• Pragmatica

    Frage an alle Mathematiker da draussen:


    Angenommen die Firma steigert jedes Jahr den Gewinn um 50% - wieviele Jahre dauert es, bis man die Marktkap. von 90 Millionen wieder draussen hat? (Bei einem Gewinn von 0.10 Mio) Würde das irgendjemand noch erleben?

  • Pragmatica

    weene wrote:

    Quote
    Frage an alle Mathematiker da draussen:

    Angenommen die Firma steigert jedes Jahr den Gewinn um 50% - wieviele Jahre dauert es, bis man die Marktkap. von 90 Millionen wieder draussen hat? (Bei einem Gewinn von 0.10 Mio) Würde das irgendjemand noch erleben?


    (Bei einem Gewinn von CHF 100'000)


    0.0155 EPS


    KGV 929


    Also wenn die Firma ein Wachstum von 929% hätte, dann wäre meiner Meinung nach der aktuelle Kurs gerechtfertigt :)


    Vergessen wir das Thema...


    Hier wird Luft gekauft...aber die Leute sind so gierig, dass sie kaufen und kaufen...ähnlich der 90er Jahren...Internet Blase

  • Pragmatica

    weene wrote:

    Quote
    Ich würde sagen, jemand der diese Aktie bei CHF 12.- noch kauft, ist schon nahe dran, ein Idiot zu sein (oder ein unglaublicher Optimist). Dieser Kurs entspricht nämlich einem Marktwert von ca. 75 Millionen bei 5 Millionen Umsatz... vom Gewinn ganz zu schweigen...


    Wer gestern bei 9 gekauft hat, war eigentlich auch schon ein Idiot. Aber das unglaubliche geschah und heute wurden zwischenzeitlich 14 erreicht! Denke aber auch, dass jetzt Schluss ist.

    Gruss


    Asterion

  • Pragmatica

    rorda1981 wrote:

    Quote
    und wenn sie morgen nochmals steigt? :shock:


    Wer weiss das schon?? ...




    Es gibt son magisches Dreieck [in Strichwerten dargestellt anstatt mit Ecken]! (jeder der in Richtung Wirtschaft beruflich tätig ist, weiss davon) :D

    Risiko -------------

    Liquidität -------------

    Rendite -------------




    im moment wäre das dreieck wohl folgendermassen

    Risiko -

    Liquidität -

    Rendite -----------------------------------------------------------------


    Ihr seht, was ich damit zeigen will??? Hohes risk, Hohe Rendite

  • Pragmatica

    Okay, das begeilt.


    In der Tat gibt's aber keinen Grund dafür. Es gibt genügend Optionen, deren Basiswerte kalkulierbar sind, und deren Warrants auch verrückte Sprünge machen.


    Aber auch mir bleibt die Spucke weg. Alles, was der müde CEO dieser Firma machte, war vor Tagen auf seiner Site zu veröffentlichen, dass der Kurs nichts mit der Realität der Firma zu tun hat. Und trotzdem steigt's weiter...


    Vekselberg und Pecik in einer manischen Phase? Nicht window shopping, sondern shopping playing? Weiss der Teufel, was es ist.

    Es gibt noch Schlimmeres.

  • Pragmatica

    Jodellady wrote:


    http://www.pvi.ch/index.php?s=…reieck&searchbutton=Go%21

  • Pragmatica

    Asterion wrote:

    Quote

    weene wrote:



    Wer gestern bei 9 gekauft hat, war eigentlich auch schon ein Idiot. Aber das unglaubliche geschah und heute wurden zwischenzeitlich 14 erreicht! Denke aber auch, dass jetzt Schluss ist.


    Wie gesagt, wenn du einen Idioten findest, der dir die Papiere wegreisst...dann hast du Gewinn...


    Die Frage ist einfach...willst du investieren...oder willst du gamblen? Kannst wirklich genauso gut ins Casino gehen...dort hättest du wenigstens noch ein paar hübsche Frauen zu Gesicht bekommen :D

  • Pragmatica

    Was heisst das jetzt:

    Zeit: 17:30

    Preis:12

    Volumen: 1'316


    ist das, dass Volumen von ausgehenden Aktien oder eingehenden Aktien?




    Sorry für diese Frage bin halt noch etwas neu hier.

  • Pragmatica

    rorda1981 wrote:


    Das ist das Volumen, dass zuletzt gehandelt wurde.

    Der eine hat sie gekauft, der andere hat sie verkauft.


    Gesamtes Tagesvolumen 969'078

    ----


    Fiat pecunia, et pereat mundus!