SMI im Mai 2009

  • SMI im Mai 2009

    Langes Wochenende...Gewinnsicherungen. Ausserdem noch Freitag, meistens der Gewinnmitnahmentag. Und solange niemand so richtig sagen kann, wo hin der weg führen wird, werden Gewinne schneller realisiert.

  • smi

    hi hi das willst du wider wissen. bauchgefühl und ein gutes. aber ohne garantie. 8)


    weil bin alle good news,bad news,dj daten smi e.c.t durch gegangen und habe mir ein bild für morgen erstellt. und das ist dabei rausgekommen. 8)


    plus gm imookrise,arbeitslosigkeit ch,usa,und vieles mehr aber alles sage ich auch nicht. *wink*

  • Re: grüner Freitag

    miracol wrote:

    Quote

    Aciera wrote:


    Cool. Der SMI ist jetzt schon wieder nachbörslich bei 5415 Punkte . Fast alle Verluste von heute wieder wett gemacht und wer heute wieder gekauft hat kann sich freuen wenns so bleibt.




    ja ja, genau so wie man gestern freude gehabt hat das es mal für ein paar tage nach unten geht.


    man kann sich auf nichts mehr verlassen. keine technik, kein bauchgefühle, einfach auf nichts. es ist mehr als nur zoken und lotto das ganze... und ich merke, ich würde mich besser jedesmal besaufen gehen als etwas zu kaufen, das käme besser. die wahrscheinlichkeit beim autofahren besoffen erwischt zu werden ist kleiner als das risiko zu investieren.

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • Re: smi

    freebase wrote:

    Quote
    hi hi das willst du wider wissen. bauchgefühl und ein gutes. aber ohne garantie. 8)

    weil bin alle good news,bad news,dj daten smi e.c.t durch gegangen und habe mir ein bild für morgen erstellt. und das ist dabei rausgekommen. 8)



    freebase: du bist ein grossmaul!!!! wirkt irgendwie arrogant!

  • Re: smi

    bert05 wrote:

    Quote

    freebase wrote:



    freebase: du bist ein grossmaul!!!! wirkt irgendwie arrogant!

    ja das sehe ich das mal mit verschwummenen augen mit. und sollte der smi am nachmittag wieder abgeben so verkaufe ich den börsenschrott und lasse das zeugs die machen die bessere nerven haben als sich. 15 jahre an der nase herumgeführt zu werden reichen.

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • smi

    Neu-SG wrote:

    Quote
    würde der SMI den Tanz des DJ nachmachen müssten wir morgen ca. 3-4 % steigen. Diese Woche war der SMI ein Hosenscheisser...


    gleich 3-4% alter das wäre ja der hammer,aber das wiert sicher nicht der fall sein. :shock: :roll:

  • SMI im Mai 2009

    Prise Salz wrote:

    Quote
    @Strom

    *proscht*

    (pass aber beim Autofahren auf!)




    proschtnägele, jetzt hole ich m ir ein kühles bier aus dem ks....

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • SMI im Mai 2009

    strom5514 wrote:

    Quote

    Prise Salz wrote:




    proschtnägele, jetzt hole ich m ir ein kühles bier aus dem ks....


    hätt ich auch gern, geht aber nicht. weisheitszahnloch... da geht nur laues bier und das ist hässlich..

  • Re: smi

    freebase wrote:

    Quote
    bert005

    wenn du meinst.

    nur weil ich nicht alles preisgebe oder wie? :roll:




    nö, nicht deshalb.

    wenn du soooo gut wärst, wie du dich gibst, wärst du entweder nicht in diesem forum dermasen aktiv oder ein total sozialer typ (die es in hier wirklich gibt, wie zum beisbiel az, psy, the don,....). aber du wirkst auf mich nicht wirklich so! aber dies ist auch nur mein bauchgefühl.... 8)

  • Re: smi

    freebase wrote:

    Quote
    strom5514

    hmm darf ich raten tönt nach einer scheidung?


    da kann ich mitfühlen,lol :roll:




    nee, eine scheidung hatte ich vor 5 jahren. bin aber wieder verheiratete und das eigentlich sehr glücklich und zu frieden, einfach mit einem schicksal (krebskrankheit) meiner frau nach der geburt unserer tochter.


    aber man lebt sich hinein und lernt damit umzugehen.

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • Re: smi

    freebase wrote:

    Quote

    Neu-SG wrote:


    gleich 3-4% alter das wäre ja der hammer,aber das wiert sicher nicht der fall sein. :shock: :roll:


    doch in der Tat, der smi hat noch sehr viel aufholpotenzial :roll:

  • SMI im Mai 2009

    Neu-SG wrote:

    Quote

    strom5514 wrote:


    hätt ich auch gern, geht aber nicht. weisheitszahnloch... da geht nur laues bier und das ist hässlich..


    oder ein wenig kirsch zum spühlen oder 20ig alcaziltabletten pro tag...

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • SMI im Mai 2009

    strom5514 wrote:

    Quote

    Neu-SG wrote:


    oder ein wenig kirsch zum spühlen oder 20ig alcaziltabletten pro tag...


    ne wenn schon ein whiskey... aber gestern kam das nicht gut... glaub darum hats nachher wieder geblutet. blutgerinnung glaub nach alkohol.. .aber egal. heut ist ja schon besser. nehm dann schon noch einen....

  • smi

    hmm ja aufholpotenzial hat er da stimme ich dir zu. aber nicht morgen gleich 3-4% das glaub ich nicht sorry. und am montag ist ja die börse geschlossen,glaub ich zu mindest feiertag. lol


    dann kommen news von gm noch und weis ich was alles noch,drückt etwas hart auf die bremse! aber mal awarten der markt ist ja sehr lebhaft geworden. :D 8)