KO Warrants

  • KO Warrants

    Alpha Centauri wrote:

    Quote
    War ja klar jetzt wo ich Bullish bin :(


    Keine Angst. Sowas hatten wir vor zwei Wochen auch. Mo/Di rot und danach haben sich die Märkte bis Freitag wieder erholt. Es kann ja nicht nur gerade aufwärts gehen.

  • KO Warrants

    Tja Leute sieht wieder bullish aus :P


    Heut früh sah es ja nach einem möglichen Crash aus, als die Futures mit -1.5% down waren, aber zum Glück konnte sich der Markt selber wieder nach Norden orientieren, bullish Signal. Auch, dass der Downer ein klares ZZ war.


    So, ich erwarte eigentlich neue Highs.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • KO Warrants

    Psytrance24 wrote:

    Quote
    Tja Leute sieht wieder bullish aus :P

    Heut früh sah es ja nach einem möglichen Crash aus, als die Futures mit -1.5% down waren, aber zum Glück konnte sich der Markt selber wieder nach Norden orientieren, bullish Signal. Auch, dass der Downer ein klares ZZ war.


    So, ich erwarte eigentlich neue Highs.


    ich weiss nicht warum man einen taucher immer mit einem crash verwechseln muss... verstehe ich echt nicht..

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    Der Markt scheint wirklich sehr widerstandsfähig, aber im Moment ist eher ein Seitwaertstrend, denn die Avancen in den letzten Wochen waren eher bescheiden.


    Hoffe Psy verdient endlich Geld und erweist sich nicht immer als Konterindikator. *wink*

    Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

  • KO Warrants

    wieso sind hier alle so bullish gestimmt??? Sind dies nicht vorzeichen auf einen schwachen Markt? Wir sehen einigen Widerstand meiner Meinung. Natürlich, habe nichts gegen einen guten Markt, aber...


    Wie sehen eure Positionen aus? Bin übers Wochenende Short gegeangen, habe ca. 8 % rausgeholt, habe zum Glück heute Morgen verkauft..

  • KO Warrants

    Smith2000 wrote:

    Quote
    wieso sind hier alle so bullish gestimmt??? Sind dies nicht vorzeichen auf einen schwachen Markt? Wir sehen einigen Widerstand meiner Meinung. Natürlich, habe nichts gegen einen guten Markt, aber...

    Wie sehen eure Positionen aus? Bin übers Wochenende Short gegeangen, habe ca. 8 % rausgeholt, habe zum Glück heute Morgen verkauft..


    :lol: weil du short gegangen bist musst du natürlich auch ein bär sein... :lol:

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    strom5514 wrote:

    Quote
    :lol: weil du short gegangen bist musst du natürlich auch ein bär sein... :lol:


    :arrow: Immerhin gings auf


    Aber mich interessiert, was haltet ihr von dem nächsten Monat? Allgemein hört man ja eher schlechteres von ihm?

  • KO Warrants

    @Smith2000


    Die Mehrheit liegt meistens falsch, auch an der Börse.

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

  • KO Warrants

    Smith2000 wrote:

    Quote

    strom5514 wrote:


    :arrow: Immerhin gings auf


    Aber mich interessiert, was haltet ihr von dem nächsten Monat? Allgemein hört man ja eher schlechteres von ihm?


    tja, schwierig zu beantworten.


    wie du ja sicher auch weisst, heisst es nicht generell, dass wenn die wirtschaft schlecht lüft die aktienmärkte auch schlecht laufen...


    denke es ist eine etwas verstrickte situation...


    wenn du mich fragst musst du abwarten bis die 3Q zahlen kommen, und mal beobachten wie der markt darauf reagieren wird...


    und ich würde da an deiner stelle dich nicht auf monate fixieren...


    denn das wahrscheinlichste ist momentan das, dass die märkte konsolidieren oder gar seitwerts tendieren und dann nochmals höhenluft schnuppern gehen...


    meine meinung ist die, dass ein richtiger fall erst wieder im frühling 2010 ansteht...

    Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

  • KO Warrants

    Smith2000 wrote:

    Quote

    strom5514 wrote:


    :arrow: Immerhin gings auf


    Aber mich interessiert, was haltet ihr von dem nächsten Monat? Allgemein hört man ja eher schlechteres von ihm?


    Mein persönliches Gefühl ist immer noch, dass es vor den 3. Quartalszahlen eine kleine Korrektur von 300-500 Punkten geben wird. Die 3. Quartalszahlen werden wieder gut sein und den Börsen zu einer Jahresendrally verhelfen. Allein schon die Autofirmen werden positiv dahstehen wegen den "Cash for Clunkers" Unterstützungen. Die 4. Quartale sind bei vielen Branchen generell die schwächsten Zeitspannen. Bei den Jahresberichten denke ich, dass die zum Teil gemischt ausfallen werden und die Börsen Anfang 2010 sehr volatil sein werden, weil man anfängt an dem Aufschwung zu zweifeln.


    Ich perösnlich bin fürs 2010 bearish eingestellt und rechne auch mit einem zurückschlagen der Krise.

  • KO Warrants

    SPX sieht gut aus, nur der Dow hängt zurück.


    Aber SPX ist wichtiger, da er breiter ist. Der Dow wird schon noch nachziehen.


    btw. neues Jahreshoch für den SPX *wink*

    Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

    A. Schopenhauer



    Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.