline ist faktisch wertlos (und nicht wegen bidens inflation reduction act). ich denke, die bude wird die wenigen vorhanden assets liquidieren und zumachen.

  • Mich beeindruckt das Kursplus überhaupt nicht, denn morgen könnte es wieder -3% sein.


    Aber: ich bleibe der Meinung, dass man Idorsia aktuell nicht Abschreiben soll.

  • Idorsia ist ein Totalausfall. 15 Stuzz werden es nur, wenn sie einen dummen finden, der den NPV von quiviq zu hoch ansetzt. die pipeline ist faktisch wertlos (und nicht wegen bidens inflation reduction act). ich denke, die bude wird die wenigen vorhanden assets liquidieren und zumachen.

    Sehe ich anders, da viele gute Leute von den Branchen grössen in den letzten Monaten trotz allem zu Idorsia gewechselt haben. Diese Leute sehen weiterhin grosses Potenzial und werden den Bettel nicht so schnell hinschmeissen.