Citigroup

  • grösste us bank massiv unter druck wegen entgangenem wachovia trade (wargo fells hat den deal stattdessen abgeschlossen).


    citi damit eine wunderbare warrant aktie - werde übers weekend mal die fundamentaldaten studieren und alsdann einen einstieg montag morgen erwägen.

    WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

    A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

  • Citigroup

    kann schon sein - schaue nicht so weit voraus...


    potential auf dem us bankenmarkt ist gross da ziemlich gesäubert wurde. dass sich die situation dort so weit beruhigt, dass eine nachhaltige erholung der bankenwelt stattfinden kann braucht es meines erachtens mehr als nur 2 jahre.

    WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

    A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

  • Citigroup

    Azrael wrote:

    Quote
    kann schon sein - schaue nicht so weit voraus...

    potential auf dem us bankenmarkt ist gross da ziemlich gesäubert wurde. dass sich die situation dort so weit beruhigt, dass eine nachhaltige erholung der bankenwelt stattfinden kann braucht es meines erachtens mehr als nur 2 jahre.


    Schwierig ist auch das Geschäftspotential abzuschätzen. Die paar Milliarden Gewinne haben ja in Wirklichkeit Billionen gekostet.


    Dazu was, wenn das 1 usd plötzlich nur noch chf 0.70 Wert sein sollte??

  • Allzeittief

    Citigroup ist nicht auf dem Jahrestief sonder auf einem Allzeittief seit 15 oder 20 Jahren.


    Wenn die amis diese Bank ebenso pleite gehen lässt,wird es dann für alle verdammt eng.


    Scheinbar sollen ja teile des 700 mia paket in citigroup dividenden ausfallen.


    Ich glaube aber erst daran wenn es schwarz schneit oder die Dividende auf meinem Konto liegt.


    Habe selber bei 10.60 nachgekauft.

  • Citigroup

    @ waspch

    Ja du hast recht Jahrestief entspricht auch Allzettiefst wie soviele andere Titel auch.

    Habe einfach keinen Mut mehr etwas zu kaufen weil bei 0.00 sowiso fertig ist.Mein Vertrauen ist sowiso weg und jedes mal wenn einer der Buschregierung am TV etwas labert dann Crasht es wie heute gesehen bei Paulson

  • jetzt wirds kritisch

    Citigroup deutlich unter 10 dollar gefallen.


    --> nun 8.25 dollar.




    Gibs noch so ein exampel wie indymac, freddymac, fannymae, lehman usw ?




    Der dj ist gerade an der 8000er angekommen.

    Am Montag wissen wir ob die Aktien bis ende Jahr nochmals 20%-50% verlieren.

  • Re: jetzt wirds kritisch

    waspch wrote:




    ==> scheinbar funktioniert der dj Support bei 8000

  • Citigroup

    @ waspch

    Ja der Dow hält.Sie wissen genau was es bedeuten kann wenn wir ein neues Low bekommen.

    Der Heutige Tag könnte die Entscheidung bringen wohin die Reise geht.

  • Citigroup

    Explorer wrote:

    Quote
    @ waspch

    Ja der Dow hält.Sie wissen genau was es bedeuten kann wenn wir ein neues Low bekommen.

    Der Heutige Tag könnte die Entscheidung bringen wohin die Reise geht.




    Hi Explorer


    Eine Trendwende für ca. 5 Tage vielleicht, ja.

    Spezialisten sehen noch mehrere up'n downs, ca. bis Juli 2009.

    Dies sind eingeutige Rezessions Indikatoren.

    --> smi ca. bei 4500 - 5000 (1.7.2009)

  • Citigroup

    Bulldog1 wrote:

    Quote
    Citi unter 7$! Sind die jetzt definitiv pleite oder wie :shock: !




    Sieht schwer danach aus.

    Fehlt noch dass der CIO sagt dass die Vermögen auf den Konti sicher sind.


    Wahrscheinlich können die Amis die Kreditkarten Schulden auf die Aktionäre und Kontoinhaber abzuwälzen.

  • Citigroup

    Der nächste Riese der wanken wird ist die "Bank of America"......


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Citigroup

    naja... das rettungpaket ist inzwischen anders ausgelegt worden. lies dich mal etwas durch.

    WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

    A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

  • Citigroup

    @ callformoney


    Die ist in Not, und wird noch viel mehr in Not geraten. Die ganze USA steht vor einem völligen Zusammenbruch / Kollaps, und das wissen die "Drahtzieher" !!! Es geht jetzt nur noch darum die Panik im Griff zu halten, resp. den Ball flach zu halten. Ob's gelingen wird bleibt fraglich. Eigentlich rechne ich mit jedem Tag dass Bankkunden die Hallen stürmen und Ihr Geld verlangen. Zumindest diejenigen welche noch über ein Barvermögen verfügen.


    Also nochmals: Wir befinden uns einer absolut gigantischen Finanzkrise, welche derjenigen aus dem jahre 1929 in nichts, aber auch gar nichts nachsteht. Zwischenerholungen in solchen Phasen gehören dabei sicher dazu. Es sind und bleiben aber schnelle "Zocks" grösserer Finanzkasperlis.


    Der jetztige Kurssturz an den weltweiten Börsen hat nichts mit GM und Co. zu tun, sondern ausschliesslich mit dem Zusammenbruch von Hedgefunds. Die müssen x-Milliarden an Bargeld ranschaffen. Nicht umsonst werden solche Hedgefunds reihenweise geschlossen, bez. gehen schlichtweg pleite. Das verursacht eine immer grössere und schneller werdenden Abwärtsspirale, deren Ende noch nicht in Sicht ist. Per Ende Jahr 2008 werden noch viele solche ehemaligen HF's udglm. die Segel streichen.


    Da rollt eine immer grössere, stärker werdende Welle auf uns zu, und wird erst dann abebnen wenn sich die Immobilienpreise wieder anfangen zu stabilisieren. Bis dahin ist an den Aktienmärkte Sendepause.....


    .....Übrigens !!! Die USA werden die ersten sein welche sich erholen.....!!!!!


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • Citigroup

    @ Dr.Zock

    Ja genau,denn die Bank of Amerika ist die jenige die am meisten von der Kreditkarten miesere getroffen wird.Und das wird und das nächst problem bringen.