AMBAC (ABK)

  • AMBAC (ABK)

    Noch was, soeben gelesen !!!!!


    ... ansonsten achten die Anleger besonders auf die Finanzwerte, denn das Finanzministerium könnte einen Teil des Geldes aus dem 700-Milliarden-Dollar Rettungsplan für Investitionen in die Bond-Versicherer und die Finanzarme anderer Unternehmen, wie GE Capital, investieren. Die Aktie von General Electric legt deshalb um 8,6 Prozent zu ...


    Quelle: http://www.teleboerse.de/1048251.html


    Hoffentlich ....... :lol: :lol: :lol:


    Gruss

    Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • AMBAC (ABK)

    @ T15


    Willkommen im Club..... :lol:


    Ob nun bei 1.xx oder 3.20 dürfte bei Ambac nicht so sehr eine Rolle spielen. Wenn die Aktie die 10.-- ( nachhaltig !!! ) durchschlägt, dann sind 2 Döllis Differenz nicht so wichtig. Aber erst mal muss es soweit sein. Hierzu braucht es einfach die Entsorgung des Sondermülls beim Staat. Das dürfte die Aktie kurzfristig über 10.-- hieven. Anschliessend dann die Zurückerlangung des Ratings. Dann dürfte das Kursziel über 10.-- Döllis nachhaltig sein.


    Gruss und good luck

    Dr.Zock


    Nachtrag:


    Ambac Inc. (ABK: 3.40, +0.32, +10.4%) is forecast to post a loss of 50 cents a share in the third quarter, according to analysts surveyed by Thomson Reuters.

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • AMBAC (ABK)

    maka wrote:

    Quote
    Und im Pre-Market stehen Sie bei 2.5$. :shock:


    Wundert es dich bei einem solchen Verlust? Konsens war 8 USD höher pro Aktie! Heute gibt's wohl Ausverkaufstimmung. Alles andere würde mich verwundern.

  • AMBAC (ABK)

    maka


    Das sieht sogar rabenschwarz aus. Jetzt geht es ums Überleben. Zumindest sehe ich das so. Ich kann mir nicht vorstellen dass die Aktie nach einem heutigen Sturz von rund 25% gleich wieder hochgekauft wird. Da ist zuvieles im argen.


    Meinen Verlust wird sich auf Grund meines SL's vermutlich in Grenzen halten. Aber dennoch, es ist enttäuschend.


    Neueinstieg wenn überhaupt frühestens bei neuem Allzeitlow. Der liegt bei ca. 1.05 Aber Vorsicht !!! Unter 1.-- läuft die Aktie Gefahr von der NYSE dekotiert zu werden. Dann würde ggf. ein Revers Split einsetzen. So geschehen bei Thornburg.


    Alles in allem sehr trüb.......


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • AMBAC (ABK)

    Hallo Leute,

    habe die Ambak seit einem halben Jahr auf meiner Watchlist und immer den idealen Einstieg verpasst und mich grün und blau geärgert.Aber im nachhinein muss ich sagen dass es sich gelohnt hat mit dem abwarten so dass ich eigentlich bei 1.50 Dölli einsteigen will, da ich doch eigentlich auch an Ambak glaube wie Jhr alle auch.

    Aber wie schon der Zocki gesagt hat muss zuerst der ganze Mist weg bevor es obsi geht.

    Wichtig ist auch dass die 1 Dollar Marke gehalten werden kann sonst droht ein Delisting.Wünsche Euch aber viel Erfolg mit Ambak und grüne Kurse. :) :) :)

  • AMBAC (ABK)

    @ Explorer


    Die nächste Chance kommt hoffentlich bald wieder. Mich wird es heute infolge gesetztem SL's rauskicken. Ich hoffe nur dass dann der Titel Intraday nicht wieder heraufgekauft wird. Bei meinem Glück würde mich das nicht wundern.


    Nächster Einstiegspunkt unter 1.50 SL dann allerdings bei 1.15 !!!


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • AMBAC (ABK)

    Hab meine eben auch geschmissen bei 2.60. Gut hab ich gestern den Stopp nicht nachgezogen, sonst wär ich auch in die 2.17 gelaufen.

    «Prognosen sind besonders schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen.» - Karl Valentin

  • AMBAC (ABK)

    Wow, ich hab ja das absolute Tief erwischt.... :(


    Nun, es war mir eine Lehre fürs nächste mal. Zum Glück war mein EP bei 1.99 und zum Glück habe ich die Hälfte bei 3.60 verkauft. Aber schmerzen tut der "entgangene Gewinn" trotzdem etwas...

  • AMBAC (ABK)

    Mich hats bei 2.13 ausgestoppt! Naja schade, aber ich warte auf die nächste Gelegenheit bei unter 1.70 USD


    Das Unternehmeung hat bei diesem Verlust pro Aktie schon massive Probleme, der Kurs widerspiegelt meiner Meinung nach nicht die Fakten..

  • AMBAC (ABK)

    Ich werde meine noch behalten. Die Volumen sind heute riesig. 1/3 des durchschnittlichen Volumens wurde bereits gehandelt. Vielleicht schliessen wir heute nicht ganz dunkelrot...

    Geiz ist des Anlegers Feind.

  • AMBAC (ABK)

    @ maka


    Also rund -25% ist für mich dunkelrot. Es kann aber durchaus sein dass wir "lediglich" mit -20% schliessen, oder sogar noch besser. Aber das nützt nichts wenn der Kurs in den nächsten Tagen noch weiterhin abgibt. Davon ist leider auszugehen.


    "in somma" macht das dann auch mehr als dunkelrot !!!


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • AMBAC (ABK)

    @ Zock

    Natürlich hast du Recht. Jedoch habe ich nach den besch*** Nachrichten mit weitaus tieferen Kursen gerechnet.

    Geiz ist des Anlegers Feind.

  • AMBAC (ABK)

    Muss wohl meine alte Limite von einem Dollar wieder einmal aktivieren :lol:


    Wird wohl tatsächlich nicht alles gewesen sein die 40 Prozent heute. Die Zahlen miserabel. Die Frage ist, was der Staat nun weiter macht. Wenns weitere Interventionen gibt, geht die wieder ab. Zocken hoch 2 :roll: