ABB

  • ABB

    Traders wrote:

    Quote
    Für mich nicht, Talsohle könnte durchschritten sein... ein Titel kann nicht ewig abgebüst werden *wink*


    Bis vor einigen Jahren habe ich auch die gleiche Überlegung wie du gemacht: "Ganz verrückt, diese Aktie ist jetzt so stark abgestürzt, sie ist jetzt saubillig, es kann jetzt nur noch aufwärts gehen..." :shock:


    Genau diese Überlegung habe ich z.B. im Sommer 1998 und nachher in 2001 und 2002 gemacht! Dabei habe ich viel Geld verloren :cry: aber auch sehr viel gelernt :D : Ich werde nie wieder der Bruch einer wichtigen Unterstützung als unwichtig beurteilen!!! Der Markt gibt Signale, die man hören muss!!! Dass ein Markt oder eine Aktie viel Wert verloren hat ist kein Grund einzusteigen. :?

    In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

  • ABB

    wildhund wrote:

    Quote
    Das hat es selten gegeben, dass ich an einem Titel 2 mal pro Tag verdienen kann. Wahnsinn!


    Hei Du wilder Hund, darf ich dich mal Fragen mit welche Umsätzen/Beträgen Du trades???

    Dies ist nämlich Matchentscheiden.

  • ABB

    swissbroker wrote:

    Quote
    Abwarten und Tee trinken, es könnte doch noch AUF 26 gehen, was ich aber nicht hoffe ! Bis jetzt halten sich die Amis ganz gut, aber es ist noch nicht Schluss !

    We will see


    Findest Du??? Die Amys sind schon bald wieder auf Null%???

    Waren heute schon mal 1.1% im Plus, vorallem über 13000.


    Mal schauen, gehe jetzt Mal an eine Sitzung, hoffe sie ist vor 22.00 Uhr vorbei.

    So könnte ich noch nachbörslich verkaufen.....

  • ABB

    Gnomilein wrote:

    Quote
    Jetzt soll der DJ nur noch auch über 1% im Plus schliessen, der Nikkei morgen auch 1 Prozent dann wäre das Fundament für einen morgigen grünen Tag gebaut ;)


    Amerika hat gestern tiefrot geschlossen, trotzdem ist ABB heute um beinahe 5% gestiegen, Amerika hat am Freitag gründ geschlossen und trotzdem ist ABB am Montag beinahe 6% gefallen...... ist das zur Zeit nicht die reinste Zockerei...?????


    Wie aussagekräftig ist das zur Zeit überhaupt..?

  • ABB

    Speedy3 wrote:

    Quote
    Na, dass nenn ich doch einen Rebound vom Feinsten....

    Balsam für die Seelen der geschundenen ABB-Aktionäre


    Speedy, ich meine das du dich wieder zu fest aus dem Fenster gelehnt hast. So wie ich das sehe geben wir Morgen einen grossen Teil der heutigen Gewinne wieder ab.

    Ich glaube, Du hast dich zu früh gefreut......

    Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

    Viele, die zuschauen was geschieht

    Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

  • ABB

    Ich sehe es auch so. Morgen wird viel vom heutigen Anstieg wieder abgegeben. Schaut euch Amerika an! Der Dow bereits 0.75% im Minus. Der Nasdaq 1,24% und ABB liegt in Amerika fast am Tagestief. Zwar immer noch 1,6% im Plus. Vergleicht mit dem Plus in der Schweiz! Es erodiert. Kein gutes Zeichen für Morgen!

  • ABB

    learner wrote:


    @ Learner

    Muss Dir je länger wie mehr recht geben.

  • ABB

    memi wrote:

    Quote

    Na dann würde mich doch gleich mal wunder nehmen wann du ein Boden bei dem ganzen siehst? Bin so hin etwa in der selben Lage wie Pädi... (bei 30.7 wieder im Plus) und denke auch langsam drüber nach um das ganze dann wieder abzustossen... bin mir aber ganz und gar nicht sicher!?


    Hoi memi


    ich sage dir mal wie ich's mache.

    Meine 6000 ABB-Aktien (EP 8.10)bleiben schön im Depot liegen.

    Für die "momentanen"Turbulenzen habe ich mir 10'000 MABBP(EP 1.49)ins Depot gelegt.

    Wenn's runter geht verdiene ich was an meinem Put,wenn's

    aufwärts geht verdiene ich an den Aktien und an ABBHH

    (habe ich ja auch noch..... *wink* )

    Du musst dir die Frage stellen wie die Zukunft von ABB wohl aussehen wird.Bist du zuversichtlich ,bleibst du drin.

    Kannst du mit eventuellen Kursen um 25.- nicht mehr ruhig schlafen,dan verkauf.

    Entscheiden kannst nur du. *wink*


    Gruss Pantaleo

  • Management-Transaktionen


    Hier noch was gefunden...


    Emittent ABB Ltd

    Transaktionsdatum 15.11.2007 von einem Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied

    Art der Transaktion Erwerb von 6'779 Titeln im Betrag von 209'878.00 CHF (entspricht 30.96 CHF / Titel)

    Art der Effekte Beteiligungsrechte

    ISIN CH0012221716

    Zusätzliche Angaben

    zur Transaktion Board Compensation. The shares were delivered out of ABB Ltd's treasury shares.





    Emittent ABB Ltd

    Transaktionsdatum 15.11.2007 von einem Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied

    Art der Transaktion Erwerb von 6'149 Titeln im Betrag von 190'373.00 CHF (entspricht 30.96 CHF / Titel)

    Art der Effekte Beteiligungsrechte

    ISIN CH0012221716

    Zusätzliche Angaben

    zur Transaktion Board compensation. The shares were delivered out of ABB Ltd's treasury shares.





    Diese Meldung berichtigt eine frühere Meldung. Emittent ABB Ltd

    Transaktionsdatum 15.11.2007 von einem Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied

    Art der Transaktion Erwerb von 3'354 Titeln im Betrag von 103'840.00 CHF (entspricht 30.96 CHF / Titel)

    Art der Effekte Beteiligungsrechte

    ISIN CH0012221716

    Zusätzliche Angaben

    zur Transaktion Board compensation. The shares were delivered out of ABB Ltd's treasury shares.

  • ABB

    Der liebe Speedy kanns nicht lassen. Wieder ein nichtssagender Eintrag, Unter der Gürtellinie. Aber unterdessen kann sich Speedy nur noch so Gehör verschaffen. Mit seiner Seilschaft, aber er hat die Steigeisen vergessen. Er wird ausrutschen..... Oder hat er getrunken. Nach dem Motto: Alkohol macht d' Bire hohl....

    Dabei sollte er sich freuen; Amerika kehrte noch in den grünen Bereich. Gibt für Morgen wieder etwas Hoffnung, zeigt aber auch wie schnell alles anders aussehen kann. Immer noch keine klare Richtung erkennbar...

  • ABB

    David: ist doch schön, dass ein VR an seine Firma glaubt und bei über CHF 30.00 eingestiegen ist. Er weiss wahrscheindlich mehr als jeder von uns, was bei ABB läuft und hat seine Gründe, bei diesem Preisniveau einzusteigen...


    pantaleo: bin genau auf gleiche Art und Weise bei ABB investiert. Gute Strategie ;)


    DJ schloss doch noch im Plus. ABB wurde grundlos niedergeprügelt und das lässt mich hoffen, dass wir morgen nicht allzu stark korrigieren. Wenn Asien auch mitzieht ...


    Gute Nacht, Traders


    BadenerPower, Pizoler, Schaggi6, Scramer, Torkelhoeckler & Speedy


    Macht doch einen eigenen Thread mit Titel "Wir gegen den Optimisten Speedy & ABB" auf, wo ihr euch gegenseitig eins auswischen könnt. Der ABB Thread verliert wegen euren Postings an Qualität! Bedauerlich! Hugh!