• Erdgas

    Ist die Handelsschule :) von 17:00 - 20:30 aber jeweils das hin und wegfahren ist ja noch.


    Ansonsten bin ich atm Freelancer am Arbeiten wen ich gebraucht werde, da ich genug Finanzielle Mittel habe wollt ich dem Staat nicht 3 Monate bis die Hotelfachschule wieder weiter geht auf den Taschen liegen.


    Und so kann ich mich jetzt schon Ideal für meine Abschluss Prüfungen vorbereiten.


    Bin wieder mit im Rennen bei HNU :D


    LG Simon

  • Erdgas

    hey obama hat jetzt soeben eine ansprache gehalten, dass er jobs schaffen möchte und geld in "clean energy" stecken möchte, um marktführer im bereich clean energy zu werden!!!!! vielleicht bringt uns das auch noch einen push am montag.

  • Erdgas

    Noch keinen Entry gefunden...möchte den NG noch etwas tiefer *wink*

    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“


    Konrad Adenauer

  • Erdgas

    The-Saint wrote:

    Quote
    Ist die Handelsschule :) von 17:00 - 20:30 aber jeweils das hin und wegfahren ist ja noch.

    Ansonsten bin ich atm Freelancer am Arbeiten wen ich gebraucht werde, da ich genug Finanzielle Mittel habe wollt ich dem Staat nicht 3 Monate bis die Hotelfachschule wieder weiter geht auf den Taschen liegen.


    Und so kann ich mich jetzt schon Ideal für meine Abschluss Prüfungen vorbereiten.


    LG Simon


    ok, das ist natürlich ein bisschen blöd; aber ihr habt ja sicher zwischendurch mal pause, und sonst ist ja dienstag auch noch ein tag.


    übrigens, wohin nach kanada verschlägt es dich denn? bin mal über sechs wochen in kanada herumgereist.

  • Erdgas

    Jo wobei ich würde atm auch nicht unbedingt bei NGas mit dem EFT Spielen.


    Bin aber wieder bei HNU Investiert.... 12.13 CAD das ist ein guter EK Preis.


    Bei mir gehts nach British Columbia.

    Zwischen Vancouver und Alberta, direkt am See.


    Flug: Zürich - Frankfurt / Frankfurt - Whitehorse (13'000 Einwohner) und von da aus noch 9 Stunden Bus Fahrt.


    Homepage: Northern Rockies Lodge


    Alles in allem Freue ich mich schon drauf, bis auf die Tatsache das ich kein Handy Empfang haben werde, es aber im gemeinschaftsraum einen Internet Anschluss gibt *grins* was auch immer das heist.

    Aktuell haben die übrigens heute -34C daher werde ich mein Bike nicht mit nehmen.


    Der Vorteil ist beim Arbeiten an der Reception, es ist nur eine Leitung vorhanden Sprich Telefonierst du mit einem Kunden kann kein zweites Telefonat reinkommen.


    LG Simon

  • Erdgas

    The-Saint wrote:

    Quote
    Nö ich will nochmals tief nachkaufen 750 CHF übers Weekend einfach mit nichtstun belohnen mich dann dafür.

    Zudem hab ich heute noch ein wenig Welle Geritten bei HNU 449 CHF hats gebracht.

    Gurkt mich eh an am Montag ist wieder Schule :D da kann ich nicht permanent dabei sein via IPhone Client der Lehrer hat michs chon letztes mal ermahnt *grins* der hat wohl die DOLLAR Zeichen in meinen Glänzenden Augen gesehen.


    LG Simon


    bin auch wieder draussen.... das ganze gefällt mir nicht wirklich kann es im moment zu wenig abschätzen und sende die papiere wieder in die wüste.


    habe mit 0.21 cad plus verkauft, so hat es aber dennoch ein minus von 180.-- gegeben :( wechselkurs und kosten)


    somit habe ich einen 150istel meines ng gewinn's opfern müssen.


    ich bleibe über das weekend draussen...

  • Erdgas

    Also eben ich bin wieder Investiert Siddih :) ich hab heute trotz 4x Rein / Raus 174 CHF Taxen bezahlt wie gesagt bei IB werden meine CHF nicht in CAD umgetauscht sondern mir werden lediglich Mietkosten für die beanspruchten CAD's Berechnet für dieses Weekend 1.34 CHF.


    Gehe eigentlich kein Risiko ein selbst wen es am Montag nochmals runter gehen sollte, bei 1 CAD hätte ich 1500 CHF Verloren und 6.9k wurde generiert diese Woche.


    HRHR Die Armen Schlucker bei 12.15 CAD werden 76'000 Nachgefragt und nur 12'000 Angeboten.


    LG Simon

  • Erdgas

    The-Saint wrote:

    Quote
    Also eben ich bin wieder Investiert Siddih :) ich hab heute trotz 4x Rein / Raus 174 CHF Taxen bezahlt wie gesagt bei IB werden meine CHF nicht in CAD umgetauscht sondern mir werden lediglich Mietkosten für die beanspruchten CAD's Berechnet für dieses Weekend 1.34 CHF.

    Gehe eigentlich kein Risiko ein selbst wen es am Montag nochmals runter gehen sollte, bei 1 CAD hätte ich 1500 CHF Verloren und 6.9k wurde generiert diese Woche.


    LG Simon


    meine kosten belaufen sich auf total 168.18 (einen kauf und einen verkauf), da hat sich swissquote gebessert.


    aber der cad, der hat mir heute einen strich druch die rechnung gemacht.

  • Erdgas

    Das ist ja das was ich Sage :D bei SQ werden die CHF immer in CAD getauscht und von CAD wieder in CHF bei jedem Verkauf.


    Mal die Kosten für den Handeln ausser acht gelassen.


    Mich kratzen daher die CAD/CHF Preise und umgekehrt nicht, wen ich noch damit Spekulieren möchte könnt ich aber über FX Handel meine CHF auch in CAD Tauschen und Umgekehrt.

    Ist auch der Grund warum ich von SQ weg bin :)


    Die Chancen für Montag sehe ich bei 80% für Grün und 20% für Rot.


    LG Simon

  • Erdgas

    The-Saint wrote:


    die fx plattform ist heute bei fast allen handelsplattformen integriert, das ist keine sache.


    aber der ewige einkauf/verkauf, das ist schlapp, das macht keinen spass.


    wie auch immer mein zock ist wie geplant gelaufen, eine erholung zu ende des handelstages, das habe ich vorsgesagt und eingehalten, leider war der wechselkurs im weg.


    nun gehts in eine neue woche :) in diese will ich aber unbelastet starten.


    bis bald und ein gutes weekend


    am montag sehe ich es 50/50, zur zeit ist alles möglich.

  • Erdgas

    Hallo Gas-Jungs

    Hatte und habe seit anfangs Jahr nicht mehr viel Zeit für die Börse und auch hier nicht alles mitgelesen.


    Ich stehe immer noch an der Seitenlinie und schau Abends die Kurse an.


    Haltet mich für verrückt - ist mir egal. Aber ich werde bei HNU nicht mehr über 10 CAD einsteigen.

    Ich habe Zeit und werde noch lange zuschauen. Ein Downer kann aber auch sehr schnell kommen - so wie auch eine Übertreibung nach oben. Es ist und bleibt ein Casino. Also sollte man nur bei extremen Bewegungen investieren wo man davon ausgehen kann, dass sich die Lage mittelfristig wieder erholen wird.

    Im konkreten Fall bedeuetet dies eben für mich z.B. wenn HNU wieder unter 10 CAD fallen sollte....


    Grüsse

    Jon

  • Erdgas

    Johnny P wrote:

    Quote
    Noch keinen Entry gefunden...möchte den NG noch etwas tiefer *wink*


    die chancen stehen gut, ich sehe durchaus das potential für tiefere kurse.


    kann mir nicht vorstellen dass die hnd investoren alle voll doof sind, die kaufen den short seit ein paar tagen wie wild ein und sie haben auch heute wieder gekauft.

  • Erdgas

    Dir auch du Armer must bestimmt Arbeiten :) möchte auch mal Skifahren und dafür noch Geld bekommen.


    Dir auch schönes Weekend ach wie ich das geniesse vor einer Woche hab ich hier noch wegen HNU gejammert weil ich unbedingt meinen EK Preis von 13.40 wieder haben wollte und darauf hab ich 5 Wochen gewartet nicht ganz solange wie Zöcky atm aber dennoch lange.


    War mit unter die beste Idee das ganze trotzdem zu Verkaufen wen auch mit Verlust und das Spielchen der Shortis bei NGas halt mitzuspielen.


    LG Simon

  • Erdgas

    jon wrote:


    bin dabei, auf diesem nievau kaufe ich auch wieder ein...

  • Erdgas

    The-Saint wrote:

    Quote
    Dir auch du Armer must bestimmt Arbeiten :) möchte auch mal Skifahren und dafür noch Geld bekommen.

    Dir auch schönes Weekend ach wie ich das geniesse vor einer Woche hab ich hier noch wegen HNU gejammert weil ich unbedingt meinen EK Preis von 13.40 wieder haben wollte und darauf hab ich 5 Wochen gewartet nicht ganz solange wie Zöcky atm aber dennoch lange.


    War mit unter die beste Idee das ganze trotzdem zu Verkaufen wen auch mit Verlust und das Spielchen der Shortis bei NGas halt mitzuspielen.


    LG Simon


    :) danke


    bin aber nicht am arbeiten, habe frei und geniesse das nichts tun.


    was deine handelstrategie betrifft, ist wohl alles mal so aufgegangen wie es sollte. gratulation!


    werde einfach nicht übermütig.....


    gruss und bis dann

  • Erdgas

    Werde ich nicht das Risiko ist absehbar, hab mit HNU letzte Woche 1,7k Verdient Heute 4mal kleine Positionen Realisiert.

    Selbst im Fall der Fälle wen jetzt am Montag alle Stricke Reisen sollten wovon ich nicht ausgehe hab ich immer noch ein Plus von 200 CAD nach der Realisierung meiner Verluste.


    Der Spotpreis ist aber immer noch extrem hoch, die Lagerbestände nehmen weiterhin ab.

    Wir haben heute Trotz Positiver Abnahme gestern ein Minus von 0.50 USD gemacht bzw. mal 0.70 USD das ist zuviel :)

    Klar ist für mich nur ich werde am Montag Realisieren egal was passiert, weil wen wir auf den März Kontrakt Rollen weis keiner was passieren wird.


    Das HV ist ürigens heute auch extrem Mies gewesen 84k beim Kontrakt sonst wohl alle Bänker mit ihren Bonis schon in den Winterferien.


    LG Simon

  • Erdgas

    siddhi wrote:

    Quote


    bin dabei, auf diesem nievau kaufe ich auch wieder ein...


    Danke siddhi


    Ich finde man sollte manchmal stoppen und einen Schritt zurück treten, um das "Big Picture" zu sehen und hoffentlich auch zu realisieren. Und dieses sieht nach wie vor so aus, dass z.b. Horizon immer gewinnt - egal ob mit HNU oder HND. Ich muss glaub nochmals meinen alten Chart reinstellen, der dies beweist:

    In der selben Zeitspanne haben HNU und HND äussert performant performed:


    HND -49.2%

    HNU -87.81%


    Ausserordentlich, nicht wahr?


    Sorry, aber ich kann hier wirklich nicht mehr langfristig investieren. Für intraday, oder kurzfristige Zocks von ein paar Tagen kann es sich aufgrund der hohen Volatilität durchaus lohnen! Aber langfristig verliert man auf Sicher!


    Ich glaube noch nicht an eine deutliche Backwardation Situation, von der HNU profitieren könnte, aber wir werden sehen...

  • Erdgas

    HNU auf dem Level von 10 CAD? Nicht vor April meiner Meinung nach, und selbst dann müsste es schon heute Anfangen zu Tuaen in USA :)


    Wie gesagt mann weis es natürlich nie so genau, wegen den Shortis welche jetzt wieder rein gehen die Jungs und Mädels wissen wie wir auch das es atm extrem Kalt ist und die Lagerbestände deshalb zurück gehen.

    Ebenfalls das dieser Zustand nicht ewig anhalten wird, sobald die Lagerdaten wieder zunehmen geht der Kurs zwangsleufig runter.

    Und genau wen das passiert :) wird der Kontraktpreis auch wieder Fallen auf evtl. 5 USD oder sogar darunter und dan haben wir wieder Preise um 10 CAD.


    Long würde ich mit HNU NUR gehen wen ich EK Preis 8-9 CAD hätte, und die Kohle echt nicht brauch.


    LG Simon

  • Erdgas

    @ jon


    In der Tat erstaunlich..!!!


    Auch Dein Fazit nur kurzfristig investiert zu bleiben scheint mir in Anlehnung der "Fakten/ Charts" ( die mir bekannt sind....! ) richtig zu sein. Der mittel-, bis lanfristige Anleger konnte mit diesen beiden Produkten nur Verluste einfahren. Zumindest seit Auferlegung dieser beiden Titel. Wenn man sich allerdings nur die vergangenen 12 Monate anschaut, sieht die Sache schon etwas anders aus, mit leichten Vorteilen für den HND.


    Es scheint offensichtlich zu sein. Gas dürfte - wie fast kein anderer Rohstoff - extrem von der Konjunktur abhängig sein. Erschwerend sind dabei auch die inzwischen etablierten und sehr effizienten Fördermethoden. Die haben zu diesem Überangebot-, und somit zu einem drastischen Preiszerfall geführt. Wir verzeichnen jetzt seit nunmehr 12 Monaten historische Tiefs bei Gas. Irgendwann sollte der Trend umkehren. Ob hierbei - wie in der Vergangenheit oft geschehen - sich drastische Kursspitzen ergeben werden ( und genau eine solche erhoffe ich mir ) bleibt Spekulation.


    Aber Du hast ja schon sehr früh darauf hingewiesen, und empfohlen eher in Gasförderer o.ä. zu investieren, und nicht am Rohstoffmarkt zu zocken. Dies wegen den erwähnten Rollverlusten.


    @ The-Saint


    Hier noch der gestrige Kommentar von "boerse-go.de"


    New York (BoerseGo.de) - Die Erdgasbestände fielen in der vergangenen Woche in den USA um 153bn, was ungefähr im Rahmen der Erwartungen, aber deutlich über dem durchschnittlichen wöchentlichen Rückgang von 78bn lag. Die Preise für Erdgas kamen gestern im Gleichklang mit dem Ölpreis unter Druck und fielen um 3,4% auf 5,81 Dollar pro mmBtu. Wegen der Kälte und dem daraus folgenden höheren Verbrauch sollen die Erdgasbestände in dieser Woche um 240bn fallen. Der höhere Verbrauch könnte dazu beitragen, dass die Erdgasbestände in den USA, die 11% über dem Fünfjahresschnitt liegen, verringert werden, was die Erdgaspreise beflügeln könnte. Händler fokussieren sich auf die runde Marke von 6 Dollar. Ein deutliches Überschreiten dieser Marke würde aus technischer Sicht ein Kaufsignal generieren. Belastend wirkt jedoch die Saisonalität. So fallen die Erdgaspreise normalerweise bis Mitte Februar, um erst dann wieder anzusteigen.


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Erdgas

    Hrhr Börse to Go ist wirklich geil solche Aussagen Liebe ich ist wie mit den Horroskopen man Schreibt si so allgemein das egal was eintrifft immer recht behalten wird.


    Sie Schreiben oben ja das NGas sowie Öl geprügelt wurde :) gleichzeitig aber verweisen sie auf die Saisonalität.


    Wäre genau so wie wen ich sagen würde im Winter wirds Schneien, nur wen es nicht kalt genug ist dan Regnet es.

    Wir werden sehen wer Recht behält, NGas und auch Öl wurden geprügelt und das zwei Tage lang trotz guter Aussichten in der neuen Woche und die NGas und Öl bestände fallen weiter, das Schreit nach einer erholung ich werde aber 100% nicht warten bis wir 13 CAD sehen sondern am Montag Mittag oder evtl. Abend raus gehen komme was wolle.


    Ich begreiffe nur eines nicht, die Öl Heinis setzten sich ja auch zusammen und fördern weniger wen die Nachfrage geringer wird damit kein extremer Preiszerfall einsetzt.

    Warum schaffen das die NGas heinis nicht auch? Wen neue Fördermethoden eingesetzt werden und die Nachfrage klein ist muss halt weniger gefördert werden :D und schon kannst du Teurer Verkaufen.


    LG Simon