Usama Bin Ladin

  • Usama Bin Ladin

    Ich glaube nicht, dass die so gierig auf Einreisemöglichkeiten sind. Die haben wahrscheinlich ihre Leute schon hier.


    Gruss

    fritz

  • Usama Bin Ladin

    MarcusFabian wrote:

    Quote
    Dass Osama tot ist, hat die damalige US-Botschafterin bei der UNO, Madeleine Albright, bereits im Jahre 2003 bestätigt.


    Die USA haben seit 1966 mit z.t. 1 Jährigen oder halbjährigen Pause fast ununterbrochen gegen jemanden Krieg geführt.


    Das gleiche Szenario wie in Lybien wurde in Afghanistan durchgeführt und jüngst wird auch Syrien unter druck gesetzt. Bin froh, dass MF auch gleicher Meinung ist was OBL angeht... Und auch wenn er noch gelebt hätte wäre die Seal-Aktion ganz sicher nicht so über die Bühne gegangen wie behauptet wurde. :roll:



    b00n wrote:

    Quote
    Al Qaida übernimmt Verantwortung für Unruhen in arabischen Ländern


    Die AlQaida wurde vom CIA finanziert und dieser erhält sein Budget von den US Steuergelder. Damals wurde dieses Geld unter dem Traktandum "Kalter Krieg" gutgesprochen weil die Amerikaner so indirekt den Russen in Afghanistan ans Bein ... konnten. Als die Russen aus Afghanistan raus waren wollten die USA kommen und sich einnisten. Dies passte den Alqaida nicht, denn sie wollten weder die Russen noch die Amis in ihrem Land. Im Jahre 2000 wurde es brenzlig für die USwirtschaft, welche hauptsächlich die Kriegsindustrie als Motor hat. Es musste ein neuer Feind her und da wurde Bin Laden ausgewählt. ob nun dieser selbst den Anschlag geplant hat oder es sonst jemand war, ist nicht wichtig. - Das wurde ja auch nie Straffrechtlich untersucht. :o

    Man erinnere sich an die Finanzierung der Alquaida durch die CIA mit US Steuergelder... also haben die USA 9/11 selber zumindest finanziert *wink* Nach 1/5/11 ist bekannt, dass sich der Krieg für den US Haushalt tödlicher herausgestellt hat als für die Alquaida, welche nach 9 Jahren War on Terror stärker ist den je...


    Und nun für die BWL Leute: Die USA haben den Alquaida finanziell unterstützt. Gelder aus der gleichen US Quelle wurden verwendet um 9/11 durchzuführen, welcher wiederum dazu diente aus der Selben Kasse Geld für Kriegsmaterial erhalten. Das ist irgendwie so verdreht, wie wenn man selbst UBSN titel short und long kauft. - ok habe ich einmal gemacht und beide am selben Tag mit Gewinn wieder verkauft - aber hey die USA treiben dieses Spiel und schreiben immer grössere Verluste. :D

    "Charttechnisch - What else?"

    Der Autor ist in den oben stehenden Werten investiert sonst würde er sich nicht dafür interessieren.

  • Usama Bin Ladin

    Agent$mith wrote:

    Quote
    Bin froh, dass MF auch gleicher Meinung ist was OBL angeht...


    Na ja, ich bin in diesem Forum seit mittlerweile 12 Jahren unterwegs (sogar noch zu Zeiten von Borsalino).

    Die meisten dieser Jahre war ich als Schwarzmaler und Verschwörungstheoretiker verschrien. Seit etwa 3 Jahren allerdings wendet sich das Blatt ein bisschen, weil einige einsehen, dass ich soooo Unrecht doch nicht hatte :P




    Agent$mith wrote:

    Quote
    ...weil die Amerikaner so indirekt den Russen in Afghanistan ans Bein [Blocked Image: http://www.messentools.com/images/emoticones/humor/www.MessenTools.com-emoticones-humor-014.gif] konnten.


    Kleine Verbesserung Deines Statements :lol: :lol: :lol:

  • Al-Qaida-Chef

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Osama Bin laden

    Ich finde es richtig gut. Was ich jedoch nicht verstehen kann ist die Reaktion des Pakistanischen Staates der jetzt den Zahnarzt der den U.S. Truppen geholfen hat in Haft genommen hat und ihn wegen Landesverrat zu lebenslanger Haft verurteilen will. Ich hoffe es bleibt bei nicht nur bei Warnungen von Aussenministerin Clinton.