Aktien 2013

  • Die Bellevue-Group ist mir als Titel suspekt. Der Kurs ist tatsächlich auf einem attraktiven Tiefstwert, aber ob die nächstes Jahr nochmals so grosszügig Dividenden ausschenken wage ich zu bezweifeln. Die haben dieses Jahr ziemlich unten durch müssen, da gab's Haue von der FINMA (zugegeben - ich kenne die Gründe nicht wirklich), der Kurs hat sich seit Februar praktisch halbiert.


    Also wenn schon Finanztitel, dann ist mir die UBS weitaus lieber (was nicht heisst, dass mir die Kollegen dort sympathisch sind). Gottex wäre aus aktuellem Anlass sicherlich auch eine sehr interessante Überlegung.

  • Dali hat am 11.12.2012 - 13:15 folgendes geschrieben:

    Quote

    Die Bellevue-Group ist mir als Titel suspekt. Der Kurs ist tatsächlich auf einem attraktiven Tiefstwert, aber ob die nächstes Jahr nochmals so grosszügig Dividenden ausschenken wage ich zu bezweifeln. Die haben dieses Jahr ziemlich unten durch müssen, da gab's Haue von der FINMA (zugegeben - ich kenne die Gründe nicht wirklich), der Kurs hat sich seit Februar praktisch halbiert.


    Also wenn schon Finanztitel, dann ist mir die UBS weitaus lieber (was nicht heisst, dass mir die Kollegen dort sympathisch sind). Gottex wäre aus aktuellem Anlass sicherlich auch eine sehr interessante Überlegung.

    Mit Gottex ist es so ne Sache.Die Aktie bewegt sich trotz Aktienrückkauf nicht vom Fleck.Gottex ein looser? ich denke die wollen gar nicht dass sie sich bewegt,Deckel obendrauf.und sie halten die Aktie immer unter 3 Fr.Warten auf Godo! :cool:

    Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

    Zitat:

    Hermann Josef Abs.

  • Cambodia hat am 10.12.2012 - 20:45 folgendes geschrieben:

    Quote

    Link hat am 10.12.2012 - 08:42 folgendes geschrieben:



    Ich warte noch ein paar Tage ab... smiley

    ich hoffe, Du hast das nicht vergessen... es nimmt mich auch Wunder, welches Deine Favoriten sind... nicht immer nur schlecht reden sondern auch mal eine Aktie zum Kauf empfehlen.

  • Cambodia hat am 10.12.2012 - 20:45 folgendes geschrieben:

    Quote

    Link hat am 10.12.2012 - 08:42 folgendes geschrieben:



    Ich warte noch ein paar Tage ab... smiley


    Ja da bin ich echt gespannt. Hoff Du teilst das auch mit uns mit. Machs nicht zu spannend... überlege mir gerade welche das wohl sein könnten. Ist schwierig, da Du Dich bei diesen noch nicht geäussert hast. Bin aber für gute Tipps gerne zu haben. Wäre schön wenn Du Sie mit uns teilst.



    Gute Nacht!

  • Meine Favoriten fürs 2013..

    bestimmt keine Banken wie eine UBS und CS, das ist wohl klar. Auch eine Swisslife würde ich nicht anfassen, könnte tief ins rote fallen. Für das kommende Jahr empfehle ich Industrie Aktien und des weiteren wie folgt:


    Zürich I


    Swisslog


    Geberit


    Kaba


    Sika


    Bin bei allen dabei, es versteht sich mit Aktien und hoffe auf ein gutes 2013, alles ohne Gewähr!

    Wer sich seiner Vergangenheit nicht erinnert, ist dazu verurteilt, sie zu wiederholen.

  • martinidrink hat am 18.12.2012 - 00:47 folgendes geschrieben:

    Zürich - ok - werfen seit einiger Zeit eine respektable Rendite ab.


    Geberit, Kaba und Sika sind solide Unternehmen, auch wenn sie sich in einem schwierigen Umfeld behaupten müssen.


    Aber Swisslog! Blättert einmal die "Geschichte" dieser Firma im Forum von Cash durch! Mir scheint, dass einer der Hauptgründe zur Wahl des Titels darin zu liegen, dass es sich um einen Penny-Stock handelt. Sieht halt im Depot gut aus, wenn zb steht, 40'000 Stück zu... Und es ist dann ein Positionswert zum Preis eines Occasions-BMW der 5-er Klasse...

  • kiwichris hat am 17.12.2012 - 23:12 folgendes geschrieben:

    Cambodia hat am 10.12.2012 - 20:45 folgendes geschrieben:

    Link hat am 10.12.2012 - 08:42 folgendes geschrieben:

    Cambodia

    Eigentlich schon. Aber stell mal uns deine Top 5 ausserhalb der CH bzw. Europas vor smiley

    Ich warte noch ein paar Tage ab... smiley

    ich hoffe, Du hast das nicht vergessen... es nimmt mich auch Wunder, welches Deine Favoriten sind... nicht immer nur schlecht reden sondern auch mal eine Aktie zum Kauf empfehlen.

    Ich rede keine Aktien schlecht, sie (GFMN) sind "dank" dem Management schlecht! Später in diesem Monat folgen sicher noch meine CH-Favoriten für 2013, welche wie immer mit sehr viel Risiko behaftet sind.

    Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

  • Kudelski Transocean OcOerlikon Clariant Vill. Noch logitech, obwohl ich dort nicht investiert bin...

    Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

  • sparschwein

    Gottex und Newron? Uhi, die Performance musst du wohl fürs 2013 als Suchender "suchen" müssen. Ob du sie finden wirst, bleibt meines Erachtens sehr fraglich :biggrin:

  • Link hat am 18.12.2012 - 11:00 folgendes geschrieben:

    Quote

    sparschwein


    Gottex und Newron? Uhi, die Performance musst du wohl fürs 2013 als Suchender "suchen" müssen. Ob du sie finden wirst, bleibt meines Erachtens sehr fraglich smiley

    Wird schon klappen. Heisst's nicht "wer suchet, der findet..." Oha, jetzt wird's auch noch biblisch... Passt ja kurz vor Weihnachten eigentlich ganz gut :biggrin:

  • Also mein grösster Favorit ist kudelski. Die Umstrukturierung, die Neuausrichtung, das Verkaufen der un profitablen Bereiche,der stabile Wechselkurs ... So viele Pro - Argumente hat man bei einem Unternhemnen selten

    Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

  • Link hat am 18.12.2012 - 11:00 folgendes geschrieben:

    Quote

    sparschwein


    Gottex und Newron? Uhi, die Performance musst du wohl fürs 2013 als Suchender "suchen" müssen. Ob du sie finden wirst, bleibt meines Erachtens sehr fraglich smiley


    Also etwas Weitblick bitte... das 2013 kommt erst noch und wird lange dauern ;)


    Abgerechnet werden darf dann Ende Jahr. Mal schauen wer SPI Performer des Jahres wird!


    Beide Aktien gebe ich ein schönes Potential. Wären auch meine erste zwei. Schaue mich noch um die anderen 3 rum. Mehr als 5 Posten will ich nicht im Depot. Für Diversifikation gibt es Fonds / ETF.

  • Ich habe mich entschieden, nur die Schweizer Aktienfavoriten 2013 zu veröffentlich. Um von meinen Tipps wie immer selber zu profitieren, habe ich während der vergangenen zwei Handelswochen diese Aktien zu vermeintlichen günstigen Kursen zu kaufen versucht. Nun, bin ich nicht ein schlaues Köpfchen... :cool:


    Nun, es bleiben noch zwei Handelstage, danach gebe ich hier meine Top 5 der Schweizer Aktien bekannt, welche ich seit Oktober 2012 ausschliesslich über das benutzerfreundliche und recht umfangreiche System der Aargauer Kantonalbank (http://www.5trade.ch) handle.


    PS: Für aussereuropäische Aktien konnte ich mich auch für 2013 nicht von meinem UBS-Depot trennen! Weiterhin bei der UBS: Das Privatkonto, das Depotkonto, die Kreditkarte, die Reiseversicherung, aber sicher keine UBS-Aktien... :angel:

    Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

  • Cambodia hat am 21.12.2012 - 22:17 folgendes geschrieben:

    Quote

    Ich habe mich entschieden, nur die Schweizer Aktienfavoriten 2013 zu veröffentlich. Um von meinen Tipps wie immer selber zu profitieren, habe ich während der vergangenen zwei Handelswochen diese Aktien zu vermeintlichen günstigen Kursen zu kaufen versucht. Nun, bin ich nicht ein schlaues Köpfchen... smiley


    Nun, es bleiben noch zwei Handelstage, danach gebe ich hier meine Top 5 der Schweizer Aktien bekannt, welche ich seit Oktober 2012 ausschliesslich über das benutzerfreundliche und recht umfangreiche System der Aargauer Kantonalbank (http://www.5trade.ch) handle.


    PS: Für aussereuropäische Aktien konnte ich mich auch für 2013 nicht von meinem UBS-Depot trennen! Weiterhin bei der UBS: Das Privatkonto, das Depotkonto, die Kreditkarte, die Reiseversicherung, aber sicher keine UBS-Aktien... smiley


    ?

  • Cambodia hat am 21.12.2012 - 22:17 folgendes geschrieben:

    Quote

    Ich habe mich entschieden, nur die Schweizer Aktienfavoriten 2013 zu veröffentlich. Um von meinen Tipps wie immer selber zu profitieren, habe ich während der vergangenen zwei Handelswochen diese Aktien zu vermeintlichen günstigen Kursen zu kaufen versucht. Nun, bin ich nicht ein schlaues Köpfchen... smiley


    Nun, es bleiben noch zwei Handelstage, danach gebe ich hier meine Top 5 der Schweizer Aktien bekannt, welche ich seit Oktober 2012 ausschliesslich über das benutzerfreundliche und recht umfangreiche System der Aargauer Kantonalbank (http://www.5trade.ch) handle.


    PS: Für aussereuropäische Aktien konnte ich mich auch für 2013 nicht von meinem UBS-Depot trennen! Weiterhin bei der UBS: Das Privatkonto, das Depotkonto, die Kreditkarte, die Reiseversicherung, aber sicher keine UBS-Aktien... smiley

    Du bist wirklich ein schlauer Fuchs....

  • Supermario hat am 21.12.2012 - 22:22 folgendes geschrieben:

    Quote

    Cambodia hat am 21.12.2012 - 22:17 folgendes geschrieben:


    ?

    Du hast sicher auch verstanden, auf was sich das Wörtchen "welche" bezieht... :bye:

    Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

  • Meine Favoriten fürs 2013

    Baloise


    U-blox


    OC Oerlikon



    :rose:


    Wünsche allen frohe Festtage, einen guten Rutsch und beste Gesundheit....und natürlich auch ein erfolgreiches Börsenjahr 2013!!!

    "Man sollte nur in Firmen investieren, die auch ein absoluter Vollidiot leiten kann, denn eines Tages wird genau das passieren!" Zitat Warren Buffett

  • Cambodia hat am 21.12.2012 - 22:17 folgendes geschrieben:

    Ich habe mich entschieden, nur die Schweizer Aktienfavoriten 2013 zu veröffentlich. Um von meinen Tipps wie immer selber zu profitieren, habe ich während der vergangenen zwei Handelswochen diese Aktien zu vermeintlichen günstigen Kursen zu kaufen versucht. Nun, bin ich nicht ein schlaues Köpfchen... smiley

    MoskingMoskingMosking Wahnsinn Deine Schlauheit!

    Besser reich und gesund als arm und krank!