• abb

    Ich habe für meinen ABBSZ, und ABBOM jeweils bis Mitte 2009 bez. Ende 2009 Zeit.


    Somit mache ich mir noch nicht allzuviel Sorgen. Aber 17 Monate ( für ABBSZ mit einem Strike von 36.-- ) sind schneller vorbei als man denkt, zumal die Situation an den Börsen alles andere als zuversichtlich sind. Darum habe ich auch nochmals bei ABBSZ nachgelegt um den EP zu erreichen. Bei guten Zahlen in den nächsten 6 Monaten sollte das ggf. zu machen sein, auch wenns nur der EP ist.


    Gruss

    Dr.Zock

    Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

  • abb

    Wenn man den vielen Analysten glauben schenken darf, sollte es schon wieder rauf gehen in nächster Zeit mit der ABB. Die schwärmen ja regelrecht von der Firma... :lol:


    Ich bin mit ABBFC drin und steig vor den Zahlen aus, wenn möglich mit etwas Gewinn... :roll:

    Gruss duke

  • abb

    duke wrote:

    Quote
    Wenn man den vielen Analysten glauben schenken darf, sollte es schon wieder rauf gehen in nächster Zeit mit der ABB. Die schwärmen ja regelrecht von der Firma... :lol:

    Ich bin mit ABBFC drin und steig vor den Zahlen aus, wenn möglich mit etwas Gewinn... :roll:


    Was ist denn dein EP?


    Sehr wohl ist die Firma gut! Die Prognosen sind sehr aussichtsreich! Momentan drückt halt auch der sehr tiefe Dollarkurs auf die Aktie!


    An welchem Datum folgen die Zahlen genau?

  • abb

    duke wrote:

    Quote
    EP 0.28




    Dann wirst du wohl wirklich ein "bisschen" Gewinn machen! Nicht sehr viel doch ich erwarte doch auch mehrheitlich mit grün bis Mitte Februar! :D


    Schade gibt's keine Knock-out's.... :D

  • abb

    Suzana wrote:


    Hey Suzana! Hast du inzwischen deine ABBOMchen verkauft?

    Du musst jeden Tag auch deinen Feldzug gegen dich selber führen. (Friedrich Nietzsche)

  • abbhh mit 0.08 gekauft...

    was meinst ihr, schafft es die option wieder auf 0.08 oder eher nicht? :S

    An der Börse kauft man eine Vision, verkauft man jedoch ist es bloss die Realität


    greetz wookiee

  • abb

    Ich hab 30'000stk zu EP 0.114 ... sieht nicht gut aus wenn ich Mal mit warrants.ch extrapoliere ... :?

    Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

    Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

  • abb

    Ich habe heute mal einen Versuch gestartet:


    Habe ABB-Call Warrant "ABBTE" und ABB Put Warrant "ABBPH"

    mit je Laufzeiten Ende Juni 08 zu je Fr. 500.- gepostet.


    Hebel jeweils 40 - 80.


    Da die Schwankungen aktuell sehr gross sind, ist es sehr

    rasch möglich, dass sich der eine oder andere Warrant

    verdoppelt und in der Fortsetzung unter dem Strich ein gutes

    Plus herausschaut .

    Entweder kommt der grosse Pullback oder alles geht in die

    Pinsen. Möglich ist alles.


    Was meint ihr zu der Strategie?

  • abb

    Falls jemand einen guten Call auf ABB sucht:


    ABBGA ist der einzige Warrant weit und breit der in der letzten halben Stunde nicht extrem viel teurer geworden ist. Immer schöne Kursstellung. Spread bei ca.10% was in diesen Tagen keine Selbstverständlichkeit ist!


    Falls ABB weiter sinkt werde ich ihn reinziehen. Nur als Daytrade....


    Gruss SLIN.

  • abb

    Slin wrote:

    Quote
    Falls jemand einen guten Call auf ABB sucht:

    ABBGA ist der einzige Warrant weit und breit der in der letzten halben Stunde nicht extrem viel teurer geworden ist. Immer schöne Kursstellung. Spread bei ca.10% was in diesen Tagen keine Selbstverständlichkeit ist!


    Falls ABB weiter sinkt werde ich ihn reinziehen. Nur als Daytrade....


    Gruss SLIN.


    Ist jetzt mitlerweile auch schon 10% teurer geworden. Hat aber lange gedauert!


    Gruss SLIN.

  • abb

    Heimatland ist ABBHH ein schwerfälliges Ding ... das bewegt sich NÜÜÜSCHTS!!!

    Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

    Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

  • abb

    sArge wrote:

    Quote
    Heimatland ist ABBHH ein schwerfälliges Ding ... das bewegt sich NÜÜÜSCHTS!!!


    Ist bei einem Strike von 36.- auch kein Wunder.....

    Da muss ABB schon noch einige solcher Tage wie Heute hinlegen. *wink*


    Gruss Pantaleo