Trailing Stop Swissquote

  • Endlich ist es soweit und der Trailing Stop wurde integriert :D


    Der «Trailing stop» Auftrag entspricht dem « Stop » Auftrag, jedoch mit einem variablen Stop Niveau.

    Beim Verkauf ermöglicht diese Auftragsart, dem steigenden Wert so lange zu folgen, bis sich die Tendenz umkehrt. Das Ziel ist es hier, der Markttendenz zu folgen und die Gewinne abzusichern.

    Beim Kauf liegt das Ziel darin, das Einstiegsniveau zu optimieren, dem absteigenden Wert wird solange gefolgt, bis der Marktwert wieder ansteigt.


    Schon eingegeben und am testen 8)

  • OCO Auftrag

    Genau das hat mir auch immer gefehlt.

    Ist ja geil! Alles implementiert :D


    Der «OCO» Auftrag, (One Cancels Others) besteht aus 2 Komponenten, einem Limit und einem Stop Auftrag. Bei Ausführung einer dieser Aufträge annulliert dieser automatisch den Anderen.


    Für den Verkauf ermöglicht diese Auftragsart ein Objektiv für den Gewinn festzulegen (Komponente « Limit ») und sich gleichzeitig vor einer eventuellen Kurssenkung zu schützen (Komponente «Stop»).


    Beim Kauf ermöglicht diese Auftragsart, während der Baisse zu kaufen (Komponente «Limit» oder aber bei Übertretung einer festgesetzten Schwelle (Komponente «Stop»).

  • Trailing Stop Swissquote

    Ist Affengeil :P

    Hatten schon vor 2 Jahren darüber geredet.

    Jetzt kann man z.B. eine 4% Limite für den Verkauf eingeben. Geht es rauf, wird automatisch nachgezogen. Geht es runter, wird nach -4% automatisch geschmissen.


    Wirklich TOP 8)

  • Trailing Stop Swissquote

    JA MAN ENDLICH¨¨¨¨!!!REVOLUTION:d


    ICH DACHTE IMMER, DIE HÄTTEN MICH IGNOIERT :lol: , HABE MEHRMALS FEEDBACK GESENDET.


    obacht Caps look

    equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

  • Trailing Stop Swissquote

    beat wrote:

    Quote
    Da macht SQ doch endlich was für die SL-Fischerei... :D


    Stimmt, aber vielleicht ist es so erfolgreicher mit Stop-Loss, weil sich die Trigger ständig ändern und verteilt sind.


    Gruss

    fritz

  • Trailing Stop Swissquote

    fritz wrote:

    Quote
    Stimmt, aber vielleicht ist es so erfolgreicher mit Stop-Loss, weil sich die Trigger ständig ändern und verteilt sind.

    Gruss

    fritz



    Fritz, ich nehme mal an, dass du vom TrailingStop redest. (Der normale händisch nachgezogene OCO Stop/Target ist natürlich schon OK).

    Ich brauche die auch um bei den Futures bei einem gewissen Profit den Stop automatisch zum Breakeven+etwas zu bewegen, weils dort mal sehr zackig ab gehen kann. Danach gehts aber wieder manuell weiter.

    Aber einen Stop einfach so stur in festem Abstand nachzuziehen ist etwas naiv und nicht sehr rentabel. Für Swing- oder Positionstrader - was die Mehrzahl sein wird - eh ungeeignet.

    Wenn schon, dann programmieren mit HigherHighs, Insidebars etc. Aber das ist dann nicht mehr SQ.

  • Trailing Stop Swissquote

    Automatisch wird gar nichts vom Stop-Loss-Kurs abgezogen. Du bestimmst nur, dass dein Stopp-Loss z.B. immer 2 Franken unter dem aktuellen Kurs steht (natürlich nur bei steigendem Kurs).


    Zumindest verstehe ich das so.


    Gruss

    fritz

  • Trailing Stop Swissquote

    Etwas "überlegen" und aufmerksam sein muss man natürlich schon noch. Aber es vereinfacht für Aktien Positionen doch einiges *wink*

    Übrigens funzt das ganze auch für kauf Aufträge. Sobald der Trend der Aktie kehrt, wird erst gekauft. Natürlich muss man selber festlegen "wann es kehrt".


    Aber wie gesagt, für mich vereinfacht es so einiges. Aber natürlich muss man auf der Hut sein. Werde bei Gelegenheit mal bei SQ fragen was passiert bei Ex-Dividende. Aber vermutlich wird bei zu geringem Abstand verkauft.

  • Trailing Stop Swissquote

    Perry2000 wrote:

    Quote
    Werde bei Gelegenheit mal bei SQ fragen was passiert bei Ex-Dividende. Aber vermutlich wird bei zu geringem Abstand verkauft.


    Ja, natürlich, das ist ja der Zweck eines Stop Loss. Wenn der Kurs sinkt, dann wird verkauft, egal aus welchem Grund er sinkt.


    Wer diesen Stop-Loss 0.2% unter den aktuellen Preis setzt, kann auch direkt verkaufen, wer in 5% unter dem aktuellen Preis setzt, dem sind Dividenden egal.


    Gruss

    fritz

  • Trailing Stop Swissquote

    Wobei Du aufpassen musst :!:

    Wenn Du 5% setzt und der Wert an einem Tag zuerst auf +2% steigt und dann auf -3% sinkt, hast Du auch 5% :shock: *wink*


    Aber wie gesagt: Mir hilfts 8)


    Einen SL unter 2% ist eh nix. Da kannst Du gleich verkaufen :lol:

  • Trailing Stop Swissquote

    Perry2000 wrote:

    Quote


    Wenn Du 5% setzt und der Wert an einem Tag zuerst auf +2% steigt und dann auf -3% sinkt, hast Du auch 5% :lol:


    Plus Drü git Elf :lol:

    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“


    Konrad Adenauer

  • Trailing Stop Swissquote

    @ Johnny

    Waren wir zusammen in der Schule :?: :mrgreen:


    @ Nukite

    Weder SL noch Trailing SL funzen bei Derivaten zuverlässig. Wenn dein eingegebener Wert nicht gehandelt wird, löst es auch nicht aus.

  • Trailing Stop Swissquote

    und wie siehts dann mit diesen Aufträgen im Orderbook aus? kann das nochmals jemand erklären? was ich bisher verstanden habe tönt unglaublich gut..


    Also der Auftrag wird einfach mit einer % Rage versetzt, sobald diese erreicht würde bei einem negativen Trend, dann würde es die Effekten verkaufen. Und wie schauts nach oben aus??

  • Trailing Stop Swissquote

    Verstehe Deine Frage nicht ganz :shock:


    Was nach oben? Die Verkaufslimite wird prozentual höher gesetzt wenn der Titel steigt. Immer genau im Prozentabstand den Du eingegeben hast. Geht der Titel runter, bleibt die Verkaufslimite stehen bis zur Auslösung.


    Oder was meinst Du?