KO Warrants

  • KO Warrants

    kleinerengel wrote:

    Quote
    Ok, drück dir trotzdem die Daumen :D


    Nicht nötig, das wird nach Norden durchschiessen 8)


    Futures schon wieder auf Bergfahrt (1047.25) und viele Shorties haben noch nicht gecovert (Sol), die werden die Rally zusätzlich anfeuern.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • KO Warrants

    Auch Vogt bekannter Schweizer Charttechniker erwartet nächstens eine grössere Korrektur. Auch der grosse Teil von uns ist vorsichtiger geworden.


    Eigentlich kann es daher nur steigen. *wink*

  • KO Warrants

    Turbo wrote:

    Quote
    Auch Vogt bekannter Schweizer Charttechniker erwartet nächstens eine grössere Korrektur. Auch der grosse Teil von uns ist vorsichtiger geworden.

    Eigentlich kann es daher nur steigen. *wink*


    Wieso, wäre doch gar nicht so schlecht. Ein erneutes Märztief und die Chance Kohle zu scheffeln :lol:

  • KO Warrants

    kleinerengel wrote:

    Quote

    Turbo wrote:


    Wieso, wäre doch gar nicht so schlecht. Ein erneutes Märztief und die Chance Kohle zu scheffeln :lol:



    Aber es ist wirklich so, alles sind vorsichtig, sehen erneute Kurseinbrüche, dann es fast nicht runter gehen :)

  • KO Warrants

    @ Turbo


    Agree mit Dir betreffend der Gewinne 3th Quartal


    Speziell die US Firmen, die ja immer als 1ste die Quartalszahlen bringen, werden schöne Gewinne ausweisen. Dank dem schwachen Dollar werden die exportlastigen Firmen super Währungsgewinne verbuchen, und dies könnte noch mal einen Schub geben.

    Der schwache $ wird die Gewinne in Europa beeinflussen, aber diese werden ja immer Wochen/Monate nach den Amis pupliziert, aber die Börsen werden anhand der Amis steigen.


    Hast das Badetuch schon auf dem Liegestuhl reserviert *wink*

  • KO Warrants

    Guten Morgen Allerseits


    Einige User haben den Braten bereits im Mai/Juni dieses Jahres gerochen - es liegt unheimlich viel cash rum, die Bond-Verzinsung ist tief, Alternativen bestehen wenig.


    Seit nun ein weiterer Rückgang statistisch ausgeschlossen werden konnte (Stabilisierung auf tiefem Niveau) begann die Fantasie in den Köpfen Kursavancen zu generieren.


    Viele, vor allem die gebeutelte Banken und Versicherungswelt legeten massiv zu.


    Der aktuelle Zustand der verdeckten Euphorie (so wirklich feiern darf/kann man ja nicht) hilft den Aktienmärkten, den Pensionskassen und den Fonds wieder etwas aus der Sch..sse zu kommen. Demnach erwarte ich auch keine gegenteilige Bewegung dieser Gross-Investoren.


    Die, welche den Einstieg verpasst haben, gingen nun spät. diesen Juli/August auch wieder in den Markt rein und werden diesen vor Ende Jahr / einer erneuten Krise nicht wieder verlassen. Man bedenke, hohe Transaktionskosten und noch immer tiefe Wunden der Kursverluste aus den beiden lezten Jahren.


    Die Richtung zeigt nach oben - nicht mehr so steil wie die Eigernordwand, aber dennoch klar obsi!


    Shorties werden ein hartes Leben haben - noch erwarte ich eine Art Konsolidierung auf diesen Herbst/Winter (Raum Ende Oktober/November), dieser wird aber keine starken Kurssprünge auslösen da genügend Interessenten an tiefen Kursen vorhanden sind. Zu viele warten auf die günstige Einstiegschance und werden alle dips kaufen.


    Ich für meinen Teil bleibe in den Equities auf denen ich zwischen 25-35% Perf. habe und werde mich, je nach Kursrückschlag im Technologiebereich wieder verstärkt engagieren. Grund? Über die letzten beiden Jahre wurden die Investments im Bereich IT und Hardware-Infrastructure stark vernachlässigt - weiter wurden viele jobs gestrichen was erhöhte Anforderungen an die IT-Kapazität stellt um eine vergleichbare Produktivität zu erreichen. Weitere Zuwächse sollten möglich sein.


    Wünsche euch Zockern weiterhin viel Glück und Erfolg - die Zeit des raschen Geldes (Stunden...) ist leider passée....

    WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

    A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

  • KO Warrants

    Turbo wrote:

    Quote
    Waere super aber eben da es diesmal viele für möglich halten, wird es ganz sicher nicht eintreffen.

    Die Gewinnne werden im 3 Quartal weiter ansteigen und auf Grund der Börsenentwicklung bis jetzt, sogar wieder besser als erwartet.


    http://www.cash.ch/news/topnew…h_ziemlich_gut-829763-771


    Fundamental hab ich Mühe eine grössere Korrektur zu sehen.


    Das sehe ich auch so, nur wenn man sieht dass Goldmann Sachs im 2. QUartal 34% Tradinggewinn verbuchte frage ich mich wo diese 34% in Zukunft sein werden, wenn die Börsen nicht mehr steil nach oben gehen. Spätestens im 4. Quartal werden die ersten Entäuschungen kommen.

  • KO Warrants

    Turbo wrote:

    Quote

    Die Gewinnne werden im 3 Quartal weiter ansteigen und auf Grund der Börsenentwicklung bis jetzt, sogar wieder besser als erwartet.


    grössere gewinne ja ... höher als die erwartungen eher nein ;) ... aufpassen ...

  • KO Warrants

    Der Seitwärtstrend ist weiterhin hartnäckig und der SMI hat weiterhin Mühe sich aus dieser Umklammerung zu lösen.


    Langweilig söll jetzt a mal abrusche *wink*

  • KO Warrants

    Turbo wrote:

    Quote
    Der Seitwärtstrend ist weiterhin hartnäckig und der SMI hat weiterhin Mühe sich aus dieser Umklammerung zu lösen.

    Langweilig söll jetzt a mal abrusche *wink*


    Hast du auf Kreta ein Internetcafe gefunden? Geniess das wunderbare Wetter. Bei uns Nebel und brrr kalt.

  • KO Warrants

    Hab sogar am Pool Empfang ist zum Kotzen solche Ferien, hat man halt davon wenn man 5 Sterne bucht, selber Schuld. :lol:


    Hab jetzt für eine Woche ein Auto gemietet, so werde ich es wohl schaffen, meiner Sucht ab und zu nicht zu frönen.


    Ansonsten schön und 29 Grad, Wasser 25 Es lebe die Börse 2009 :D 8)

  • KO Warrants

    Turbo wrote:

    Quote
    Hab sogar am Pool Empfang ist zum Kotzen solche Ferien, hat man halt davon wenn man 5 Sterne bucht, selber Schuld. :lol:

    Hab jetzt für eine Woche ein Auto gemietet, so werde ich es wohl schaffen, meiner Sucht ab und zu nicht zu frönen.


    Ansonsten schön und 29 Grad, Wasser 25 Es lebe die Börse 2009 :D 8)


    Du bist sooooo coooool :lol:


    Hätte es nicht anders als du :D


    Geniess die paar Stunden ohne Internet (obwohl im Auto hat's bestimmt auch wireless)

  • KO Warrants

    Yuppie gerade ist mein USB Stick angekommen, bin wieder voll einsatzfähig. Montag Nachmittag hat mir meine Tochter ihn gesendet, Kostenpunkt 64 Fr aber jeder Auftrag den ich Tel erfasse kostet 60 Fr mehr als über Internet.

  • KO Warrants

    Turbo wrote:

    Quote
    Yuppie gerade ist mein USB Stick angekommen, bin wieder voll einsatzfähig. Montag Nachmittag hat mir meine Tochter ihn gesendet, Kostenpunkt 64 Fr aber jeder Auftrag den ich Tel erfasse kostet 60 Fr mehr als über Internet.


    "Suchthuufe" :lol:

  • KO Warrants

    Turbo wrote:

    Quote
    Yuppie gerade ist mein USB Stick angekommen, bin wieder voll einsatzfähig. Montag Nachmittag hat mir meine Tochter ihn gesendet, Kostenpunkt 64 Fr aber jeder Auftrag den ich Tel erfasse kostet 60 Fr mehr als über Internet.


    :) hahaa geil. soviel zum thema "Relaxen in den Ferien"

  • KO Warrants

    Scheint ein hässlicher Tag für Shorts zu sein. Da werden massive Packete einfach aus dem Weg geräumt. Alle Titel im SMI haben die selbe Entwicklung und stehen zum Teil über Eröffnungskurs.

    Mal sehen, ob mit Hilfe der Amis der Nachbrenner gezündet wird.

    Ich halte mich mit Shorts noch zurück, da mir die Charts noch zu bullish sind!


    Und ob das Tief beim Dollar Geschichte ist, da bin ich noch gar nicht überzeugt.