Neue Krise

  • Neue Krise

    Das ist überhaupt nichts neues, davon wird "schon lange" gewarnt (als die Subprime-Krise auftrat).


    Man erwähnte dabei die CS als eine der grössten Verlierern. Ich weiss aber nicht, ob die CS mittlerweile ihre Positionen verringert hat.




    Eine Randbemerkung am Rande zu diesem Artikel. Diese Tragödie über Manhatten hat überhaupt nichts mit Gewerbeliegenschaften zu tun (das waren Mietwohnungen). Somit finde ich diesen Artikel zwar informativ und hat echte tragische Textpassagen, aber dennoch zu panikartig aufgebaut (eben das mit Manhatten).

  • Neue Krise

    Ich hoffe, dass sie nie kommen wird (wer weiss schon, was in einer Stunde passiert?)...


    Leider bin ich kein Fachmann in dieser Beziehung, aber wir können nur beten, platzt weder die Kreditkarten- noch die Gewerbeimmobilienblase sondern gesundet sich auf stabilem Pfade.

  • Neue Krise

    Jodellady wrote:

    Quote
    Ich hoffe, dass sie nie kommen wird (wer weiss schon, was in einer Stunde passiert?)...

    Leider bin ich kein Fachmann in dieser Beziehung, aber wir können nur beten, platzt weder die Kreditkarten- noch die Gewerbeimmobilienblase sondern gesundet sich auf stabilem Pfade.




    und alles kommt von den Weltpolizisten...

  • Neue Krise

    Seit mehrere Jahren jetzt wird die Gewerbeimmobilienblase die platzt prognostiziert eingetroffen ist es nie,wisst ihr noch die grossen Reden von der Kreditkartenblase die auch platzen sollte?


    Nie passiert.




    Zuviel Panik in diesem Bericht.

  • Neue Krise

    Von diesen obergeilen Amis, von denen über 80% Analphabeten sind, deren Hirn, sofern sie jemals überhaupt eines hatten, von Koks aufgelöst ist, kann man auch nichts anderes erwarten! Ausser Blödheit haben diese Clowns nie was erreicht! Ende!

    Dr. Friederich Adolphus von Muralt

    - "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

  • Neue Krise

    Elias wrote:

    Quote
    Nur weil eine Blase nicht platzt, heisst das noch lange nichts.

    In der Schweiz hatten wir eine Immobilienkrise in den 90er Jahren. Haben alle schon lange wieder vergessen.


    Das stimmt, trotzdem haben wir Schweizer daraus gelernt und eine Mindesteigenkapitaleinlage eingeführt.

  • Neue Krise

    Friederich wrote:

    Quote
    Von diesen obergeilen Amis, von denen über 80% Analphabeten sind, deren Hirn, sofern sie jemals überhaupt eines hatten, von Koks aufgelöst ist, kann man auch nichts anderes erwarten! Ausser Blödheit haben diese Clowns nie was erreicht! Ende!


    :lol: :lol:

  • Neue Krise

    Ja, der "Friederich" meldet sich relativ selten, aber wenn, dann ausdrucksstark.... :lol: :lol: :lol:


    Gruss und beste Trades

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Wahrlich wahrhaftig, ich sage Euch ...

    ... es wird der Tag kommen, wo es dunkel wird am Himmel, und die üblen Schuldenwirtschaften implodieren werden in ein schwarzes Loch. Alle die Verluste, die mit Distefora, Mindset, Petroplus, Evolva und dergleichen eingefahren wurden, werden in Steine umgewandelt werden, welche die gierigen Zocker in Rücksäcken mit sich herum tragen müssen ist geworden.


    Heftige Winde werden heulen, voll fette Stürme toben, die Kirchglocken rumpeln. Blitze werden Eure Augen blenden und mächtiger Donner Eure Ohren mit Tinnitus befallen lassen. Die Kühe werden aus Angst die Welt mit einem Furzgewitter vergasen.


    Sodass es kein einziger Mensch überleben wird, der die angehäuften Schulden zurück zahlen oder die enormen Verluste ausgleichen könnte. Niemand wird mehr dem Spiegel seine herbei geschnorrten Sensationsbegeilungen lesen können. Und der Spiegel wird untergehen, zusammen brechen!


    Alle, auch die Spiegel-Redaktoren, werden danach in der Hölle braten, auf glühenden Kohlen, welche täglich von Xstrata angeliefert werden.


    Darum habe ich vorsorglicherweise mal einen gröberen Sack voll Xstrata gekauft.


    Wahrlich, wahrhaftig, das sage ich Euch!


    null% 8)