KO Warrants

  • KO Warrants

    Alpha Centauri wrote:

    Quote
    Interessant zu sehen, dass die defensiven Wert den Dow jetzt ins Plus bringen :?:


    weiss nicht was daran wirklich so interessant ist..

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    Weil in stürmischen Zeiten an der Börse oftmals in defensive Titel umgeschichtet wird, weil die einigermassen Sattelfest sind.


    Ich weiss noch irgendwann mal im Sommer stand das bei Novartis, dass wenn man auf sie setzt froh sein wird, wenns dann einen stürmichen Herbst gibt und ihr Kurs nach oben geht.

  • KO Warrants

    Und genau die ziehen jetzt hoch:


    CVX CHEVRON CORP 76.61 2:44PM ET Up 1.15 (1.52%)


    DIS WALT DISNEY-DISNEY C 29.19 2:44PM ET Up 0.28 (0.97%)


    KFT KRAFT FOODS INC 26.51 2:44PM ET Up 0.22 (0.84%)


    MRK MERCK CO INC 33.24 2:44PM ET Up 0.34 (1.03%


    SFT Microsoft Corporation 26.56 2:44PM ET Up 0.60 (2.31%


    PFE PFIZER INC 17.51 2:44PM ET Up 0.14 (0.81%)


    ob das ein Vorbote ist :?:

  • KO Warrants

    Alpha Centauri wrote:

    Quote
    Weil in stürmischen Zeiten an der Börse oftmals in defensive Titel umgeschichtet wird, weil die einigermassen Sattelfest sind.

    Ich weiss noch irgendwann mal im Sommer stand das bei Novartis, dass wenn man auf sie setzt froh sein wird, wenns dann einen stürmichen Herbst gibt und ihr Kurs nach oben geht.


    ich bin der meinung das dass alles nur paparlapap ist..


    würde es mal als, einfach nur einen vorsichtigen indikator zur kenntnis nehmen.


    die meinungen werden noch oft ändern in der berichtssaison, daher verlasse dich ja nicht felsenfest auf solche wahrnehmungen.

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    es gibt verschiedene Anzeichen, dass es bald stürmich werden könnte. Ich bin im Moment kein Bär, aber ich denke da an volatile Tage, wie 2% runter, dann wieder 2 % rauf oder so. wenn ich sehe, dass nach den Banken nicht mehr viel geht, dann wart mal ab, wenn Firmen mit wirklich schlechten Zahlen kommen. Es hat nicht in allen Branchen Firmen dehnen es gut geht.

  • KO Warrants

    Alpha Centauri wrote:

    Quote
    es gibt verschiedene Anzeichen, dass es bald stürmich werden könnte. Ich bin im Moment kein Bär, aber ich denke da an volatile Tage, wie 2% runter, dann wieder 2 % rauf oder so. wenn ich sehe, dass nach den Banken nicht mehr viel geht, dann wart mal ab, wenn Firmen mit wirklich schlechten Zahlen kommen. Es hat nicht in allen Branchen Firmen dehnen es gut geht.


    das hast du natürlich recht. das ist so. und ich erwarte einen sinkflug.. aber ich bin verdammt vorsichtig und warte vorerst noch schön ab.


    daher meinte ich auch, nimm die devis als vorsichtigen indikator wahr..


    der rückschlag der kommen wird könnte durchaus etwas heftig werden wenn es dann mal soweit ist.


    und ich meinte deswegen, weil es schon eine schöne lange zeit immer mit saftigen gewinnen zur sache ging.


    es braucht jetzt nur noch hinweismaterial dass der markt uns liefern muss und dadurch die marktteilnehmer verunsichert werden und dann löst es die kettenreaktion vor alleine aus...


    die frage bleibt vorerst aber noch im raum stehen, wer diesen unangenehmen negativen hauch ins rollen bringen wird...

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    nun alpha, nur weil wir beide auf einer bank arbeiten sind dies nicht die einzigen unternehmungen, welche die krise überlebt haben. eine menge anderer unternehmungen mit ausnahme der car-factories haben die fiananzkrise aus eigenen mitteln gestemmt... so denke ich an energy (oil), technik wie microsoft, hp, google, apple, dann gibts supplier wie walmart usw usw... eine grosse zahl weiterer buden, die ebenso einfluss auf das marktgeschehen haben wie die banken.

    WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

    A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

  • KO Warrants

    aber bei vielen gehen die Umsätze zurück.


    Mc Clathy ein Zeitungsverlag der nicht grad so klein ist, hat nur ein gutes Resultat wegen Jobabbau, aber der Umsatz ging zurück und schwupps ist Aktie 13 Prozent tiefer.


    MNI 3:22pm ET 3.46 Down 0.56 Down 13.93%


    Darum sage ich, es könnte bald sehr Volatil werden.

  • KO Warrants

    Alpha Centauri wrote:

    Quote
    Ich sehr nur Citi - 5.4% BofA -3.25% Jpm -0.4% Goldman Sachs -2.16% Wells Farge -0.51% :?: :?:


    könntest du bei dieser gelegenheit bitte auch mal erwähnen und hervorheben was diese tittel in den letzten tagen zugenommen haben?

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    strom5514 wrote:

    Quote

    Alpha Centauri wrote:


    könntest du bei dieser gelegenheit bitte auch mal erwähnen und hervorheben was diese tittel in den letzten tagen zugenommen haben?


    Ich habe seinen Ausdruck nicht verstanden, darum auch zwei :?: :?:


    Hier hat es einfach zu viele Klugscheisser drin. Es wird mir jetzt langsam echt zu blöd hier noch was rein zu schreiben,


    Gute Nacht@all

  • KO Warrants

    Alpha Centauri wrote:


    ich meine es eigentlich sehr ernst.

    würde mich wunder nehmen...

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    Google's third-quarter profit and revenue surpass expectations; company says 'worst of the recession is behind us.'


    Die Hausse kann eben auch viel länger dauern als viele meinen, war ja umgekehrt auch so, dass kann doch nicht sein das ABB noch auf 15 nein 12 usw. fällt. Niemand weiss es im Moment, denn generell ist die ganze Konstellation der Weltwirtschaft neu mit dem Eintritt von China und dazu auch Indien und Brasilien, wo eben das Wachstumspotential noch enorm ist. Ich habe ja auch meine Zweifel an der Nachhaltigkeit, aber eben erst das Weihnachtsgeschäft wird es an den Tag bringen. *wink*

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!