Call auf Novartis

  • Call auf Novartis

    AmaZe wrote:

    Quote
    Ja, wobei das nicht wirklich ein Widerstand für Novartis ist, wenn man bedenkt das Freitag über 20Mio Aktien gehandlet wurden :D


    Trotzdem, beobachte mal das LiveOrderbook. Da wird die 50-er Marke dauernd neu gefüllt. :?

    An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

  • Call auf Novartis

    AmaZe wrote:

    Quote
    Ging doch ruck zuck... überrascht mich schon wie grosse Pakete weggekauft werden bei so einem schwachen Markt :shock:


    Was so ein Rating nich alles bewirken kann... ist meist mehr "Wert" als gute Quartalszahlen. :) Schon bedenklich...

  • Call auf Novartis

    AmaZe wrote:

    Quote
    Sehe NOVN bei 54Fr und höher bis Dezember, wäre auf jeden nice für meine Optionen :D Hab heute morgen nochmal zugekauft... :roll:


    Ich jetzt auch wieder! 50.10CHF sind es jetzt! :lol:

    An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

  • Call auf Novartis

    @an alle die bei NOVVF mit dabei sind?


    Roche zieht heute an NOVN vorbei. Bleibt ihr beim Call NOVVF oder geht ihr teilweise oder ganz in den ROGTS (Turbo ist dort auch drin) rein? :?:

    An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

  • Call auf Novartis

    Cobra66 wrote:

    Quote
    @an alle die bei NOVVF mit dabei sind?

    Roche zieht heute an NOVN vorbei. Bleibt ihr beim Call NOVVF oder geht ihr teilweise oder ganz in den ROGTS (Turbo ist dort auch drin) rein? :?:


    Halte Beide und behalte beide :D ...bis zu den Zahlen.

  • Call auf Novartis

    Schon krass, wie Novartis, und aber auch Roche, die anfänglichen Kursgewinne wieder hergeben, seit die Amis am Werk sind! :cry:


    Die brauchen wohl Dollars in dem sie Aktien, die in CHF gehandelt werden, abverkaufen um damit wieder zu günstig (tiefer Dollarkurs) zu mehr Cashbestand in $ zu kommen. Tzzz.... :roll:

    An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

  • Call auf Novartis

    Cobra66 wrote:

    Quote
    Schon krass, wie Novartis, und aber auch Roche, die anfänglichen Kursgewinne wieder hergeben, seit die Amis am Werk sind! :cry:

    Die brauchen wohl Dollars in dem sie Aktien, die in CHF gehandelt werden, abverkaufen um damit wieder zu günstig (tiefer Dollarkurs) zu mehr Cashbestand in $ zu kommen. Tzzz.... :roll:


    Und Nestlé genauso. Genau die drei sind wieder schön rot im Depot. Nestle wird auch immer am Nachmittag wieder abverkauft.

  • Call auf Novartis

    kleinerengel


    Irgendwie muss man die defensiven Titel (Novartis, Roche, Nestlé und auch Synthes) anders traden. Am Morgen günstig rein. Dann hoffen auf ein Anstieg bis zum frühen Nachmittag und dann wieder raus, weil dann kommt der Ami, der sein Gewinn mitnehmen möchte. :?

    An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

  • Call auf Novartis

    jon wrote:

    Quote
    Also ich bin zufrieden :)

    Novn über 50

    Rog über 170


    Was will man mehr?

    Höhere Kurse kommen bestimmt noch... :lol:




    Gerade zurück von einem Ausflug auf die Südseite der Insel Kreta und bin gleicher Meinung. Nur sollte Roche morgen nochmals über 170 schliessen. Bei Nestle wurde der Bruch bei 44.30 leider nicht geschafft.

  • Call auf Novartis

    Cobra66 wrote:

    Quote
    Wie erwartet wurde bei der Schlussauktion nochmals kräftig gedrückt. NOVN bei 50.40 und Roche bei 170.80! :cry:


    Oder noch besser, kurz vor Ende rein und am nächsten Mittag wieder raus :roll: