Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

  • Guten Tag zusammen!


    In meiner 2. Ausbildung zum Kaufmann, welche ich an einer Handelsschule absolviere, habe ich nun den ersten Schritt geschafft und heute das BF-Diplom erfolgreich bestanden/erhalten. Die nächste Hürde ist nun ein Praktikum zu finden (Januar 2012-2013). Unsere Schule ist zwar gemäss Vertrag verpflichtet uns eine Stelle zu finden, trotzdem möchte ich auch gerne selber suchen. ;)


    Falls jemand eine gute Anlaufstelle hat oder sich zunächst selbst von mir überzeugen möchte, kann ungeniert per PM schreiben (Ab Morgen werden alle Unterlagen elektronisch versandbereit sein).

    Ich bin für jede Hilfe dankbar!


    Freundliche Grüsse


    KGB

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    in welchem Bereich suchst du den etwas?ist vielleicht noch wichtig zu wissen damit man Helfen kann *wink*

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    Genau. Das mit dem (sich) verkaufen muss unser russischer Geheimdienstler noch lernen.


    Deshalb folgende Fragen:


    Was ist ein Kaufmann?

    Genauer: Was kannst Du?

    Noch genauer: Welchen Vorteil bringt es mir (einer Firma), Dir ein Praktikum, einen Job zu geben?

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    Hehe,ja "sich" Verkaufen gehört zum wichtigsten auf dem Arbeitsmarkt,am besten lernt man bei den Bankern,sie können nichts haben aber trotzdem die besten Jobs :lol: !Nein scherz bei seite...


    @MF


    Die "Firma" die ihn einstellt wird wahrscheinlich zu beginn nicht viel davon haben, das hat ein Praktikant normalerweise so an sich *wink* !Bist wohl schon zu lange von diesem Stadium weg *wink* !


    Was er kann, oder vorher gelernt hat (ist ja glaub ich 2. Bildungsweg?) wäre sicher von Wichtigkeit, evtl. kann man da ja was verbinden, so kommt man evtl. einfacher irgendwo rein, weil man schon gewisse Vorkenntnisse hat.


    Ort wäre denke ich auch noch wichtig. willst wohl kaum 2h Arbeitsweg haben *wink* !?

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    GoWild88 wrote:

    Quote


    Die "Firma" die ihn einstellt wird wahrscheinlich zu beginn nicht viel davon haben, das hat ein Praktikant normalerweise so an sich *wink* !Bist wohl schon zu lange von diesem Stadium weg *wink* !


    Darum geht's gar nicht. Du hast das schon richtig erkannt.


    Es ist doch immer dieselbe Frage bei jedem "mehrbesseren" Bewerbungsgespräch: "Warum soll ich Dich und nicht einen anderen einstellen?"


    Da können dann Antworten kommen wie: "Weil ich mich für Deine Branche interessiere und hochmotiviert bin" oder sonst irgend was. Hauptsache man wird genommen.


    Vielleicht - bei einem weiblichen Chef auch - "weil ich so eine lange Zunge habe, dass ich mir damit die Augenbrauen lecken kann" :P


    Uups, sorry, das ging zu weit :oops:

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    Hehe wobei die lange Zunge auch falsch verstanden werden kann, so ala Arsch Kriecher :lol: !


    Nein im ernst, solche Fragen kommen tatsächlich so gut wie immer, wobei ich dann am liebsten sagen würde das Sie/Er keine Ahnung hat von Bewerbungsgespräch Führen, denn diese Fragen sind absolut sinnlos, da so oder so jeder irgendwas erzählt und auch für eine Firma unrelevant sind.


    Aber leider sitzen selbst in diesen Positionen oftmals Deppen :roll: !

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    GoWild88 wrote:

    Quote
    Hehe wobei die lange Zunge auch falsch verstanden werden kann, so ala ***** Kriecher :lol: !


    Auch das hast Du richtig verstanden ;)

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    Das stimmt... Die Fragen sind oft wirklich idiotisch... Und da halt Standard kannst du dir als Bewerber sozusagen eine Checkliste anlegen... :-).


    Die interessante Frage ist aber...

    Welches sind dann wirklich gute Fragen die etwas bringen?

    Da wird es dann meistens schwierig.

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    MarcusFabian wrote:

    Quote

    Es ist doch immer dieselbe Frage bei jedem "mehrbesseren" Bewerbungsgespräch: "Warum soll ich Dich und nicht einen anderen einstellen?"


    Da können dann Antworten kommen wie:

    "Weil ich mit der Performance ihrer Aktie überhaupt nicht zu frieden bin und mir den Saftladen gerne mal von innen ansehen möchte!"


    Ich mag mich noch gut ein an mein erstes Bewerbungsgespräch für meine Lehrstelle erinnern. Dort durfte ich die 7 Bundesräte aufzählen, Matheaufgaben im Kopf ausrechnen und sonstige Fragen beantworten.


    Das hat mir sehr imponiert, ging wohl darum zu prüfen, wie ich auf unerwartete Situationen reagieren kann.

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    technischer


    Ich hatte letzthin ein Vorstellungsgespräch das echt genial war. Die Herren waren noch sehr Jung so um die 28.Ich musste echt den Hut ziehen,auch wenn ich die Stelle leider nicht bekommen hatte.


    Die haben das Vorstellungsgespräch in ein ganz normales Gespräch integriert, also keine einzige Lehrbuch Frage wie oben geschrieben.

    Eine art lockeres Gespräch unter "Freunden" wo sie aber jegliche Informationen raus Filtern konnten. Da muss man sich halt auch nach 20 Jahren Arbeit wieder mal was neues überlegen,schliesslich bleibt die Welt nicht stehen und diese Frage-Antwort Runde ist Def. Vergangenheit.

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    MarcusFabian


    Eigentlich wollte ich keine detaillierte Angaben im Forum preisgeben. Das Einschränken von Branchen ob Bank, Treuhand, Immobilien etc. würde auch die Chancen stark verkleinern. Falls wirklich interesse besteht kann ich per PM gerne alles senden.


    Sachen wie ECDL - Zertifikate sind natürlich auch vorhanden!

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    Naja gewissen Angaben muss man halt machen, schliesslich möchtest DU ja etwas von anderen. Das heisst ja noch lange nicht dass du privates preisgeben musst.


    Praktikum als was? Marketing?HR?Tippse?


    Gewünschter Ort (muss ja dann nicht so sein,aber Wunsch)?Bank?Versicherung?Hotel?Sozialwesen?Gemeinde?Personalvermittlung?


    Ca. Ortschaft?z.b. Zürich Umkreis 30km.


    Das sind schon angaben die wir brauchen um überhaupt interessiert zu sein dir helfen zu können,den wenn wir das wissen können wir sagen ob wir da etwas kennen oder nicht.

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    GoWild88


    Stimmt, ich wollte halt zuerst sehen ob überhaupt jemand interesse zeigt und dann weiterschauen.


    Naja es wäre halt in richtung tippse, keine ahnung was man im betrieb alles machen kann! Ich habe sehr gute kenntnisse in Buchhaltung, Sprachen und dem arbeiten am computer(Excel, Word, PP..)


    Bin in luzern wohnhaft und mobil. Umkreis ca. 50km.


    Wunsch, wäre banksektor, treuhand oder versicherungen.


    Da ich nach dieser ausbildung gerne betriebswirtschaft studieren möchte(Abends).

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    siehst du geht doch *wink* !


    Was noch gut wäre ist deine Vorkenntnisse,also ist ja 2. Bildungsweg!?was hast du vorher gelernt?


    Hast du schon eine BMS?


    Also was ich weiss ist das die ZKB (Zürcher Kantonalbank) oft Praktikums oder Trainee stellen haben.

    Die suchen glaub zurzeit hunderte Leute und anscheinend relativ dringend. Da bewerben sich zum teil normale Verkäufer/innen als Kundenberater, kriegen die Stelle aber natürlich nicht *wink* !


    Ob dies bei der Luzerner KB auch so ist weiss ich nicht,aber schau doch mal nach.

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    Okay vielen Dank!


    Ich war vorher als Elektroinstallteur tätig und BMS habe ich leider auch keine.


    Diese Praktikumsstelle muss auch noch vom Verband der Handelsschulen anerkannt werden, daher sind diese massen Trainee Jobs eher weniger für mich geeignet. Aber ich werd mich mal informieren lassen ;)

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    KGB wrote:

    Quote
    Okay vielen Dank!

    Ich war vorher als Elektroinstallteur tätig und BMS habe ich leider auch keine.


    Diese Praktikumsstelle muss auch noch vom Verband der Handelsschulen anerkannt werden, daher sind diese massen Trainee Jobs eher weniger für mich geeignet. Aber ich werd mich mal informieren lassen ;)

    ei




    Ok,mit diesen Infos sollte man doch schon was anfangen können.


    Wie wärs mit etwas in dieser Branche?Da kommt man viel einfacher rein weil man auch Praxiserfahrung hat.

    da würde es doch Alpiq geben!?oder andere grosse Unternehmen in dieser Branche?

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    Mag sein doch diese Branche interessiert mich sehr sehr wenig..


    Ich habe mir viel Mühe gegeben um einer der besten in der Klasse zu sein um eine Auswahl an Praktikumsstellen treffen zu können. Leider gab es an der Schule aber eine Umstrukturierung im Personalwesen und die zuständige Person für Praktikumsstellen musste gehen. Da jetzt eine neue Person vorübergehend kommt, wird Sie wohl jeden einfach irgendwo unterbringen wollen. Darum bin ich schon im Vorfeld am "abchecken".


    Ich selbst bin ja sehr interessiert an Finanzgeschäften(im Gegensatz zu anderen in meiner Klasse) daher sollte Banksektor/Treuhand möglich sein.

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    KGB wrote:

    Quote
    Mag sein doch diese Branche interessiert mich sehr sehr wenig..



    Es ist super, dass du immerhin weisst was du willst. Aber mit dieser Einstellung wird es ganz schwierig werden, etwas zu finden, falls du nur offen für den Finanzsektor bist.


    Hand aufs Herz: Auf Praktikanten hat keine Firma gewartet. Ehe du den Betrieb und die Abläufe kennst, bist du schon wieder weg. Kostet eigentlich nur Zeit, Geld und Nerven, ist aber natürlich von Branche zu Branche unterschiedlich. Ich empfehle dir deshalb, dich nicht all zu stark auf etwas zu beschränken. Frag doch auch mal deinen Vater ob ein Kollege von ihm irgendwelche Kontakte hat... wobei der Finanzsektor (z.B. ZKB oder Migrosbank) einige Praktikum zu vergeben hat.

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    KGB wrote:

    Quote


    Ich war vorher als Elektroinstallteur tätig....


    Und warum machst du dann solch einen Schritt nach hinten? :? :oops:


    'Tschuldigung, ist irgendwie sarkastisch aber trotzdem nicht falsch... *wink*


    Gruss

    fritz

  • Anlaufstellen, Vitamin B, Beziehungen & Kontakte gesucht

    @ GoWild


    Genau so soll ein Vorstellungsgespräch sein... Eben keine Fragen / Antwort Runde.

    Ich persönlich schaue mir in den Bewerbungsunterlagen an ob die Person sowas können sollte. Und dann beim Gespräch lasse ich die Person "auf mich wirken". Es muss ja passen... Wenn ich das Gefühl habe die Person sei als solches clever und passe gut zu den anderen in der Firma, dann ist alles paletti... Den "Branchen-Krims-Krams" kann ja jeder lernen.