• Erdgas

    Irgenwer bzw. irgendwas Investiert seit 4 Tagen Unsummen an Kohle in den März Kontrakt und kauft diesen imme wieder hoch.


    Ich möchte mal wissen was es bringt :).... das ist das einzige was mich ein wenig Stuzig macht zumal aller andere Kontrakte am A""""" sind.


    Ach ja wir sind jetzt wieder gleich auf :D Zöcky eine Theorie?


    LG Simon

  • Erdgas

    Dr.Zock wrote:

    Quote
    Ja, etwas tiefer als prognostiziert. Aber alleine schon der heutige Kursverlauf lässt in mir die Hoffnung steigen dass ich mit meinem NG Engagement richtig liegen könnte. Zumindest für das Jahr 2010.

    In Anbetracht der weltweiten Abverkäufe aller Assetklassen hält sich NG erstaunlich gut. Der Range innerhalb US 5.50 von +/- 5% kommt mir vor wie ein solider Boden. Das Intradaygezocke beachte ich ohnehin nicht. Ich bin also von dem heutigen Kursverlauf sicher nicht begeistert, aber soweit ganz zufrieden.


    Und wie es "siddhi" bereits erwähnte sollte man sich den Kursverlauf von NG seit Anfang 2010 mal genauer anschauen.....


    Gruss

    Dr.Zock


    Seit Anfang 2010 was ist den da so besonderes daran?


    LG Simon

  • Erdgas

    @ Sainty


    Nun, dann schau Dir mal andere Commodities, Aktien udglm. an, und vergleiche deren Performance seit Jahresanfang. Und noch was: Schau Dir mein Posting von heute um 17.47 an. Da habe ich erwähnt dass es mich nicht einmal wundern würde wenn NG heute noch im grünen schliesst. Nun, der Handelstag ist sicher noch nicht vorbei, aber zur Zeit haben wir ein minimes grün. Also auch heute wieder eine Handelsspanne von rund 5% !!!


    Hat das etwas mit Fundamentals zu tun ? Ich glaube eher nicht, oder.......


    Gruss

    Dr.Zockimann :lol:

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Erdgas

    Ne ich sagte ja :) irgendwer ist extrem daran Interessiert den Chart hoch zu halten NUR ohne wirkliche Bewegung weder nach oben noch nach unten bringt das ganze garnichts.


    Und jo wen ich das hätte sehen kommen hätte ich heute gegeben :) war kurz vor meinem EK diesen will ich noch erreichen was die nachher mit NGas machen ist mir egal *grins*


    Das ist ja wie gesagt war mir ein wenig Bauchschmerzen macht alle Rohstoffe usw. am Boden und NGas macht was es will :/


    Fällt übrigens auch auch das das HV Extrem hoch war heute.... und nach den Zahlen eigentlich gefallen ist und um 11:30 Uhr die aufholjagt gestartet hat.

    Aber eben was bringt das einen Stabilen NGas Preis zu haben der weder hoch noch runter geht?


    Und was mich am meisten Ankotzt egal welcher Rohstoff alle gehen nach dem gesammtmarkt am Schluss ist der Down bei 6500 Punkten und NGas bei 6 USD Kontrakt wenn dan der DJ bei 15'000 Punkten ist sind wir bei 4 USD Kontrakt.


    Gruess Simon

  • Erdgas

    Ich weiss ja nicht was jetzt bei NG abgeht. Es ist auch nur ein kleiner Hüpfer von gerade mal +1.84%. Ebenso weiss ich nicht ob es etwas mit "Airgas" ( +41.78% ) zu tun hat. Aber NG ist wieder über der Marke von US 5.50


    Schau'n mr mal..........


    Und wer weiss, in Anbetracht der Futures ab Mai 2010 befinden wir uns in einer "zarten" Backwardationsituation.


    Viel Glück allen Gaszocker.....

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Erdgas

    Das NGas will mich einfach wieder einmal Verarschen echt, bin ich in HNU Investiert geht die scheisse runter auf 5.10 USD Kontrakt bin ich in HND Investiert geht die scheisse auf 5.60 USD Kontrakt.


    Bin ich garnicht Investiert geht NGas auf 2 USD Kontrakt.


    Ich denke aber man darf nicht das kleine sehen sondern das grosse als ganzes...


    LG Simon

  • Erdgas

    @ Sainty


    .....Ich denke aber man darf nicht das kleine sehen sondern das grosse als ganzes...


    Exakt !!! NG hat als einziger Rohstoff im 2009 nicht von einem Anstieg von mindestens 50% profitiert. Im Gegenteil. Wir hatten einen brutalen Sell Off. Eine völlige Übertreibung, mit Argumenten unterlegt welche ich in dieser Form nie nachvollziehen konnte. Und vielleicht bekomme ich am ende doch noch recht. Wer weiss das schon. Wenn ich mir das "Grosse" ansehe kann ich keinen driftigen Grund für diesen Sell Off erkennen. Alllenfalls kurzfristig gültige Gegebenheiten welche sich aufs Tagesgeschäft bis hin zu Schwankungen im Wochenbereich erstrecken.


    Ich behalte jedenfalls Ruhe und übe mich auch weiterhin in Geduld. Das Rein-Raus beherrsche ich ohnehin nicht. Und anscheinend Du auch nicht.


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Erdgas

    Hehe ich geh auch nicht rein raus :) sondern bleibe drin, im schlimsten fall warte ich halt 1-2 Monate.


    Nur gurkt es natürlich an wen ich Intraday vor einer Woche 1100 CAD gemacht hab und jetzt atm im Minus stecke mit der halte Taktik aber das kennst du ja auch :D


    LG Simon

  • Erdgas

    Erstaunlich wie die US 5.60 nicht erreicht werden dürfen. Ein Schelm der da schlechtes denkt ???

    Schauen wir mal ob diese Schwelle wirklich überwunden wird, und wie die Auswirkungen sich anschliessend darstellen. Gemäss "Experten / Kirstallkugelleser / Chartisten udglm." müsste dieses Niveau dann einen Teil der Shorties aus dem Markt spülen.


    Alleine mir fehlt der Glaube........


    Gruss

    Dr.Gas-Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Erdgas

    Gratulation Zöcky :D das könnte deine Short Sequenz sein, 5.65 USD Kontrakt schon beim Start....


    Dürfen gespannt sein ob wir nun wieder Richtung 6 USD ziehen und ob es dann nochmals ein Fall Back gibt.


    Allen noch einen schönen Wochenstart... und Zöcky bei DPTR bist du da ebenfalls Investiert?


    @Siddih Paket geht Morgen bzw. Heute raus sollte also sicherlich bis Mittwoch bei dir Eintreffen.

  • Erdgas

    http://tt.bernerzeitung.ch/pan…en-der-USA/story/31331611


    PS: Kann mich noch gut erinnern, als mein kurzzeitiges Bullenszenario letzte Woche bekampft wurde. Aber wie so oft in letzter Zeit, es kam genau so und es wird heute weiter gehen.


    Stellt Euch mal vor der Dollar nimmt wieder ab und das wird er bald, denn er ist massiv überkauft und eine Zwischenkorrektur steht längst an. Dann wir Erdgas teurer, weil der Dollar sinkt, das in die aktuelle Stärke hinein, dann sind wir auf 13.-- CAD


    Aber jetzt mal abwarten. Ich hoffe, dass Zöcki wenn er die Chance bekommt nun endlich verkaufen wird. Sonst suche ich Ihn auf und zwinge Ihn mit Gewalt zum liquidieren :)


    Grüsse und einen schönen Tag Euch allen

  • Erdgas

    So die Range ist wieder mal durchbrochen worden, Interessant wird nun sein ob wir das Niveau halten können oder ob wir wieder auf Level 5.50 USD Kontrakt gehen.


    Bei dem Rohstoff kommt aber wirklich keine Sau draus, mal abgesehen das er immer eine Extra Tour macht sprich Unberechenbar.


    @Siddh Bist du bei 9.50 CAD wieder dabei mit einer ersten Tranche?

  • Erdgas

    The-Saint wrote:

    Quote
    So die Range ist wieder mal durchbrochen worden, Interessant wird nun sein ob wir das Niveau halten können oder ob wir wieder auf Level 5.50 USD Kontrakt gehen.

    Bei dem Rohstoff kommt aber wirklich keine Sau draus, mal abgesehen das er immer eine Extra Tour macht sprich Unberechenbar.


    @Siddh Bist du bei 9.50 CAD wieder dabei mit einer ersten Tranche?


    wenn wir unter 10 gehen, dann wird es sicherlich wieder interessant, aber es würde bei einem erneuten absaufer nach klarer schwäche aussehen und ich würde wahrscheinlich versuchen noch tiefer etwas zu erhalten.


    ich muss dann aber schauen, wenn die situation da ist, was die technik mir dann erzählt.


    bis bald

  • Erdgas

    Notice: The Weekly Natural Gas Storage Report for the week ending February 5, 2010, scheduled to be published at 10:30 A.M. on Thursday, February 11, 2010, is now scheduled to be published at 10:30 A.M. (Eastern Time) on Friday, February 12, 2010.

  • Erdgas

    Noch was, guckst Du:


    http://www.finanznachrichten.d…dgas-weltpremiere-007.htm


    Gruss

    Dr.Zock


    Nachtrag: Ich will damit nur ausdrücken dass ich insbesondere auf solche News in grossem Stil warte. Vorallem dass die US-Automobilhersteller ebenfalls Anstrengungen, bez. Produkte auf diesem Gebiet anbieten. Das kann durchaus recht schnell passieren. Ich kann mir darum nicht erklären warum Exon Mobile, Total und Co. seit geraumer Zeit Erdgasförderer aufkaufen wenn da nicht was im Busch ist. Geduld haben muss man allerdings schon. So ein "Technologieschub / Technologieumstellung udglm." kann nicht innert 12 Monaten erfolgen. Aber wenn der Zug in Fahrt kommt dürfte es schon erfreulich für all diejenigen werden die fast bei einem historischen Tief eingestiegen sind.

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Erdgas

    die ganzen 235 seiten in diesem gasforum durchzuklicken ist etwas mühsam:


    könnte mir einer der vielschreiber netterweise ein paar möglichkeiten der hier diskutierten anlagemöglichkeiten aufzäheln?


    wäre sehr nett.

  • Erdgas

    @ golden eye


    Hallo erst mal. Also die beiden meistdiskutierten Titel sind:


    http://markets.rbsbank.ch/DE/S…geID=19&ISIN=CH0038609837


    und


    http://cxa.marketwatch.com/tsx…ket/quote.aspx?symbol=HNU


    das Gegenstück zu HNU ist der HND, der auf fallende Gaspreise setzt. Sowohl HNU wie auch HND sind 1:2 gehebelt. ( 200% )


    Bei Fragen sind wir immer für Dich da.


    Gruss, beste Trades und viel Glück

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )