• Schrottaktie, bewegt sich schon seit 2 Jahren nicht *wink*


    ...doch nun sollte da was gehen....aber leider hocken Grossaktionäre auf über 80% aller Aktien, so kann sich ja NIX bewegen :twisted:


    Mikron/9 Mte: Starker Auftragseingang - EBIT über Vorjahr möglich (AF)


    Biel (AWP) - Die zur Mikron Holding AG gehörende Gruppe ist in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres von ihren Kunden gut berücksichtig worden. Das Bestellvolumen legte stark zu und der Auftragsbestand befindet sich weit über Vorjahr. Die Voraussetz- ungen für eine Verbesserung des Betriebsergebnisses seien weiter gegeben, schreibt die Maschinen- und Anlagebauerin am Dienstag in einer Mitteilung.


    Die Bestellungen legten in den ersten 9 Monaten im Vergleich zum

    Vorjahreszeitraum um 33,9% auf 253,8 (189,6) Mio CHF zu. Der Auftragsbestand verbesserte sich gar um 37,4% auf 138,6 (VJ 100,9) Mio CHF. Nicht ganz mitzuhalten vermochte der Umsatz. Dieser stieg um 5,2% auf 188,4 (179,1) Mio

    CHF.

  • MIKRON

    Teile Deine Meinung. War auch mal in Mikron investiert. War ein Ladenhüter. Blockierte Geld. Und als dann Teile von Management noch Teile von Mikron übernommen haben da hatte ich genug. Auch der Mikron Boss passt mir nicht. An zuvielen Orten ist der dabei und nirgends recht. Eine Aktie zum Vergessen!